SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

BISHOP, Elvin Raisin' Hell

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CDBGOCD1031

Gewicht in Kg: 0,100

13,17 € *
 
 

BISHOP, Elvin: Raisin' Hell

(1976/77 'Capricorn') (79:19/15) 'Recorded live at various locations throughout the U.S.A.' - Die Elvin Bishop Band jener Tage klang wie eine Mischung aus dem Soul/Blues der Electric Flag und einer Southern Rock Band. Großartige Live-CD
 

Songs

BISHOP, Elvin - Raisin' Hell Medium 1
1: Raisin' Hell
2: Rock My Soul
3: Sure Feels Good
4: Calling All Cows
5: Juke Joint Jump
6: Hey, Hey, Hey, Hey
7: Joy
8: Stealin' Watermelons
9: Fooled Around And Fell In Love
10: Little Brown Bird
11: Yes Sir
12: Struttin' My Stuff
13: Give It Up
14: Travelin' Shoes
15: Let The Good Times Roll (Medley)
16: A Change Is Gonna Come (Medley)  
17: Bring It On Home To Me (Medley)  

 

Artikeleigenschaften von BISHOP, Elvin: Raisin' Hell

  • Interpret: BISHOP, Elvin

  • Albumtitel: Raisin' Hell

  • Artikelart CD

  • Genre Blues

  • Music Genre Blues
  • Music Style Hard Rockin’ Blues / Rock USA
  • Music Sub-Genre 959 Hard Rockin' Blues/Rock U.S.A.
  • Label BGO RECORDS

  • SubGenre Blues - Contemporary

  • EAN: 5017261210319

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
 

Interpreten-Beschreibung "Bishop, Elvin"

Seitdem Rock & Roll und Blues Hall Of Famer Elvin Bishop 1965 zum ersten Mal mit der Paul Butterfield Blues Band auftraten, hat er seinen eigenen musikalischen Weg eingeschlagen. Ob er nun rohen, augenzwinkernden Blues spielte, den immergrünen Radio-Hit Fooled Around And Fell In Love schrieb oder jahrzehntelang durch die Welt tourte und seinen originalen, gut gelaunten Blues lieferte, Bishop hat seine Fans stets mit seinem rüpelhaften Gitarrenspiel und seinen witzigen Slice-of-Life-Songs inspiriert. Rolling Stone nennt Bishop "einen legendären Gitarristen", dessen Spiel "tadellos und temperamentvoll....ein angesehener amerikanischer Spieler" ist.

Ende 2015 gründete Elvin Bishop das Big Fun Trio, mit Bishop an Gitarre und Gesang, und seinen Freunden Bob Welsh an Klavier und Gitarre und Willy Jordan an Cajón (einer handgemachten peruanischen Drumbox) und Gesang. Nachdem sie nur eine Handvoll Live-Dates gespielt hatten, eroberte die Gruppe mit ihrer Musik und ihrer unbestreitbaren Chemie die Blueswelt im Sturm. Mit der Veröffentlichung ihrer selbstbetitelten CD im Jahr 2017 war die Resonanz der Medien und Fans sofort und überwältigend. DownBeat zelebrierte Bishops "verbale Hijinks, hervorragende Gitarrenarbeit und Freundlichkeit der Country-Boys". OffBeat sagte, das Big Fun Trio sei "kompliziert, funky und erhebend" und erklärte sie zu "durchweg großartig". Mit seiner erstklassigen Musikalität und seinem Front-Porch-Vibe wurde das Album für den Grammy Award nominiert und gewann die Blues Music Awards für Album Of The Year und Song Of The Year (für den Titeltrack) der Blues Foundation.

Das Big Fun Trio entdeckte schnell, je mehr sie live spielten, desto mehr Spaß hatten sie beim gemeinsamen Musizieren. Eine Folgeaufnahme war also eine einfache Entscheidung. Das neue Album Something Smells Funky 'Round Here, findet die Gruppe furchtlos auf der Strecke. Elvin: "Bei einem Trio gibt es keinen Platz zum Verstecken, man muss alles, was man hat, direkt vor die Nase schütten. Du musst die ganze Zeit damit beschäftigt sein. Es ist wirklich cool zu sehen, wie die Leute auf das Gefühl der Musik reagieren."

 
Presseartikel über BISHOP, Elvin - Raisin' Hell
Kundenbewertungen für "Raisin' Hell"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "BISHOP, Elvin: Raisin' Hell"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen