SALE

Bear Family Records - Pressearchiv

Pressearbeit Deutschland: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

International representative:
L-P Anderson - Alefjällsvägen 3 - 443 45 Sjövik - SWEDEN 
Tel: +46 302-43545 - Mob: +46 736-293434 - royal.beat@telia.com

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

Presse - BLUES TIME

Jazzthetik, Mai/Juni 2016, Auflage: 20.000
Various Artists Groovin' the Blues Bear Family / In-Akustik *****
Various Artists Rockin' the Groove Bear Family / In-Akustik *****

Groovin` The Blues
Artikel-Nr.: BCD17411 Preiscode: AR EAN: 5397102174117
Rockin` The Groove
Artikel-Nr.: BCD17412 Preiscode: AR EAN: 5397102174124
Alben mit dem Untertitel „When Groove Was More Than Just a Habit" rare Titel von Groove, einem Sublabel von RCA Victor, relauncht. Das sind insgesamt 68 Vintage-Aufnahmen in erstaun-licher Tonqualität. Sie stammen von bearbeiteten Masterbän-dern: kein Knacken, Knistern, Rauschen! Bekannte, aber auch obskure Leute tauchen auf den beiden CDs auf: Sonny Terry, Champion Jack Dupree, Cousin Leroy (Rozier), Clayton Love, Big Tiny Kennedy, Little Tommy Brown, Sonny Brooks sowie die Saxofonisten und Bandleader Buddy Lucas, Paul Williams und so weiter.

 

Presse - Concerto (AT), April/Mai 2016, Auflage: 11.500
Rockin` The Groove
Artikel-Nr.: BCD17412 Preiscode: AR EAN: 5397102174124
Groovin` The Blues
Artikel-Nr.: BCD17411 Preiscode: AR EAN: 5397102174117
Uarious Artists Broouln' The Blues Roehle' The Grooue Bear• Family Zwei einzeln erhältliche CDs, die Auf-nahmen des von RCA gegründeten Labels Groove zum Inhalt haben. Nachdem Industrie-Gigant RCA den Erfolg von Atlantic, Chess, Specialty, Imperial und anderen beobachtet hat-te, wurde 1954 wieder in den Rhythm & Blues-Bereich investiert. In den 20er und 30er Jahren war ja RCA das führende Label für Bluesaufnahmen gewesen. Dazu holte man sich Danny Kessler, den MR-Mann von Colum-bia's OKeh Label. 1957 endete das Experiment schon wieder.

 

Presse - Classic Rock Magazine, April 2016 Circulation: 30.000
Rockin' The Groove
Artikel-Nr.: BCD17412 Preiscode: AR EAN: 5397102174124
Groovin' The Blues
Artikel-Nr.: BCD17411 Preiscode: AR EAN: 5397102174117

Es ist der Traum einer jeden jeden Plattenfirma: Sie stößt auf ein vergessenes Archiv großartiger Künstler. Genau das passierte der deutschen Bear Family. 1954 hatte der Industrie-Gigant RCA das Label Groove gegründet und eine Reihe Blueser, Vocal Groups, R'n'B-Musiker und Jazzer unter Verträg genommen. Das Experiment endete nach drei Jahren, 1957 löste RCA sämtliche Verträge, heraus gekommen war mit

 

Presse - Jazz Thing, April/Mai 2016 Auflage: 35.000

Alte Blues, R&B und Rocker versammeln die beiden CDs „Groovin' The Blues" und „Ro-ckin' The Groove" (Bear Family/in-akustik), die den Output des Groove-Labels aus den frühen 195oem präsentieren: Sonny Terry, Champion Jack Dupree oder Roy Gaines sind unter den bekannteren Namen der Interpre-ten dieser knapp 7o Songs, die allesamt dancefloorkompatibel sind. Vom rustikalen Shuffle Terrys über Sue Allens leidenschaft-liche Shouts hin zu saxlastigen Boogies und fiesem Slidesound reicht die Palette, mitten-drin singt ein Knirps namens George Benson ins Mikrofon.

 

Presse - Oldie Markt, April 2016, Auflage: 5.000
Groovin` The Blues
Artikel-Nr: BCD17411 Preiscode: AR EAN: 5397102174117

Various Artists Groovin' The Blues Bear Family BCD 17411
Abgesehen von der Tatsache, dass Blues de Groove genauso braucht wie jeder Stil, wenn er etwas taugt, erklärt sich der Titel dieser Kompilation allerdings noch anders: Es gibt hier nämlich Material des Sublabels von RCA, Groove, das gegründet worden war, um den Rhythm&Blues-Markt zu bedienen.