SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

DeLAY, Paul Delay Does Chicago

Delay Does Chicago
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CD26101

Gewicht in Kg: 0,100

16,75 € *
 
 

DeLAY, Paul: Delay Does Chicago

(1998 'Evidence') (50:22/12) Nach Mark Hummel nun also auch Paul deLay als Harpspieler von der Westküste zu Aufnahmen in Chicago! Ein gutes wenngleich nicht ganz so spannendes Album wie die letzten von ihm / obviously it's en vogue for harp players from the west coast to record in Chicago. Mark Hummel was first, next is Paul deLay. A solid but not as inventive a recording as his last releases. PAUL DeLAY - hca/voc, ROCKIN' JOHNNY BURGIN - gtr/voc, DONNY NICHOLO - pno, SHO KOMIYA - bass, KENNY SMITH - drums. Special guest: JIMMY DAWKINS - gtr (2 tracks).
 

Songs

DeLAY, Paul - Delay Does Chicago Medium 1
1: Beautiful Bones  
2: Brave Woman  
3: All Cried Out  
4: Leave Me Alone  
5: Come On Home  
6: El Train  
7: Wait  
8: Ain't Foolin' 'round  
9: What's Coming Next  
10: Only Me  
11: Great Big Kid  
12: Oak Street Beach  

 

Artikeleigenschaften von DeLAY, Paul: Delay Does Chicago

  • Interpret: DeLAY, Paul

  • Albumtitel: Delay Does Chicago

  • Artikelart CD

  • Genre Blues

  • Music Genre Blues
  • Music Style White Blues USA
  • Music Sub-Genre 951 White Blues U.S.A.
  • Label EVIDENCE

  • SubGenre Blues - Contemporary

  • EAN: 0730182610123

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
Presseartikel über DeLAY, Paul - Delay Does Chicago
Kundenbewertungen für "Delay Does Chicago"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "DeLAY, Paul: Delay Does Chicago"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen