Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Laurel Aitken The Long Hot Summer - 1963 Recordings (LP)

17,95 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • LPGRO025
  • 0.3
(Grover Records) 15 Tracks - Die frühen Aufnahmen von Laurel Aitken - Jamaican Rhythm And Blues... mehr

Laurel Aitken: The Long Hot Summer - 1963 Recordings (LP)

(Grover Records) 15 Tracks - Die frühen Aufnahmen von Laurel Aitken - Jamaican Rhythm And Blues und Early Ska at its best

Laurel Aitken ist zweifellos einer von Jamaikas "Volkshelden". Seine immense Kreativität für die Entwicklung der originalen, typischen Musik der Insel, d.h. Ska und Reggae, und deren Verbreitung in England und Europa spiegelt sich in unzähligen Singles und Alben wider, die zu großen Hits innerhalb und außerhalb der jeweiligen Szenen führten. Die Lebensleistung des mittlerweile 75-jährigen Künstlers brachte ihm Ruhm als "Godfather Of Ska" und "High Priest Of Reggae" ein. Während sich der erste Band dieser Reihe (GRO-CD /LP 022 Laurel Aitken: The Pama Years) vor allem auf die Reggae-Seite des Sängers, Songwriters und Produzenten konzentrierte, beweist The Long Hot Summer seinen wohlverdienten Titel als'Ska-Padrino'.

1963 beschloss Laurel Aitken (der seit etwa drei Jahren in Großbritannien lebt), einen Monat lang Jamaika zu besuchen, den Ort, an dem er alles begann. Er nahm Kontakt mit einem Freund von ihm, dem Bassisten Lloyd Brevette von den Skatalites, auf, und wenig später hatten sie eine Studiosession mit der gesamten Band vereinbart, die alle Spitzenmusiker wie Tommy McCook, Lloyd Knibbs, Gladstone Anderson, Roland Alphonso und den Rest umfasste. Die Aufnahme fand im Federal Studio von Ken Khouri statt, der Spot war fast alle Leslie Kongs "Beverly's"- Sessions mit den Skatlites fanden damals statt. Es dauerte nur zwei Tage, bis sie mehr als ein Dutzend brandneuer Songs auflegten, einschließlich Mix-down! Aber das Bemerkenswerteste war, dass der Pate gegen die damalige gemeinsame Politik alles selbst bezahlt und sogar die Masterbänder gekauft hat, damit niemand versucht war, Bootlegs aus seinem Originalmaterial zu schneiden.
Zurück in London schnitt Laurel eine ganze Menge Acetate und gab sie an die größten Soundsysteme in verschiedenen Bereichen weiter. Unnötig zu sagen, dass die Menge sofort anfing, von dieser wunderbaren Musik zu schwärmen, also war der nächste Schritt, die richtigen Platten zu drücken. Die meisten dieser Singles wurden auf Rickards RIO-Label veröffentlicht, einige von ihnen auf Chris Blackwells berüchtigten Island und Black Swan Labels.

Aus dem langen, heißen Sommer 1963 sind diese sowohl musikalisch als auch historisch wertvollen Aufnahmen entstanden. Laurel Aitken und die Skataliten - Musiker und Performer, die die Spitzen ihrer Liga waren und sind - schlossen sich zusammen, um seinen Nachschlag zu sichern. Wenn du über Ska-Musik sprichst, dann ist es das.
Neben der Anfang der 90er Jahre veröffentlichten Sammlung enthält diese Neuauflage drei Bonustracks, die bisher nur auf ultra-raren Singles zu finden waren. Besonderer Dank geht an Christian Eritt a.k.a.'DJ Power Version', der die 7 "s für die Songs'In My Soul','One More River To Cross' und'Remember My Darling' zur Verfügung stellte und jederzeit einige zusätzliche Informationen zur Verfügung stellte. Dr. Ring-Ding, September 1998






Video von Laurel Aitken - The Long Hot Summer - 1963 Recordings (LP)

Artikeleigenschaften von Laurel Aitken: The Long Hot Summer - 1963 Recordings (LP)

  • Interpret: Laurel Aitken

  • Albumtitel: The Long Hot Summer - 1963 Recordings (LP)

  • Genre R&B, Soul

  • Geschwindigkeit 33 U/min
  • Plattengröße LP (12 Inch)
  • Record Grading Mint (M)
  • Sleeve Grading Mint (M)
  • Label Grover Records

  • Artikelart LP

  • EAN: 4026763120256

  • Gewicht in Kg: 0.3
Aitken, Laurel - The Long Hot Summer - 1963 Recordings (LP) LP 1
01 Bad Minded Woman
02 Mary
03 Adam And Eve
04 Hometown
05 Devil Or Angel
06 Sunshine
07 Freedom Train
08 Life
09 Remember My Darling
10 Fire
11 The Saints
12 Peace Perfect Peace
13 One More River To Cross
14 In My Soul
15 Lion Of Judah
Laurel Aitken Laurel Aitken wurde am 22. April 1927 unter dem Namen Lorenzo Aitken auf Kuba... mehr
"Laurel Aitken"

Laurel Aitken

Laurel Aitken wurde am 22. April 1927 unter dem Namen Lorenzo Aitken auf Kuba geboren. Der britische Label-Chef Gaz Mayall verpasste ihm Mitte der 80er Jahre den Titel ‚Godfather of Ska’ – vollkommen zu Recht, gilt er doch als einer der Begründer der Ska Musik auf Jamaica. Dorthin, nach West Kingston, zog es die Aitken-Familie 1938.

