SALE

Bear Family Records - Pressearchiv

Pressearbeit Deutschland: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

International representative:
L-P Anderson - Alefjällsvägen 3 - 443 45 Sjövik - SWEDEN 
Tel: +46 302-43545 - Mob: +46 736-293434 - royal.beat@telia.com

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

Presse - Good Times, 03/2016, Circulation: 25.000
V.A. The Knoxville Sessions 1929-1930, Knox Country Shop
Artikel-Nr.: BCD16097 Preiscode: DL EAN; 5397102160974

VARIOUS ARTISTS THE KNOXVILLE SESSIONS 1929-1930 KNOX COUNTY STOMP
Essi. Mit dieser Box kom-plettiert Bear Family den Rückblick auf die kommerziellen Ton-aufnahmen, die große Plattenfirmen wie Victor oder Columbia in den Osten Tennessees führten. 1929 und 1930 waren es Tontechniker und A&R-Leute von Brunswick Records, die zwei Sessions im St. James Hotel in der Innenstadt von Knoxville durchführten. Während bei den Sessions in Bristol, bei denen Jimmy Rod-gern und die Carter Family entdeckt wur-den, und den Auf-nahmen in Johnson City fast ausschließlich Old-Time-Country und Gospelsongs aufgenommen wurden, war das Spektrum in Knoxville um einiges breiter.

 

Presse - Classic Rock, Juni 2016, Auflage: 30.000
V.A. : The Knoxville Sessions 1929-1930, Knox Country Stomp
Artikel-Nr.: BCD16097 Preiscode: DL EAN; 5397102160974

THE KNOXVILLE SESSIONS 1929 -193 AR FAMILY Was soll man sagen? Diese Box ist einfach ein Schmuckstück: Für THE KNOXVILLE SESSIONS 1929 -930 haben die Macher der vier CDs Ile während der zwei Jahre im St. ames Hotel von Knoxville entstande-en Aufnahmen zusammengetragen. s muss ein Stapel Schellacks gewesen sein, der für dieses Prachtstück an usikdokument klangtechnisch auf ordermann gebracht wurde.