SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Udo Lindenberg 30 Jahre (& Panikorchester) 2-DVD (2)

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: DVDARD560010

Gewicht in Kg: 0,130

24,90 € *
 
 

Udo Lindenberg: 30 Jahre (& Panikorchester) 2-DVD (2)

(2005/ARD Video) PAL, Deutsch, 2004, 4:3, Farbe, 150/90 Min.; DVD 1: 30 Jahre Panik-Power. Zum Jubiläum tourte Udo Lindenberg mit Orchester und illustren Gästen wie Eric Burdon, Peter Maffay, Nina Hagen u.a. DVD 2: Die 90minütige Doku zeigt Stationen, Hinter- und Abgründe einer einzigartigen Karriere. Bisher nie gezeigte Bilder aus Privatarchiven und aktuelle Interviews. Sehenswerte Rock-Revue!
 

Artikeleigenschaften von Udo Lindenberg: 30 Jahre (& Panikorchester) 2-DVD (2)

  • Interpret: Udo Lindenberg

  • Albumtitel: 30 Jahre (& Panikorchester) 2-DVD (2)

  • Artikelart DVD

  • Genre Pop

  • DVD-Genre Musik & Konzerte
  • DVD-SubGenre Pop
  • Erscheinungsjahr 2005
  • Label ARD

  • DVD-Regionalcode 2
  • SubGenre Pop - General

  • EAN: 4031778560010

  • Gewicht in Kg: 0.130
 
 

Interpreten-Beschreibung "Lindenberg, Udo"

Udo Lindenberg

* 11. Oktober 1903 – 20. April 1981

17. Mai 1946

Aus der westfälischen Kleinstadt kommend, beginnt Udo schon 1959 seine ausgedehnten Lehr- und Wanderjahre: Jazz in Norddeutschland, in Düsseldorf bei Gunter Hampel; er spielt Schlagzeug in amerikanischen Clubs in Tripolis und in Frankreich, besucht die Musikhochschule. 1968 trampt er nach Hamburg und wird Trommler bei den City Preachers (mit Inga Rumpf). Ein Jahr später hat er eine eigene Gruppe, tritt bald neben Knut Kiesewetter und Michael Naura auf.

Seine erste LP nimmt er auf Englisch auf. Sie heißt "Lindenberg" (1971). Seine erste LP auf Deutsch ist 1972 "Daumen im Wind". Der Durchbruch gelingt ihm 1973 mit "Andrea Doria". Als Lindenberg Mitte 1982 von Teldec zur Deutschen Grammophon/Polydor wechselt, ist er schon lange Deutsch-Rocker Nummer 1.

 

Bei seiner neuen Plattenfirma liefert Udo 1983 als erstes die "Odyssee" ab. Es folgen (Udo ist fleißig!): "Lindstärke 10" (ebenfalls 1983), "Götterhämmerung" (1984), "Sündenknall" (1985), "Phönix" (1986), "Feuerland" (1987), "Hermine" (1988), "Casa Nova" (1988), "Bunte Republik Deutschland" (1989), "Live in Leipzig" (1990), "Ich will dich haben" (1991), "Gustav" (1991), "Panik Panther" (1992), "Benjamin" (1993), "Kosmos" (1995), "Und ewig rauscht die Linde" (1996), "Belcanto" (1997) und schließlich "Zeitmaschine" (1999).

 

Various Artists -

Sinfonie der Sterne Sinfonie der Sterne,

1920-90er (8-CD & 1-DVD mit 192-seitigem Buch)

Read more at: https://www.bear-family.de/various-sinfonie-der-sterne-sinfonie-der-sterne-20-90er-8-cd-und-1-dvd-mit-192-seitigem-buch.html
Copyright © Bear Family Records

Udo Lindenberg, der Schießbudenbearbeiter des Panik-Orchesters, gilt als derjenige, der der deutschen Rock-Musik neue Impulse gegeben hat. Er zeigt, daß man Texte machen kann, die nicht schnulzig sind und trotzdem ansprechen, im Straßendeutsch sozusagen.

Angefangen hat Udo Lindenberg als Schlagzeuger. Schon in frühester Kindheit nervte er seine Umgebung durch ständiges Rumklopfen, kein Wunder, daß er später die Musik vom Schlagzeug aus betrachtete: zuerst Jazz und nachdem er nach Hamburg gekommen war, mit den „City Preachers'. In München spielte er bei Klaus Doldingers „Passport“ und machte danach seine eigene Band auf: das Panik-Orchester.

Udo Lindenberg könnte mit seinen Texten der Ansatzpunkt für eine Erneuerung des deutschen Schlagers werden. Erfolgreichste Titel (von Langspielplatten): „Alles klar, auf der Andrea Doria ~ Rudi Ratlos' In letzter Zeit: LP „Votan Wahnwitz'

Original Presse-Info: TELDEC Schallplatten GmbH

 
Kundenbewertungen für "30 Jahre (& Panikorchester) 2-DVD (2)"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Udo Lindenberg: 30 Jahre (& Panikorchester) 2-DVD (2)"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen