Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Alexis Korner R&B From The Marquee

R&B From The Marquee
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

13,75 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfristen von bis zu 2-3 Wochen sind zu erwarten. (soweit verfügbar beim Lieferanten - kann schneller gehen, manchmal aber leider auch nicht)

  • LPDOL1441
  • 0.23
(2014/DOL) 13 tracks. 1957-64 Decca - 140 g HQ vinyl mehr

Alexis Korner: R&B From The Marquee

(2014/DOL) 13 tracks.
1957-64 Decca - 140 g HQ vinyl

Artikeleigenschaften von Alexis Korner: R&B From The Marquee

  • Interpret: Alexis Korner

  • Albumtitel: R&B From The Marquee

  • Genre Blues

  • Geschwindigkeit 33 U/min
  • Plattengröße LP (12 Inch)
  • Record Grading Mint (M)
  • Sleeve Grading Mint (M)
  • Label DOL

  • Artikelart LP

  • Edition 2
  • EAN: 0889397314415

  • Gewicht in Kg: 0.23
Korner, Alexis - R&B From The Marquee LP 1
01 Gotta Move
02 Rain Is Such A Lonesome Sound
03 I Got My Brand On You
04 Spooky But Nice
05 Keep Your Hands Off
06 I Wanna Put A Tiger In Your Tank
07 I Got My Mojo Working
08 Finkle's Cafe
09 Hoochie Coochie
10 How Long, How Long Blues
11 I Thought I Heard That Train Whistle Blow
12 Down Town
13 I'm Built For Comfort
Alexis Korner Anfang der fünfziger Jahre flirtete Korner (geb. 1928) mit traditionellem Jazz... mehr
"Alexis Korner"

Alexis Korner

Anfang der fünfziger Jahre flirtete Korner (geb. 1928) mit traditionellem Jazz und Skiffle, bevor er 1955 mit Cyril Davies den London Blues and Barrelhouse Club eröffnete. Das Paar spielte zum ersten Mal zusammen bei den Donnerstagabend-Sessions des Clubs, die sowohl amerikanische Blues-Männer als auch lokale Fans anzogen. Inspiriert von Muddy Waters führte Chris Barber R&B in das Repertoire seiner Jazzband ein, und Korner (Gitarre) und Davies (Mundharmonika) unterstützten die Sängerin Ottilie Patterson.

Die Popularität der Sets ermutigte sie, 1961 ihre eigene R&B-Band Blues Incorporated zu gründen und im März des folgenden Jahres einen eigenen Club in Ealing zu eröffnen. Das ursprüngliche Personal der Band bestand aus Art Wood (Gesang) und Charlie Watts (Schlagzeug), und zu denen, die im Laufe des nächsten Jahres das ständig wechselnde Line-Up durchliefen, gehörten Long John Baldry, Jack Bruce, Ginger Baker, Graham Bond, Ronnie Jones und Phil Seamen. Trotz seines bahnbrechenden Einflusses auf die britische R&B ging der Boom an Korner vorbei und er verbrachte einen Großteil der Mitte der 60er Jahre damit, mit seiner aktuellen Rhythmusgruppe Danny Thompson (Bass) und Terry Cox (Drums) im Fernsehen zu arbeiten.

1967 gründete er ein Trio, Free At Last, mit einer ersten Besetzung von Cliff Barton (Bass) und Hughie Flint (Drums), das sich jedoch so sehr veränderte, dass er beschloss, alleine zu arbeiten. Während seiner Tournee durch Scan-dinavia im folgenden Jahr traf er Peter Thorup; ihre anschließende Zusammenarbeit bildete 1969 den Kern von New Church, der Studioband CCS und Snape, die 1972 durch Zufall auf einer Amerika-Tournee mit ehemaligen Mitgliedern von King Crimson gegründet wurden. Obwohl sich Snape innerhalb eines Jahres trennten, arbeiteten Korner und Thorup weiterhin sowohl als Duo als auch in CCS zusammen, zu dessen Erfolgen unter anderem ein Cover von Led Zeppelins "Whole Lotta Love" 1970 gehörte.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "R&B From The Marquee"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Alexis Korner
In The Still Of The Night - The Doo Wop Groups 1951-62 (LP) Various: In The Still Of The Night - The Doo Wop Groups... Art-Nr.: LPCGB1004

Artikel muss bestellt werden

13,95 €
Hits From 1722 (Johann Sebastian Bach) BAROQUE JAZZ ENSEMBLE: Hits From 1722 (Johann Sebastian Bach) Art-Nr.: 237631STEREO

Artikel muss bestellt werden

18,50 €
Maybe Tomorrow 1971 (Ltd.) 180gr Vinyl JACKSON 5: Maybe Tomorrow 1971 (Ltd.) 180gr Vinyl Art-Nr.: 2722892

Artikel muss bestellt werden

18,95 €
Goin' Back To Indiana 1971 (Ltd.) 180g Vinyl JACKSON 5: Goin' Back To Indiana 1971 (Ltd.) 180g Vinyl Art-Nr.: 2722905

Artikel muss bestellt werden

18,95 €
Dancing Machine 1974 (Ltd.) 180g Vinyl JACKSON 5: Dancing Machine 1974 (Ltd.) 180g Vinyl Art-Nr.: 2723062

Artikel muss bestellt werden

18,95 €