Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Charles Brown Hard Times & Cool Blues (CD)

Reinhören:
 
0:00
0:00
15,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • CDNEX133
  • 0.107
1-CD-Album Digipac (4-fach) mit umfangreichem Booklet, 28 Titel. Spielzeit ca. 69 mns. sein... mehr

Charles Brown: Hard Times & Cool Blues (CD)

1-CD-Album Digipac (4-fach) mit umfangreichem Booklet, 28 Titel. Spielzeit ca. 69 mns.

sein aufregendes CD-Album enthüllt ein völlig unbekanntes Kapitel in der bereits unplausiblen - wenn auch wahren - Geschichte der Prisonaires, der Gefängnisinsassen aus Nashville, die 1953 auf Sun Records in Memphis kamen und deren bester Song, Just Walkin' In The Rain, ein internationaler Pop-Hit für Johnny Ray wurde. Auf dieser CD finden Sie: elf erstaunliche Lieder von einem unveröffentlichten'Konzert', aufgenommen im Tennessee State Penitentiary - mit mehreren Prisonaires-Mitgliedern, die bisher noch nie gehört wurden! Faszinierend gesprochene Einführungen zu den Liedern des zweiten Tenors Alfred Brooks - und eine Botschaft der Gefängnisdirektorin Lynn Bomar! Sechs alternative Versionen von Songs, die für Sun Records aufgenommen wurden! Alle elf Gesangsgruppen-Tracks von The Solotones und den Marigolds (umbenannte Versionen der Prisonaires unter der Leitung von Johnny Bragg). Ein umfangreiches Booklet von Martin Hawkins mit vielen neuen Interviews und Einblicken in die Geschichte der Prisonaires, einer der ersten R&B-Vokalgruppen, die Hits im Süden aufgenommen haben. Es erklärt die Hintergründe der unveröffentlichten Aufnahmen und enthält viele seltene und faszinierende Fotos und Illustrationen. Die neuen Prisonaires-Titel zeigen ein noch breiteres Spektrum an stimmlichen Harmonien und musikalischen Fähigkeiten, Einflüssen und Stilen als die Sun-Aufnahmen. Die Prisonaires rocken mit Caldonia und Bony Moronie, sie singen aufrichtige Versionen von Suppertime und Gentle Hands, sie reprise ihre bekanntesten Liede einschließlich Just Walkin' In The Rain, und sie bilden Spaß mit The Boastin' Texan und anderen Titeln.Wenn Sie dieses CD-Album erhalten, werden Sie die Prisonaires wie nie zuvor hören, Sie werden Ihre Prisonaires-Sammlung vervollständigt haben, und Sie werden die komplette Geschichte der Marigolds/Solotones haben. Dieses Album ist eine von drei CDs, die die komplette Geschichte der Prisonaires und ihres Leadsängers Johnny Bragg erzählen. Der frühe Teil der Geschichte wurde in unserem CD-Album von Sun recordings, BCD 15523: The Prisonaires -'Just Walkin' In The Rain' erzählt. Diese CD'Only Believe.' erzählt den mittleren Teil der Geschichte. Achten Sie später auf unsere geplante CD'World Of Make Believe', die alle seltenen und unveröffentlichten Aufnahmen von Johnny Bragg als Solo-Sänger enthält.

Video von Charles Brown - Hard Times & Cool Blues (CD)

Artikeleigenschaften von Charles Brown: Hard Times & Cool Blues (CD)

  • Interpret: Charles Brown

  • Albumtitel: Hard Times & Cool Blues (CD)

  • Label CASTLE

  • Genre R&B, Soul

  • Artikelart CD

  • EAN: 5017285512338

  • Gewicht in Kg: 0.107
Brown, Charles - Hard Times & Cool Blues (CD) CD 1
01 Driftin' Blues
02 Honeysipper
03 Let's Walk
04 Seven Long Days
05 I'll Always Be In Love With You
06 Black Night
07 Fool's Paradise
08 Again
09 My Baby's Gone
10 Don't Fool With My Heart
11 Still Water
12 Hard Times
13 Love Is A Gamble (Unissued)
14 Homesick Blues
15 How High The Moon
16 Baby Do You Know The Game
17 It's Nothing
18 Trouble Blues
19 Merry Christmas Baby
20 Trees Trees
21 Evening Shadows
22 Cryin & Driftin' Blues
23 Hot Lips And Seven Kisses
24 A Long Time
25 Goodnight My Love (Unissued)
Charles Brown and His Band Nachdem sie mehrmals die Nachkriegs-R&B-Charts mit ihrem... mehr
"Charles Brown"

Charles Brown and His Band

Nachdem sie mehrmals die Nachkriegs-R&B-Charts mit ihrem sanften, kultivierten, urbanen West Coast Club-Blues erobert hatten, trennten sich die Wege von Pianist und Frontmann Charles Brown und Johnny Moore's Three Blazers (Moores Bruder, der ebenfalls großartige Gitarrist Oscar Moore, war 1947 dazugekommen). Die persönliche Hitbilanz der Blazers für das Exclusive-Label notierte Sunny Road, New Orleans Blues und den unsterblichen, immer wieder populären Weihnachts-Bluesstandard Merry Christmas Baby. Dennoch kam es zum Bruch.

"Johnny Moore wurde gierig. Sie nahmen eine Menge Geld ein, das aufgeteilt und nach Hause hätte gebracht werden sollen; aber er ließ uns außen vor, mich und Eddie Williams, unseren Bassisten. Also wurde es ein Problem, dass wir uns nicht verstanden, und ich entschied, aufzuhören", sagte Brown. "Ich verließ sie 1948 und organisierte meine eigene Gruppe unter dem Namen Charles Brown & The Smarties. Ich ging zurück zu Aladdin Records."

Die Hits kamen für Brown bei Aladdin sofort: zu den größten Erfolgen gehörten Get Yourself Another Fool und der an die Spitze der R&B-Charts gestürmte Trouble Blues 1949 sowie das schwermütige Black Night, aufgenommen am 21. Dezember 1950 bei Radio Recorders in L.A. mit Jesse Ervins Gitarrenarbeit ganz im Stil der Moore-Brüder. Von der Songschreiberin Jessie Mae Robinson aus L.A. komponiert, blieb Black Night 1951 für 14 Wochen in der Hitparade. "Alles, was ich bei ihnen machte, war ein großer Hit", sagte Charles über seine Zusammenarbeit mit Aladdin. Aber die guten Zeiten hielten nicht an. Im Jahr darauf hatte Brown seine letzte R&B-Chartplatzierung für fast ein Jahrzehnt (ein weiteres Weihnachtslied, Please Come Home For Christmas, brachte ihn 1960 kurzzeitig dahin zurück). Ein Streit mit seiner Agentur im Jahr 1958 führte dazu, dass er jahrelang nur wenige Liveauftritte absolvierte.

"Als Musiker wurde ich zum Streikbrecher", erklärte er. "Ich konnte nirgends auftreten, wenn ich nicht die Gewerkschaft bezahlte. Na ja, ich konnte nicht arbeiten, weil ich niemanden hatte, der mich buchte. Also zog ich mich zurück. So verschwand ich von der Szene." Die Dürreperiode endete in den 80er-Jahren, als Europa nach ihm rief. 1990 engagierte Bonnie Raitt Charles für ihr Vorprogramm. "Das brachte die Dinge dann richtig für mich in Gang", sagte er.

Brown starb am 21. Januar 1999, nachdem er wieder ein Jahrzehnt im Rampenlicht gestanden hatte. "Ich habe etwas gemacht, das ein Teil von mir war, glaube ich, und das die Leute anerkannten", sagte Brown. "Ich kann in mein Grab gehen mit der Gewissheit, etwas gemacht zu haben, das Anerkennung erfuhr."

 

Bill Dahl
Chicago, Illinois

PLUG IT IN! TURN IT UP!

Electric Blues 1939-2005. - The Definitive Collection!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hard Times & Cool Blues (CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Charles Brown
Cool Christmas Blues Charles Brown: Cool Christmas Blues Art-Nr.: CDBB9561

Derzeit nicht lieferbar

16,75 € * 13,75 € *
Drifting & Dreaming Charles Brown: Drifting & Dreaming Art-Nr.: CDCHD589

Derzeit nicht lieferbar

15,95 € *
Driftin' Blues (CD) BROWN, Charles: Driftin' Blues (CD) Art-Nr.: CDDJZ603

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

18,95 € *
The Cool Cool Blues Of...1945-61 (2-CD) Charles Brown: The Cool Cool Blues Of...1945-61 (2-CD) Art-Nr.: CDJAS30301

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 € *
Live At Mosebacke Charles Brown: Live At Mosebacke Art-Nr.: CDRBD200

Derzeit nicht lieferbar

17,95 € * 9,95 € *
Keith Hunt: Shakin' All Over The Birth Of British R&B - Life And Times Of Johnny Kidd Johnny Kidd: Keith Hunt: Shakin' All Over The Birth Of... Art-Nr.: 0011007

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

79,95 €
The Day-By-Day Story of the 60s TV Pop Sensation (PB) by Andrew Sandoval The Monkees: The Day-By-Day Story of the 60s TV Pop... Art-Nr.: 0013038

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

69,95 €
Meyer, Russ - Big Bosoms & Square Jaws - The Biography Of Russ Meyer by Jimmy McDonough Russ Meyer: Meyer, Russ - Big Bosoms & Square Jaws - The... Art-Nr.: 0013040

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

22,95 €
The Life and Cuisine of Elvis Presley by David Adler Elvis Presley: The Life and Cuisine of Elvis Presley by David... Art-Nr.: 0016133

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,95 € 29,95 €
Elvis Shot By Ed Bonja (Book+CD) Elvis Presley: Elvis Shot By Ed Bonja (Book+CD) Art-Nr.: 0016248

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

49,95 €
Elvis Presley 1956 - Photographien von Marvin Isreael Elvis Presley: Elvis Presley 1956 - Photographien von Marvin... Art-Nr.: 0016253

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,95 €
For The First Time Ever - Joseph A. Tunzi Elvis Presley: For The First Time Ever - Joseph A. Tunzi Art-Nr.: 0016260

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

49,95 €
Elvis! by Dagmar Elvis Presley: Elvis! by Dagmar Art-Nr.: 0016281

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

39,95 €
Traveling Thru Time ROGER AND THE TRAVELERS: Traveling Thru Time Art-Nr.: CDRABBIT01

Derzeit nicht lieferbar

15,90 €
Zuletzt angesehen
Tracklist
Brown, Charles - Hard Times & Cool Blues (CD) CD 1
01 Driftin' Blues
02 Honeysipper
03 Let's Walk
04 Seven Long Days
05 I'll Always Be In Love With You
06 Black Night
07 Fool's Paradise
08 Again
09 My Baby's Gone
10 Don't Fool With My Heart
11 Still Water
12 Hard Times
13 Love Is A Gamble (Unissued)
14 Homesick Blues
15 How High The Moon
16 Baby Do You Know The Game
17 It's Nothing
18 Trouble Blues
19 Merry Christmas Baby
20 Trees Trees
21 Evening Shadows
22 Cryin & Driftin' Blues
23 Hot Lips And Seven Kisses
24 A Long Time
25 Goodnight My Love (Unissued)