SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Benny Goodman Hall Of Fame (5-CD)

Hall Of Fame (5-CD)
 
 
 

Artikel-Nr.: CD201737

Gewicht in Kg: 0,250

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,95 € *
 
 
 
 
 

Benny Goodman: Hall Of Fame (5-CD)

(Documents) 99 tracks, incl. 40 page booklet

 

Songs

Benny Goodman - Hall Of Fame (5-CD) Medium 1
1: Goody Goody
2: Breakin' In A Pair Of Shoes
3: Get Happpy
4: Christopher Columbus
5: I Know That You Know
6: Stardust
7: You Can't Pull The Wool Over My Eyes
8: The Glory Of Love
9: Remember
10: Walk, Jennie, Walk
11: House Hop
12: Sing Me A Swing Song
13: (I Would Do) Anything For You
14: These Foolish Things Remind Me Of You
15: In A Sentimental Mood
16: I've Found A New Baby
17: Swingtime In The Rockes
18: House Hop
19: There's A Small Hotel
20: You Turned The Tables On Me
Benny Goodman - Hall Of Fame (5-CD) Medium 2
1: Gee! But You're Swell  
2: Smoke Dreams  
3: Swing Low Sweet Chariot  
4: He Ain't Got Rhythm  
5: Never Should Have Told You  
6: This Year's Kisses  
7: You Can Tell She Comes From Dixie  
8: Goodnight, My Love  
9: I Want To Be Happy  
10: Chloe  
11: Rosetta  
12: Peckin  
13: Can't We Be Friends  
14: Sing, Sing, Sing (Part 1)  
15: Sing, Sing, Sing (Part 2)  
16: Roll'em  
17: When It's Sleepy Time Dowen South  
18: Afraid To Dream  
19: Changes  
20: Bob White  
Benny Goodman - Hall Of Fame (5-CD) Medium 3
1: Suggar Foot Stomp  
2: I Can't Give You Anything But Love,Baby  
3: Minnie The Moocher's Wedding Day  
4: Let That Be A Lesson To You  
5: Can't Teach My Old Heart New Tricks  
6: I've Hitched My Wagon To A Star  
7: Pop-Corn Man  
8: You Took The Words Right Out Of My Heart  
9: Mama The Moon Is Here Again  
10: Loch Lomond  
11: Camel Hop  
12: True Confession  
13: Life Goes To A Party  
14: If Dream Come True  
15: I'm Like A Fish Out Of Water  
16: Sweet Stranger  
17: Don't Be That Way  
18: One O'clock Jump  
19: Please Be Kind  
20: Ti-Pi-Tin  
Benny Goodman - Hall Of Fame (5-CD) Medium 4
1: My Honey's Lovin'arms  
2: Farwell Blues  
3: It Had To Be You  
4: Louise  
5: Whispering  
6: Bach Goes To Towen  
7: I'll Always Be In Love With You  
8: Undecided  
9: We'll Never Know  
10: Good For Nothin' But Love  
11: Blue Lou  
12: The Blues  
13: Shut-Eye  
14: Cuckoo In The Clock  
15: And The Angles Sing  
16: Sent For You Yesterday  
17: Estrellita  
18: A Home In The Clouds  
19: Show Your Line, Miss Richerdson  
20: The Lady's In Love With You  
Benny Goodman - Hall Of Fame (5-CD) Medium 5
1: You're Dangerous  
2: This Is New  
3: Perfidia  
4: Lazy River  
5: Yours  
6: Solo Fighter  
7: Oh! Look At Me Now  
8: Amapola  
9: Smoke Gets In Your Eyes  
10: Clarinet A La King  
11: Not Nice  
12: The Darktown Strutter's Ball  
13: You're Easy To Dance With  
14: Six Flats Unfurnished  
15: Why Don't You Do Right?  
16: After You've Gone  
17: Mission To Moscow  
18: Love Walked In  
19: Clarinade  

 

Artikeleigenschaften von Benny Goodman: Hall Of Fame (5-CD)

  • Interpret: Benny Goodman

  • Albumtitel: Hall Of Fame (5-CD)

  • Artikelart CD

  • Erscheinungsjahr 2002
  • Label DOCUMENTS

  • EAN: 4011222201737

  • Gewicht in Kg: 0.250
 
 

Interpreten-Beschreibung "Goodman, Benny"

Benny Goodman

Der „King of Swing', wie er heute noch genannt wird, wurde am 30.5.1909 in Chicago geboren. Benny Goodman bekam schon sehr früh Klarinettenunterricht und spielte als Junge bereits auf Ausflugsdampfern auf dem Michigansee. Seinen Wunsch, Berufsmusiker zu werden, verwirklichte er: Ab 1926 spielte er mit Unterbrechungen im Orchester von Art Pollack, und ab 1929 machte er in New York Musik für Theater, Rundfunk und Schallplatte. 1935 gründete er seine erste Bigband, und mit von ihm komponierten, aber von bekannten Mitgliedern seiner Band arrangierten Titeln verhalf er dem Swing-Stil zu einem Siegeszug ohnegleichen. Solche Titel waren z. B. „King Porter Stomp' und „Stomping At The Savoy".

Am 16.1.1938 gab Benny Goodman mit seiner Band ein sensationelles Konzert in der New Yorker Carnegie Hall - sensationell nicht nur wegen der Musik mit Titeln wie „Bugle Call Rag, Somebody Loves Me, Sing, Sing, Sing usw.", sondern auch deshalb, weil die Carnegie Hall bislang als Musentempel für klassische Musik galt. In seiner ersten Bigband, die bis 1944 bestand, spielten viele berühmte Musiker. Dazu gehörten auch Teddy Wilson und Gene Krupa, mit denen Benny Goodman 1935 ein Jazz-Trio bildete, das 1936 zum berühmten Quartett und bei Gelegenheit zum Sextett erweitert wurde- dabei spielten auch Harry James und Lionel Hampton mit. Eine zweite Bigband existierte von 1945 bis 1950, und später stellte Benny Goodman bei Bedarf zu Konzerten und Tourneen jeweils wieder eine Bigband zusammen.

Original Presse-Info: TELDEC Schallplatten GmbH

 
Presseartikel über Benny Goodman - Hall Of Fame (5-CD)
Kundenbewertungen für "Hall Of Fame (5-CD)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Benny Goodman: Hall Of Fame (5-CD)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Preservation Hall...: 50th...

Inhalt: 1.0000

49,95 € *

Preservation Hall...: Preservation...

Inhalt: 1.0000

15,75 € *

Various: Jazz Noire -...

Inhalt: 1.0000

14,95 € *

Presley, Elvis: Elvis...

Inhalt: 1.0000

14,95 € * Statt: 14,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen