SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

AMERICA Best

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CD20456

Gewicht in Kg: 0,100

7,75 € *
 
 

AMERICA: Best

(1999/CAPITOL) 20 tracks
 

Songs

AMERICA - Best Medium 1
1: You Can Do Magic  
2: The Border  
3: The Last Unicorn  
4: All My Life  
5: Survival  
6: Tall Treasures  
7: One Morning  
8: Honey  
9: My Dear  
10: One In A Million  
11: Right Before Your Eyes  
12: We Got All Night  
13: Lady With A Bluebird  
14: Only Gane In Town  
15: Ventura Highway (live)  
16: Daisy Jane (live)  
17: I Need You (live)  
18: Tin Man (live)  
19: Sister Golden Hair (live)  
20: Horse With No Name (live)  

 

Artikeleigenschaften von AMERICA: Best

  • Interpret: AMERICA

  • Albumtitel: Best

  • Artikelart CD

  • Genre Pop

  • Music Genre Pop
  • Music Style Pop Vocal
  • Music Sub-Genre 281 Pop Vocal
  • Erscheinungsjahr 1999
  • Label CAPITOL

  • SubGenre Pop - Vocal Pop

  • EAN: 0724352045624

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
 

Interpreten-Beschreibung "America"

Sie heißen Dan Peek, Gerry Beckley und Dewey Bunnel, „Holiday“ heißt ihre vierte LP, die sie produzierten. Obwohl sie mit ihren ersten 3 LPs, die sie selbst produzierten, große Hits wie „A Horse With No Name' hatten, holten sie sich für das neue Werk den Rat eines Produzenten, der wissen sollte, wie man den richtigen Sound auf die Rille kriegt: „Big“ Georg Martin. Er hat schließlich die Beatles mittels Platten bekannt gemacht und mit diesen Everhits wie „Sergeant Pepper' oder „Rubber-SouL' produziert. Die 3 Künstler und Georg Martin wurden sich auch schnell einig, dass man in dieser Zusammenarbeit all das verwirklichen kann, was man immer angestrebt hat. Alle 3 America-Musiker stammen aus den Staaten, sind aber schon eine Weile in England. Alle 3 haben schon in früher Jugend mit der Musik Kontakt aufgenommen und spielen heute am liebsten akustische Gitarre. Dann erklärt diese Vorliebe einfach: „Als wir anfingen, hatten wir kein Geld, um uns elektrische Gitarren kaufen zu können.' Das war wohl gut so, denn der Reiz der „America-Musik' liegt in ihrer Unaufdringlichkeit. Im weitesten Sinne macht „America“ Country-Musik. Kritiker vergleichen sie gerne mit Crosby, Stills, Nash and Young, dies ist zwar für das Image nicht schlecht, dennoch hinken solche Vergleiche bei einer Band mit ureigenen Ideen. Das neue Album „Holiday“ enthält ausschließlich Eigenkompositionen der 3 Gruppenmitglieder und das Fachblatt Record-Retailer notierte begeistert: „Eine der vielversprechendsten Bands unserer Zeit.' Original Presse-Info: WEA Music GmbH
 
Presseartikel über AMERICA - Best
Kundenbewertungen für "Best"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "AMERICA: Best"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen