SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Eric Burdon He Used To Be An Animal (2-CD)

He Used To Be An Animal (2-CD)
 
 
 
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CDCMDD595

Gewicht in Kg: 0,200

29,95 € *
 
 

Eric Burdon: He Used To Be An Animal (2-CD)

Former Animals' lead singer Eric Burdon has pursued an erratic, yet inspired solo career. 'He Used To Be An Animal' presents the best of Eric's 80's recordings, drawn from the soundtrack to his great lost 1981 movie comeback - his critically-acclaimed 1985 set 'That's Live' - and sessions for his 1988 album 'I Used To Be An Animal.'
 

Songs

Burdon, Eric - He Used To Be An Animal (2-CD) CD 1
1: The House Of The Rising Sun
2: Crawling Kingsnake
3: Take It Easy
4: Wicked, Wicked Man
5: Wall Of Silence
6: Lights Out
7: It Hurts Me Too
8: I'm Ready
9: Devil's Daughter
10: Kill My Body
11: When We Were A Gang
12: American Dream
13: Rock 'N' Roll Shoes
14: Memories Of Anna
15: New Orleans Rap
16: I Will Be With You Again
17: Brand New Day
18: Going Back To Memphis
19: Woman's Touch
20: I Used To Be An Animal
Burdon, Eric - He Used To Be An Animal (2-CD) CD 2
1: Who Gives A Fuck?
2: Comeback
3: Sweet Blood Call
4: Dou You Feel It
5: Heart Attack
6: Boom Boom
7: Don't Bring Me Down
8: We Gotta Get Out Of This Place
9: Don't Let Me Be Misunderstood
10: When I Was Young
11: Poor Boy
12: River Deep Mountain High
13: I'm Crying
14: Lawdy Miss Clawdy

 

Artikeleigenschaften von Eric Burdon: He Used To Be An Animal (2-CD)

  • Interpret: Eric Burdon

  • Albumtitel: He Used To Be An Animal (2-CD)

  • Artikelart CD

  • Genre Beat

  • Music Genre Rock 'n' Roll
  • Music Style Beat - 60s / 70s
  • Music Sub-Genre 259 Beat - 60s - 70s
  • Label CASTLE

  • SubGenre Beat 60s-70s

  • EAN: 5050159159529

  • Gewicht in Kg: 0.200
 
 

Interpreten-Beschreibung "Burdon, Eric"

Eric Burdon

Er ist wohl einer der besten weißen Bluessänger. Geboren wurde er am 11.5.1941 in Newcastle. Bevor Eric Burdon die Musik entdeckte, versuchte er sich als Bergmann, Hafenarbeiter und Dienstbote. 1962 schloss er sich mit dem Organisten Alan Price zusammen und gründete die Blues-Rock-Band Animals. Mit dem Traditional „The House of the Rising Sun' hatte die Gruppe 1964 den ersten Millionenhit. Ende 1966 verließ Alan Price die Gruppe und der Bassist Chas Chandler begann, Jimi Hendrix zu managen. Eric Burdon ging nach Amerika, machte dort mit den New Animals weiter und hatte mit „When I was young', „San Franciscan Nights' und „Skypilot' weitere Superhits.

1968 trennte sich auch diese Gruppe. Burdon wollte Filme drehen, versuchte eine Karriere als Schauspieler. Nach einigen enttäuschenden Fehlschlägen schloss er sich der schwarzen Gruppe War an. Hatte den Hit „Spill the Wine'. 1970 Trennung von War, gründete seine eigene Plattenfirma „Far out' und ging 1973 mit einer neuen Begleitband in Europa auf Tournee. Jetzt erschien die LP „Stop', sie wurde 1973 in Deutschland produziert. Original Presse-Info: EMI Electrola GmbH

 
Presseartikel über Eric Burdon - He Used To Be An Animal (2-CD)
Kundenbewertungen für "He Used To Be An Animal (2-CD)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Eric Burdon: He Used To Be An Animal (2-CD)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen