SALE

Bear Family Records - Pressearchiv

Pressearbeit Deutschland: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

International representative:
L-P Anderson - Alefjällsvägen 3 - 443 45 Sjövik - SWEDEN 
Tel: +46 302-43545 - Mob: +46 736-293434 - royal.beat@telia.com

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

PRESSE - Bluesnews January - March 2009 Circulation: 12.000 -- Musicrnag
Bear Family Rocks Again! The Cadlllacs Rock (Bear Family, 78:52) Shirley & Lee Rock (Bear Family, 73:06) Lloyd Price Lloyd Rocks (Bear Family, 78:56) In der letzten Ausgabe war es Screamin' Jay Hawkins, der auf Bear Family rockte, heuer sind es gleich drei CDs aus der ,,Rock(s)"-Serie, die in das Feld des klassischen schwarzen R&B fallen. Die Cadillacs waren eine der namhaftesten, vielseitigsten und musikalisch hochwertigsten Vokalgruppen innerhalb einer riesigen Szene, die von gospelig-bluesig über fetzig bis hin zu Novelty und Schmalz reichte. Was so ein richtiger . Vokalgruppen-Fan ist, der liebt seine Balladen -und tatsächlich sind es zumeist die „Tearjerker", die bei den wahren Aficionados des Stils am höchsten im Kurs stehen. Doch der weniger sentimentale R&B-Fan bevorzugt halt zumeist die weniger schmalzigen Harmoniegesangsnummern, und da kommt diese Serie genau richtig, denn Bear Family verzichtet hier ja bewusst auf die lahmen Enten des Repertoires der jeweiligen Künstler. Zum Glück haben die Cadillacs von 1954 bis 1959 für das New Yorker Josie-Label genug flotte Titel eingespielt, um diese CD bis an den Rand zu füllen. Dazu gehört natürlich der große Hit der

 

Presse - Rockin' Fifties, Autumn 2008 Circulation: 3.000, music mag
Shirley & Lee Rock Bear Family BCD 15785
Shirley Goodman und Leonard Lee, besser bekannt als Shirley & Lee, zählen zu den frühen Mann-Frau Gesangsduos die es geschafft haben sich einen Platz in der Musikgeschichte zu sichern. Als die „Sweethearts of the Blues" gingen sie in eben jene Geschichte ein und mit Titeln wie ,,Let The Good Times Roll" , „Feel So Good" und „I Feel good" schufen sie Klassiker und Ohrwürmer, deren Kraft und Ausstrahlung bis zum heutigen Tage ungebrochen scheint. Das Duo zählt zu den Vertretern des sogenannten „New Orleans Sound" und bereits ihre aller ersten musikalischen