SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Tony Bennett Cloud 7 - The Tony Bennett Master Series

Artikel-Nr.: CDCK85806

Gewicht in Kg: 0,100

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € *
 
 
 
 
 

Tony Bennett: Cloud 7 - The Tony Bennett Master Series

(2004/Columbia) 10 tracks produced by Mitch Miller in 1955 (CL 621) - digitally mastered - original notes with additional essay
 

Songs

Bennett, Tony - Cloud 7 - The Tony Bennett Master Series CD 1
1: I Fall In Love Too Easily
2: My Baby Just Cares For Me
3: My Heart Tells Me (Should I Believe My...)
4: Old Devil Moon
5: Love Letters
6: My Reverie
7: Give Me The Simple Life
8: While The Music Plays On
9: I Can't Beleive That You're In Love With Me
10: Darn That Dream

 

Artikeleigenschaften von Tony Bennett: Cloud 7 - The Tony Bennett Master Series

  • Interpret: Tony Bennett

  • Albumtitel: Cloud 7 - The Tony Bennett Master Series

  • Artikelart CD

  • Genre Pop

  • Music Genre Pop
  • Music Style Pop Vocal
  • Music Sub-Genre 281 Pop Vocal
  • Label COLUMBIA

  • SubGenre Pop - Vocal Pop

  • EAN: 0696998580626

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
 

Interpreten-Beschreibung "Bennett, Tony"

Tony Bennett

Geboren am 13.8.1926 als Anthony Benedetto in New York. Studierte Musik und Malerei, hatte eigene Ausstellungen in den USA, London und Paris. In der Endphase des Zweiten Weltkriegs wurde der Jazz- und Ballladensänger als Truppenunterhalter eingesetzt. Als Mitglied der Pearl Bailey Revue trat er zunächst unter dem Künstlernamen Joe Bari auf, für die Änderung in Tony Bennett sorgte Bob Hope.

1950 verpflichtete ihn Mitch Miller für das Columbia-Label. Bis 1967 gelangen ihm 45 Chart-Treffer, darunter die Nr.-1-Hits “Because Of You, "Cold Cold Heart” und ”Rags To Riches”. Tony Bennett spielte zahllose LPs ein, zur Begleitung gehörten dabei unter anderem das Orchester Percy Faith, Ray Charles, Bill Evans. Unabhängig von allen musikalischen Moden, blieb Bennett über Jahrzehnte präsent. In den 90ern gab es Kooperationen mit Elvis Costello und k.d.lang.

1995 wurden Tony Bennett zwei World Music Awards verliehen - für ein ”Unplugged”-Album und sein Lebenswerk. Tony Bennett gibt noch heute Konzerte, er zählt zu den wichtigsten Vertretern der amerikanischen Vokal-Musik.

Aus dem Bear Family Buch - 1000 Nadelstiche von Bernd Matheja - BFB10025 - "

 
Presseartikel über Tony Bennett - Cloud 7 - The Tony Bennett Master Series
Kundenbewertungen für "Cloud 7 - The Tony Bennett Master Series"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Tony Bennett: Cloud 7 - The Tony Bennett Master Series"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen