SALE

Bear Family Records - Pressearchiv

Pressearbeit Deutschland: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

International representative:
L-P Anderson - Alefjällsvägen 3 - 443 45 Sjövik - SWEDEN 
Tel: +46 302-43545 - Mob: +46 736-293434 - royal.beat@telia.com

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

Presse - focus.online 15.04.2016
Die häufigste Frage von Journalisten an ihn laute, schreibt Bill Ramsey auf seiner Internetseite: „Wie kamen Sie dazu, von Schlager auf Jazz umzuwechseln?“ Sie sollte umgekehrt sein, sagt er.
„Willst du was Lustiges machen oder Rock'n'Roll?“ Bill Ramsey erinnert sich noch heute an jene Frage, die ihm der Produzent seiner ersten Platte damals, vor fast 60 Jahren, stellte.

Der junge US-Amerikaner, der als Jazzsänger in Frankfurter Army-Clubs auf der Bühne stand, entschied sich für das „Lustige“ - und traf den Nerv der Deutschen. Sein „Wumba-Tumba Schokoladeneisverkäufer“, die „Zuckerpuppe“ (aus der Bauchtanztruppe), „Pigalle“ oder „Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“ waren Ohrwürmer. Mit mindestens einem jener Hits schafft der Musiker, der am Sonntag (17. April) 85 Jahre alt wird, es nach wie vor regelmäßig in Bestenlisten des Schlagers.

 

Presse - Westzeit, April 2016

RUMBLE ON THE BEACH firmierten sich 1985 und erlangten eine überreginbale Bekannt-heit durch ihre Rockabillyversion des Prince-Klassikers 'Purple Rain', der im späteren Verlauf ihrer Karriere noch durch eine Tour mit den legendären Stray Cats getoppt wurde. Die vorliegende CD Two LEGENDARY ALBUMS - RUMBLE RAT & RUMBLE (Betr Family / In-Akustik) im Digipack befasst sich mit den frühen Jahren, von der Entstehung bis zu den ersten großen Erfolgen, 1985-88. Das integrierte Booklet zeigt auf 54 bebilderten Seiten die Geschehnisse, Geschichte sowie die Hintergründe nebst vieler Anekdoten, die Drummer Marc in seinen Li-nernotes intensiv erzählt. German Rockabilly at it's best!