Dort kam er über US-Radiostationen mit dem seinerzeit populären Rhythm ’n’ Blues aus New Orleans in Berührung. Zu seinen Favoriten zählten Smiley Lewis, Louis Jordan und Amos Milburn. Die Kombination aus den coolen Sounds aus New Orleans mit karibischem Calypso bildete die Grundlage für jenen eigenen Stil, der als Ska die Welt erorbern sollte. Zunächst jedoch arbeitete Aitken für das Jamaican Tourist Board und trat als Entertainer in Nachtclubs auf. Nach ersten Aufnahmen produzierte der 1937 in London geborene spätere Gründer von Island Records, Chris Blackwell, Boogie in My Bones b/w Little Sheila, die erste Pop-Produktion aus Jamaica, die auch in England veröffentlicht wurde.

1960 zog Aitken nach Brixton in London und nahm in der nächsten Zeit 15 Singles für das ‚Blue Beat’ Label auf, bevor er 1963 nach Jamaica zurückkehrte. Mit den Skatallites als Begleitband machte er dort weitere Aufnahmen, um dann wieder nach Großbritannien zurückzukehren, wo er seine Position als einer führenden Ska-Musiker weiter festigen konnte. Neben den karibischen Bewohnern Londons hatte er besonders bei Mods, Skinheads und anderen Ska-Fans Erfolg.
Von den späten 50er Jahren bis in die Siebzigerjahre hinein konnte Aitken international eine Vielzahl von Hits landen. 1970 Liess er sich zusammen mit seiner Frau im englischen Leicester nieder und trat seltener auf. 1980 erlebte Ska eine Renaissance, und schließlich kam er erstmals mit einem Song (Rudi Got Married) in die britischen Single-Charts.

Am 17. Juli 2005 starb Laurel Aitken in seiner Wahlheimat Leicester an den Folgen eines Herzinfarkts. Er bleibt in Erinnerung als jener Künstler, der Mento/Calypso, R&B, Ska, Rock Steady und Reggae zu seinem eigenen Ding gemacht hat.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "The Long Hot Summer - 1963 Recordings (LP)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Laurel Aitken
Boogie In My Bones - All Major Hits 1957-60 Laurel Aitken: Boogie In My Bones - All Major Hits 1957-60 Art-Nr.: CD680821

Artikel muss bestellt werden

24,95 € *
The Story So Far ... (2002) Laurel Aitken: The Story So Far ... (2002) Art-Nr.: CDGRO008

Artikel muss bestellt werden

15,95 € * 9,95 € *
The Long Hot Summer - 1963 Recordings (CD) Laurel Aitken: The Long Hot Summer - 1963 Recordings (CD) Art-Nr.: CDGRO025

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 € * 14,95 € *
Godfather Of Ska - 1963-66 Laurel Aitken: Godfather Of Ska - 1963-66 Art-Nr.: CDGRO039

Artikel muss bestellt werden

15,95 € *
Jamboree - with Court Jester's Crew (2000) Laurel Aitken: Jamboree - with Court Jester's Crew (2000) Art-Nr.: CDGRO048

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € * 9,95 € *
Nr.19 - Magazin & limited Single Dynamite - Magazin: Nr.19 - Magazin & limited Single Art-Nr.: 0041319

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

6,50 €
Nr.24 - Magazin & limited Single Dynamite - Magazin: Nr.24 - Magazin & limited Single Art-Nr.: 0041324

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

6,50 €
Nr.27 - Magazin & limited Single Dynamite - Magazin: Nr.27 - Magazin & limited Single Art-Nr.: 0041327

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

6,50 €
Nr.28 - Magazin & limited Single Dynamite - Magazin: Nr.28 - Magazin & limited Single Art-Nr.: 0041328

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

6,50 €
Nr.30 - Magazin & limited Single Dynamite - Magazin: Nr.30 - Magazin & limited Single Art-Nr.: 0041330

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

6,50 €
Vol. 33 - Rockabilly And Rock 'n' Roll From The Vaults Of Renown & Hornet Records (CD) Various - That'll Flat Git It!: Vol. 33 - Rockabilly And Rock 'n' Roll From The... Art-Nr.: BCD17589

Dieser Artikel erscheint am 7. Februar 2020

16,95 €
TIPP!
Down At The Ugly Men's Lounge, Vol.4 (LP & CD, 10inch) Various: Down At The Ugly Men's Lounge, Vol.4 (LP & CD,... Art-Nr.: LPRR21933747

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 €
Flamejob (LP, 180g Vinyl) The Cramps: Flamejob (LP, 180g Vinyl) Art-Nr.: LPMOV2444

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

22,95 €
Indian Bred Vol.2 - Chief Whoppin' Koff (CD) Various: Indian Bred Vol.2 - Chief Whoppin' Koff (CD) Art-Nr.: CDACCD013

Artikel muss bestellt werden

14,95 €
Rockin' Rhythm 'N' Blues From Memphis Vol.2 (CD) Various: Rockin' Rhythm 'N' Blues From Memphis Vol.2 (CD) Art-Nr.: CDST39

Artikel muss bestellt werden

14,95 €