SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 50.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Embryo Bad Heads & Bad Cats (CD)

Bad Heads & Bad Cats (CD)
 
 
 
Star Rating (1)
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CDGOD163

Gewicht in Kg: 0,100

 

Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfristen von bis zu 2-3 Wochen sind zu erwarten. (soweit verfügbar beim Lieferanten - kann aber auch schneller gehen)

17,95 € *
 
 

Embryo: Bad Heads & Bad Cats (CD)

(2011/Garden Of Delights) 9 tracks. 'Bad heads and bad cats', aufgenommen im Herbst 1975, erschien 1976 als achte LP von Embryo aus München. Gleichzeitig war es ihre erste LP auf April, dem neugegründeten Eigenvertrieb und Label. Nach Ansicht von Schlagzeuger Christian Burchard gehört sie zu den besten Embryo-LPs überhaupt. Doch dürfte sie durch ihre Jazzlastigkeit für manchen Hörer zu sperrig sein. Es gab schon 1999 in Spanien eine CD-Ausgabe auf Disconforme, die aber längst gestrichen ist. Das erste der beiden Zusatzstücke wurde 1975 gleichzeitig mit der LP im Dierks-Studio in Stommeln aufgenommen, fand aber damals auf der Platte keinen Platz mehr. Das zweite stammt vom ersten Vlotho-Festival am 28.6.1975 und wurde erstmals auf der LP „Open Air Concert Vlotho-Winterberg' (MOL 0001) veröffentlicht. Alle Stücke sind wieder von Embryo selbst geschrieben.
 

Songs

Embryo - Bad Heads & Bad Cats (CD) CD 1
1: Layed back
2: Nina Kupenda
3: Bad heads and bad cats
4: Road song
5: After the rain
6: Klondyke-Netti
7: Tag X
8: MHuman contact Bonus Tracks
9: Sidetrack

 

Artikeleigenschaften von Embryo: Bad Heads & Bad Cats (CD)

  • Interpret: Embryo

  • Albumtitel: Bad Heads & Bad Cats (CD)

  • Artikelart CD

  • Genre Rock

  • Label GARDEN OF DELIGHT

  • SubGenre Rock - Classic Rock

  • EAN: 4016342001632

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
 

Interpreten-Beschreibung "Embryo"

Embryo

lm Sommer1969 von Schlagzeuger und Sänger Christian Burchard (geboren 17. 5. 1946 in Hof) gegründete Münchner Jazz-Rockgruppe.Trat bei Festivals,u._a. auch in England auf, nahm mit „Opal“ 1970 erste LP auf. Da die Gruppe ständig zwischen Subkultur und Konsum schwankte, wechselten auch häufig die Mitglieder -mehr als bei jeder anderen deutschen Gruppe. Einziges konstantes Mitglied war Christian Burchard. Durch die Mitgliederwechsel änderte sich auch ständig der Stil der Gruppe, mal war er Richtung Free-Jazz, dann wieder rockiger, gelegentlich wurden auch gesellschaftlich engagierte Texte geboten. Durch Zusammenarbeit mit Münchner Schriftstellern wurden auch Autorenlesungen mit Musik aus den Konzerten, eine Multi-Media-Show mit Musik, Dias und eigenen Filmen entstand und Auftritte in Kindergärten waren nichts Besonderes. lm Oktober und November 1975 traten Embryo auch mit dem Sinfonie-Orchester der Stadt Bielefeld auf. Die meiste Beachtung - auch in England und Amerika - fanden Embryo bis jetzt mit ihrer neuesten LP „Surfin'. Original Presse-Info: BASF AG ~ Musikproduktion

 
Presseartikel über Embryo - Bad Heads & Bad Cats (CD)
Kundenbewertungen für "Bad Heads & Bad Cats (CD)"
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
Von: Michael Zandovsky 2017-03-06 12:32:41

zeitlos gut

Zeitlos gute spannende Musik.Fasziniert mich eigentlich noch genau so wie vor 40 Jahren. Die Bonustracks hätte ich allerdings nicht gebraucht.
Danke für diese CD.

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Embryo: Bad Heads & Bad Cats (CD)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Various - Cree...: Step Inside...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen