SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 50.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Dickey Lee American Music Collection (CD)

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CDTRC2002

Gewicht in Kg: 0,100

 

Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfristen von bis zu 2-3 Wochen sind zu erwarten. (soweit verfügbar beim Lieferanten - kann aber auch schneller gehen)

Statt: 16,95 € * (41.3 % gespart)
9,95 € *
 
 

Dickey Lee: American Music Collection (CD)

(1996/Track America Records) 20 tracks (60:46)

(1996/Track America Records) 20 tracks (60:46)


 

Songs

Lee, Dickey - American Music Collection (CD) CD 1
1: 9999999 Tears
2: I'll Be Leaving Alone
3: Rocky
4: Laurie (Strange Things Happen)
5: Ashes Of Love
6: You're The First Time I've Thought About Leaving
7: Never Ending Song Of Love
8: Let's Fall To Pieces Together
9: Everybody's Reaching Out For Someone
10: I've Been Around Enough To Know
11: I Saw Linda Yesterday
12: Patches
13: Dream Lover
14: She Thinks I Still Care
15: Running Bear
16: She Believes In Me
17: The Door Is Always Open
18: Teen Angel
19: Mountain Of Love
20: Angels, Roses And Rain

 

Artikeleigenschaften von Dickey Lee: American Music Collection (CD)

  • Interpret: Dickey Lee

  • Albumtitel: American Music Collection (CD)

  • Artikelart CD

  • Genre Country

  • Music Genre Country Music
  • Music Style Classic Country Artists
  • Music Sub-Genre 002 Classic Country Artists
  • Label Track America Records

  • SubGenre Country - General

  • EAN: 4000127767509

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
 

Interpreten-Beschreibung "Lee, Dickey"

Dickey Lee

Dickey Lipscomb begann als purer Rockabilly Künstler in Florida, dessen Sound die Härte einer Art Punk-Rockabilly hatte. 1957 kame er zu Sun Records in Memphis und veröffentlichte bald die Single 'Good Lovin' '. In Memphis am 21. September 1943 geboren, besuchte er das Memphis State College während er bereits drei Platten eingespielt hatte. In den Sechzigern kam er erneut mit Einspielungen auf den Markt, die er in Beaumont aufnahm, wo er mit Jack Clement bei Hallway Records arbeitete, Songs schrieb, produzierte, spielte und sang. Dieses Mal erreichte er die Pop Charts mit dem Titel 'Patches'. Er siedelte dann nach Nashville über und begann C & W-Standards zu schreiben, darunter Hits, wie 'She Thinks I Still Care' und erneuerte seine eigene Gesangs-Karriere 1971 mit 'Never Ending Song Of Love' und anderen Hits für Epic und RCA.

 
Presseartikel über Dickey Lee - American Music Collection (CD)
Kundenbewertungen für "American Music Collection (CD)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Dickey Lee: American Music Collection (CD)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lee, Dickey: I Saw Linda...

Inhalt: 1.0000

12,50 € *

Lee, Dickey: The Classic...

Inhalt: 1.0000

13,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen