SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 50.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Nana Mouskouri Nana Swings - Live At Jazzopen Festival

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CD077394

Gewicht in Kg: 0,100

12,75 € *
 
 

Nana Mouskouri: Nana Swings - Live At Jazzopen Festival

(2003/MERCURY) 18 tracks (73:45) recorded in Stuttgart, Germany 2002. Arranged and conducted by Ralf Schmid / Berlin Radio Big Band.
 

Songs

Mouskouri, Nana - Nana Swings - Live At Jazzopen Festival CD 1
1: Come Rain Or Come Shine
2: No Moon At All
3: Love Me Or Leave Me
4: Almost Like Being In Love
5: Nature Boy
6: I Get A Kick Out Of You
7: Makin' Whoopee
8: Lover Man
9: Moondance
10: Blues In The Night
11: Someone To Watch Over Me
12: A Foggy Day
13: Our Love Is Here To Stay
14: Bill
15: Over The Rainbow
16: Black Coffee
17: Without A Song
18: Come Rain Or Come Shine

 

Artikeleigenschaften von Nana Mouskouri: Nana Swings - Live At Jazzopen Festival

  • Interpret: Nana Mouskouri

  • Albumtitel: Nana Swings - Live At Jazzopen Festival

  • Artikelart CD

  • Genre Pop

  • Music Genre Pop
  • Music Style Pop Vocal
  • Music Sub-Genre 281 Pop Vocal
  • Label UNIVERSAL

  • SubGenre Pop - Vocal Pop

  • EAN: 0044007739426

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
 

Interpreten-Beschreibung "Mouskouri, Nana"

Nana Mouskouri kam 1936 in Athen zur Welt, wo ihr Vater in der Filmbranche tätig war. Sie genoß - nach dem Kriege wenigstens - eine problemlose, ruhige und bürgerliche Jugend: Grundschule, Gymnasium, Ausbildung im Conservatoire Hellénique, wo sie 8 Jahre lang Gesang, Klavier und Harmonielehre studierte.

1958 sang Nana Mouskouri zum ersten Mal im Rundfunk, aber da sie keine klassischen Lieder, sondern etwas „Modernes“ interpretiert hatte, wurde sie gebeten, sofort die Musikhochschule zu verlassen Hadjidakis - Komponist der Filmmusik „Sonntags nie' - hatte sie aber gehört und war von ihrer klaren, geschulten Stimme so begeistert, daß er für sie Chansons komponierte. Damit siegte sie dann 1959 und 1960 beim „Festival de la Chanson Hel|énique' und wurde dabei vom internationalen Show-Geschäft entdeckt. Mit ihren „Weißen Rosen aus Athen' eroberte sie zuerst das deutsche Publikum (1200 000 verkaufte Platten), dann das amerikanische. In den Staaten machte sie 4 lange Tourneen mit Harry Belafonte.

Danach kam sie als gefeierter Star zurück nach Europa, wo sie nun seit 10 Jahren zu den beliebtesten Sängerinnen gehört. Ihr französisches Repertoire unterscheidet sich heute wesentlich von den übrigen Liedern, die sie in allen möglichen Sprachen singt. Für die verwöhnten Franzosen interpretiert sie meistensš? alte Chansons aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Original Presse-Info: Phonogram GmbH

 
Presseartikel über Nana Mouskouri - Nana Swings - Live At Jazzopen Festival
Kundenbewertungen für "Nana Swings - Live At Jazzopen Festival"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Nana Mouskouri: Nana Swings - Live At Jazzopen Festival"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen