SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

SKAGGS, Ricky Live At The Charleston Music Hall

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CDSKFM1004

Gewicht in Kg: 0,100

19,90 € *
 
 

SKAGGS, Ricky: Live At The Charleston Music Hall

(2003/SKAGGS FAMILY) 24 tracks
 

Songs

SKAGGS, Ricky - Live At The Charleston Music Hall Medium 1
1: Introduction  
2: Black Eyed Suzie  
3: How Mountain Girls Can Love  
4: On A Lonesome Night  
5: Song Intro  
6: Amanda Jewell  
7: Why Did You Wander  
8: Song Intro  
9: A Simple Life  
10: Band Intro  
11: Goin' To The Ceili  
12: The Old Home Place  
13: Song Intro  
14: I Heard My Mother Call My Name In Prayer  
15: Song Intro  
16: Crossville  
17: Song Intro  
18: Somewhere Nice Forever  
19: Uncle Pen  
20: Pig In A Pen  
21: Song Intro  
22: Cats In The Cradle  
23: Song Intro  
24: Get Up John  

 

Artikeleigenschaften von SKAGGS, Ricky: Live At The Charleston Music Hall

  • Interpret: SKAGGS, Ricky

  • Albumtitel: Live At The Charleston Music Hall

  • Artikelart CD

  • Genre Country

  • Erscheinungsjahr 2003
  • Label SKAGGS FAMILY

  • SubGenre Country - Bluegrass

  • EAN: 0669890100421

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
 

Interpreten-Beschreibung "Skaggs, Ricky"

Ricky Skaggs

Geb. 18. 7. 1954 in Cordell - Kentucky
Record Labels: Rebel, Rounder, Sugar Hill, Epic
Erster Hit: I`ll Take The Blame (1980)
Erster Top Ten Hit: You May See Me Walkin” (1981)
Erster No. 1 Hit: Crying My Heart Out Over You (1982)

Ricky Skaggs, Sänger und Multiinstrumentalist auf Gitarre, Mandoline und Fiddle, war einer der ersten und ist auch heute noch einer der wichtigsten jener neuen Traditionalisten, die Ende der 70er und Anfang der 80er Jahre der Country Music ihre ursprüngliche Kraft und Vitalität wieder zurückgegeben haben. Auf den Wurzeln und der Tradition aufbauend, mit ein paar zeitgemäßen Zutaten versehen, ist es Ricky Skaggs mit seiner Musik gelungen, sich Anerkennung und Erfolg in einem Business zu verschaffen, in dem viele Jahre lang nur mit einem Blick auf die Pop Hit Paraden produziert worden und damit die Musik verkommen war.

Mit seinem Erfolg hat Ricky Skaggs den Weg frei gemacht für weitere junge Künstler wie Reba McEntire, Dwight Yoakam, Steve Earle und Randy Travis, die alle zum erfolgreichen Kreis der jungen Traditionalisten zählen. Ricky Skaggs ist mit Bluegrass Music aufgewachsen und hat in verschiedenen Bands gespielt, zum Beispiel bei Ralph Stanley und später, kurz bevor er seine Solokarriere begann, in der Band von Emmylou Harris, wo er sich den letzten Schliff holte. Daneben hat er immer wieder als Sessionmusiker gewirkt und bei zahlreichen Produktionen der Country Gentlemen war er mit dabei. Zu seinen allerersten L.P.s gehört eine Duett~Produktion aus den 70er Jahren zusammen mit Keith Whitley. Verheiratet ist Ricky Skaggs mit Sharon White von der Gruppe „The Whites“.

 
Presseartikel über SKAGGS, Ricky - Live At The Charleston Music Hall
Kundenbewertungen für "Live At The Charleston Music Hall"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "SKAGGS, Ricky: Live At The Charleston Music Hall"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen