SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 50.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Marlene Dietrich Der blaue Engel (2)

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: DVD730187

Gewicht in Kg: 0,110

10,90 € *
 
 

Marlene Dietrich: Der blaue Engel (2)

(2006/Focus) PAL, Deutsch, D 1930, 4:3, s/w, 106 Min.; Klassiker unter der Regie von Josef von Sternberg. Mit Marlene Dietrich, Emil Jannings, Hans Albers u.a. Extras: Interview mit Marlene Dietrich, Live-Bühnenauftritte und Probeaufnahmen. Im Schuber.
 

Songs

Wird geladen...

 

Artikeleigenschaften von Marlene Dietrich: Der blaue Engel (2)

  • Interpret: Marlene Dietrich

  • Albumtitel: Der blaue Engel (2)

  • Artikelart DVD

  • Label FOCUS EDITION

  • DVD-Regionalcode 2
  • EAN: 4260121730187

  • Gewicht in Kg: 0.110
 
 

Interpreten-Beschreibung "Dietrich, Marlene"

Marlene Dietrich

* 27. Dezember 1901 – 06. Mai 1992

Marlene Dietrich * 27. Dezember 1901 – 06. Mai 1992 Sie ist einer der wenigen Weltstars aus Deutschland im 20. Jahrhundert: Marlene Dietrich – mit preußischer Strenge erzogen - wirkt in diversen Stummfilmen mit und spielt seit 1922 an Berliner Theatern und in Revuen. Der Durchbruch (auch international) kommt für die Schauspielerin und Diseuse mit der Rolle der lasziven Lola im Josef-von-Sternberg-Film "Der blaue Engel" (1930). Damals ist sie schon sieben Jahre verheiratet (eine Ehe auf dem Papier, wie seinerzeit gemunkelt wird) und hat eine sechsjährige Tochter. Als sie 1933 in Paris für Polydor sechs Lieder aufnimmt (darunter "Mein blondes Baby", "Allein in einer großen Stadt" und "Wo ist der Mann") ist sie schon eine Hollywood-Größe. Dabei arbeitet sie unter anderen mit den aufgrund der politischen Verhältnisse in Deutschland schnell nach Frankreich ausgewanderten Autoren Max Colpet und Franz Waxmann zusammen. Im Herzen ihrer Heimatstadt Berlin immer tief verbunden, distanziert sich Marlene Dietrich von Hitler-Deutschland und lebt fortan vorrangig in den USA und in Frankreich. Hitler versucht über Goebbels, den Star nach Deutschland zurück zu locken. Vergebens. Nach Eintritt der Amerikaner in den Krieg stellt sich die prominente Berlinerin gar auf deren Seite. Mitte der 60er Jahre arbeitet Marlene Dietrich noch einmal für Polydor, diesmal für die deutsche Landesgesellschaft. Sie nimmt eine Langspielplatte mit Alt-Berliner Liedern auf ("Marlene singt: Berlin-Berlin"). Seit 1976 lebt sie zurückgezogen in Paris, wo sie 1992 stirbt.

 

Various Artists -

Sinfonie der Sterne Sinfonie der Sterne,

1920-90er (8-CD & 1-DVD mit 192-seitigem Buch)

Read more at: https://www.bear-family.de/various-sinfonie-der-sterne-sinfonie-der-sterne-20-90er-8-cd-und-1-dvd-mit-192-seitigem-buch.html
Copyright © Bear Family Records

 
Kundenbewertungen für "Der blaue Engel (2)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Marlene Dietrich: Der blaue Engel (2)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Movie-Spielfilm: Romance &...

Inhalt: 1.0000

7,98 € * Statt: 15,95 € *

Cheech & Chong: Heisse...

Inhalt: 1.0000

4,98 € * Statt: 9,95 € *

Page, Bettie: The...

Inhalt: 1.0000

9,95 € *

Leander, Zarah: Jubiläumsedi...

Inhalt: 1.0000

34,90 € *

Knef, Hildegard: Alraune...

Inhalt: 1.0000

16,90 € *

Knef, Hildegard: Die Sünderin...

Inhalt: 1.0000

6,48 € * Statt: 12,95 € *

Movie-Spielfilm: Nanon

Inhalt: 1.0000

14,50 € *

Steeger, Ingrid: Singt Klimbim

Inhalt: 1.0000

14,95 € *

Werner, Ilse: Die größten...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen