Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Jackson Browne Live at the Main Point - September 7th 1975 (3-CD)

Reinhören:
 
0:00
0:00
24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • CDKL35013
  • 0.2
(Klondike) 31 tracks, 3-CDs Die WMMR-FM-Sendung vom 7. September fängt die charismatische... mehr

Jackson Browne: Live at the Main Point - September 7th 1975 (3-CD)

(Klondike) 31 tracks, 3-CDs

Die WMMR-FM-Sendung vom 7. September fängt die charismatische Partnerschaft von Browne und Lindley am stärksten ein und wurde in einer intimen Umgebung wie dem Main Point zu Recht gefeiert und spiegelt sich in der lebhaften Stimmung der Zuschauer wider. Das Kaffeehaus bot einen intimen Rahmen mit seinen treuen Bewohnern, die begierig darauf waren, zu probieren, was sie konnten, während es als finanziell tragfähiger Ort dauerte. Browne und Lindley hatten sich darauf geeinigt, sechs Nächte am Veranstaltungsort zu verbringen, um ihn aufgrund schlechter finanzieller Rahmenbedingungen vor der Schließung zu bewahren.

Das Duo teilte viele unbeschwerte Momente während dieser Aufführungen mit spontanen Ausbrüchen von Lachen und Gesprächen, die gleichermaßen geteilt wurden. David Lindleys scharfer Sinn für Gesang und Musikalität wurde für einen Solospot vorbereitet, an dem Browne sich hinter der Bühne zurückziehen konnte, damit sein Gegenüber die Bewunderung des Publikums einfordern konnte. Klondikes retrospektiver Blick auf Jackson Brownes legendäre Gesamtperformance von 1975 stellt einen wertvollen Punkt in der Karriere des Künstlers in der komfortablen Umgebung des Main Point dar.

Browne, Jackson - Live at the Main Point - September 7th 1975 (3-CD) 1
01 Come all ye fair and tender ladies
02 Take it easy
03 Your sweet and shiny eyes
04 Long distance love
05 Fountain of sorrow
06 Jamaica say you will
07 Mohammed's radio
08 Fiddlin' around
09 Lindley introduction, tuning and chat
10 True Arkansas traveller Banjo
11 David chat and introduction
12 Unknown instrumental I'm so lonesome I could cry
13 Chat and introduction
14 Reel of the hanged man
15 WMMR radio promo spot
Browne, Jackson - Live at the Main Point - September 7th 1975 (3-CD) 2
01 For everyman
02 The times you've come
03 Song for adam
04 Cocaine
05 You asshole you (you just want meat)
06 Werewolves of love
07 Late for the sky
08 For a dancer
09 Hasten down the wind
Browne, Jackson - Live at the Main Point - September 7th 1975 (3-CD) 3
01 Doctor my eyes
02 These days
03 Before the deluge
04 Do you wanna dance - Run, boy, run - Redneck friend
05 Sweet little sixteen
06 Runaway Pipeline
07 Your bright baby eyes
Jackson Browne Es wird schon seit langem vorhergesagt, dass Jackson Browne einer der... mehr
"Jackson Browne"

Jackson Browne
Es wird schon seit langem vorhergesagt, dass Jackson Browne einer der großen sein wird. Ich kenne nur eine Streuung seines Hintergrunds, Fakten, die ich gerne mit dir teile. Er mag in Deutschland gewesen sein, aber er lebte definitiv in Orange County, wo er die Buena Vista High School mit einer Reihe anderer Leute besuchte, einige berühmter als andere. Timmy Buckley war sein Freund, ebenso Jimmy Fielder, Pam Polland, Greg Copeland, Steve Noonan, Patti Johnson. Viele, viele, viele mehr. Timmy war wirklich der berühmte der Menge, und als er in New York einen großen Erfolg hatte, folgte Jackson. New York hatte zu dieser Zeit eine embryonale Szene, die sich um den Dom drehte. New Yorks bester, Velvet Underground, war der Pionier ihrer Mixed-Media-Experimente mit Andy Warhol hier (The Exploding Plastic Uneingeschränkt). Dylan war an manchen Abenden im Publikum, und als Jackson ankam, waren die sehr schönen Nico und David Rotor die Headliner.

Eine von Jacksons Stärken war, dass er, obwohl er eine akustische Gitarre spielte, ein Rock'n'Roll-Feeling hatte, und außerdem liebte ich seine Texte. Jackson schloss sich der Dirt Band an, die einige seiner Songs in ihr Repertoire aufnahm. Auf ihrer zweiten LP befindet sich einer der besseren frühen Browne-Tunes, Holding. Die musikalische Leitung der Dirt Band war etwas anderes als das, was Jackson suchte, so dass sich seine Zugehörigkeit als aktives Mitglied auflöste. Sie arbeiten jedoch weiterhin auf anderen Ebenen zusammen. Vielleicht zeitgleich mit Jacks Austritt aus der NGDB, oder sogar danach, haben er und Steve sich mit Jac Holzman von Elektra Records beschäftigt. Ich kenne nicht die ganze Geschichte, aber irgendwo wurde irgendwie eine Demo-Platte aufgenommen. Es ist wirklich gut, es hat tolle Songs drauf und ich weiß nur von etwa drei oder vier Kopien. Vielleicht wird Rubber Dubber jetzt, da Jackson es ganz groß rausbringt, wieder aktiv. Steve singt auf der einen Seite, Jack auf der anderen Seite, und es gibt einen Haufen Melodien von ihnen und Greg auch. Steve ging zuerst ins Studio, produzierte ein Dynamit-Album, kämpfte ständig mit Jac und seiner Crew und trennt sich.

Oft ist der Abgrund hart, manchmal so schmerzhaft, dass es ein streichelnder Freund ist und so dieses Steve Noonan Album. Inmitten der Qual vermittelt sie ein Gefühl von persönlicher Qual über den Kampf hinaus. Jackson hat fünf Songs, alle großartig, und Steve und Jackson haben zusammen einen geschrieben, Trusting Is A Harder Thing. Wenn du es jemals zweimal versucht hast, zeigt sich die absolute Wahrheit dieses Songs. Jacksons Songs beinhalten Shadow Dream Song, sein berühmtestes. In einem helleren Ton, der für ihn ungewöhnlich ist, ist She's A Flying Thing and Tumble Down. Wenn das nicht genug ist, um zu interessieren, wurde die Cover-Fotografie von Linda Eastman gemacht. Jackson hatte sich schon lange bevor der Meister fertig war, getrennt, und Steve schloss sich ihm bald darauf an. An diesem Punkt scheint die Geschichte zu enden. Ich würde Freunde und andere nach Jackson fragen, wenn er unterschrieben oder zurückgetreten wäre, war er eine dauerhafte Abgeschiedenheit, hat jemand derzeit einen gültigen Vertrag über ihn, alle möglichen Fragen, denn sein Verschwinden interessierte mich, fast so sehr wie seine obskuren Lieder. Die Antworten kamen eines Tages: Er hatte mit David Geffen unterschrieben und würde bald mit Laura Nyro auf Tour gehen. Endlich ein Star! Denn das war schließlich der Ruf von Geffen, der zu einem großen Teil für den Erfolg von Miss Nyro, Miss Mitchell und C,S,N,&Y verantwortlich war. - Zeitschrift für Tonträgeraufnahmen, April 1972

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Live at the Main Point - September 7th 1975 (3-CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Jackson Browne
Together Again - Live Syracuse '71 (2-CD) Jackson Browne: Together Again - Live Syracuse '71 (2-CD) Art-Nr.: CDRV2031

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 € *
Music Of Life - 1951 - Golden Decade, Vol.6 (Book & 4-CD) Various: Music Of Life - 1951 - Golden Decade, Vol.6... Art-Nr.: CD27231961

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

29,95 €
Live Trini Lopez: Live Art-Nr.: BCD15427

Derzeit nicht lieferbar

13,95 € 15,95 €
Teenage Dance Party Teresa Brewer: Teenage Dance Party Art-Nr.: BCD15440

Derzeit nicht lieferbar

15,95 €
Live - Astronauts Orbit Campus - Everything's A-OK (CD) The Astronauts: Live - Astronauts Orbit Campus - Everything's... Art-Nr.: BCD15443

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
From A Jack To A King Ned Miller: From A Jack To A King Art-Nr.: BCD15496

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Dark Moon Bonnie Guitar: Dark Moon Art-Nr.: BCD15531

Derzeit nicht lieferbar

13,95 € 15,95 €
Rarities The Astronauts: Rarities Art-Nr.: BCD15556

Derzeit nicht lieferbar

15,95 €
The One And Only (CD) Caterina Valente: The One And Only (CD) Art-Nr.: BCD15601

Derzeit nicht lieferbar

15,95 €
Zuletzt angesehen
Tracklist
Browne, Jackson - Live at the Main Point - September 7th 1975 (3-CD) 1
01 Come all ye fair and tender ladies
02 Take it easy
03 Your sweet and shiny eyes
04 Long distance love
05 Fountain of sorrow
06 Jamaica say you will
07 Mohammed's radio
08 Fiddlin' around
09 Lindley introduction, tuning and chat
10 True Arkansas traveller
11 David chat and introduction
12 Unknown instrumental
13 Chat and introduction
14 Reel of the hanged man
15 WMMR radio promo spot
Browne, Jackson - Live at the Main Point - September 7th 1975 (3-CD) 2
01 For everyman
02 The times you've come
03 Song for adam
04 Cocaine
05 You asshole you (you just want meat)
06 Werewolves of love
07 Late for the sky
08 For a dancer
09 Hasten down the wind
Browne, Jackson - Live at the Main Point - September 7th 1975 (3-CD) 3
01 Doctor my eyes
02 These days
03 Before the deluge
04 Do you wanna dance - Run, boy, run - Redneck friend
05 Sweet little sixteen
06 Runaway
07 Your bright baby eyes