SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

DALIDA Vol.2, Masterserie

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CD5318404

Gewicht in Kg: 0,100

 

Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfristen von bis zu 2-3 Wochen sind zu erwarten. (soweit verfügbar beim Lieferanten - kann aber auch schneller gehen)

12,75 € *
 
 

DALIDA: Vol.2, Masterserie


 

Songs

DALIDA - Vol.2, Masterserie Medium 1
1: Madona  
2: Quand On N'a Que L'Amour  
3: Le Jour Où La Pluie Viendra  
4: Rendez-Vous Au Lavandou  
5: Tu M'Étais Destinée  
6: Guitarre Et Tambourin  
7: La Chanson D'Orphée  
8: Ne Joue Pas  
9: L'Arlequin De Tolède  
10: Pilou Pilou Hé  
11: Vingt-Quatre Mille Baisers  
12: Parlez-Moi D'Amour  
13: Le Lecon De Twist  
14: Le Jour Le Plus Long  
15: Amore Scusami  
16: Scandale Dans La Famille  
17: El Cordobès  
18: Les Grilles De Ma Maison  

 

Artikeleigenschaften von DALIDA: Vol.2, Masterserie

  • Interpret: DALIDA

  • Albumtitel: Vol.2, Masterserie

  • Artikelart CD

  • Genre Pop

  • Music Genre Pop
  • Music Style Pop Vocal
  • Music Sub-Genre 281 Pop Vocal
  • Label UNIVERSAL FRANCE

  • SubGenre Pop - Vocal Pop

  • EAN: 0600753184042

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
 

Interpreten-Beschreibung "Dalida"

Dalida wurde 1933 in Kairo als Kind italienischer Emigranten geboren, verbrachte Yolande Gigliotti, alias Dalida, ihre Jugend in Ägypten. Erst mit 22 Jahren ging sie nach Paris in der Hoffnung, dort als Schauspielerin berühmt zu werden. Sie bekam zwar keine Rolle, statt dessen aber ein Engagement als Sängerin. Und bald, 1956, feierte Dalida schon einen Triumph mit „Ciao, ciao bambina' und Bambino'. Der Erfolg war überwältigend, auch in Italien und bald sogar in Deutschland, wo sie sich mit dem Lied „Am Tag als der Regen kam' in die Herzen der Schlager- freunde sang.

Seitdem hat Dalida etwa 500 Lieder in 8 Sprachen aufgenommen. Einige Jahre lang wurde es dann sehr still um sie, und wenn die Zeitungen von ihr sprachen, so war es nur noch, um Über ihre Liebesgeschichten und ihren Selbstmordversuch zu berichten. Mit den Chansonsängerinnen wie Barbara oder Juliette Gréco konnte sie nicht konkurrieren, dafür war ihr Repertoire zu simpel, und mit den jungen Schlagersängerinnen wie Françoise Hardy, Sylvie Vartan oder Mireille Mathieu konnte sie auch nicht mehr Schritt halten, dafür war sie, als 3Ojährige, im „Ye-Yé'-Zeitalter schon zu alt. Und dann, 1974, gelang ihr plötzlich ein Comeback mit den zwei „gehobenen“ Schlagern „Er war gerade 18 Jahr' und „Gigi der Geliebte'. Ob Dalida allerdings genug Atem für eine zweite Karriere hat wird die Zukunft zeigen.

Original Presse-Info: Ariola Eurodisc GmbH

 
Presseartikel über DALIDA - Vol.2, Masterserie
Kundenbewertungen für "Vol.2, Masterserie"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "DALIDA: Vol.2, Masterserie"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen