SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 50.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Statler Brothers Alice Y. Holtin: Discography

Artikel-Nr.: 0019030

Gewicht in Kg: 0,575

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

Statt: 49,90 € * (15 % gespart)
42,42 € *
 
 
 
 
 

Statler Brothers: Alice Y. Holtin: Discography

English, Hardback, 16x24 cm, 224 pages - Complete and detailed session-by-session coverage of their entire recorded work from 1961 to 1995. Each session contains full details of titles and matrix numbers, release numbers, backing musicians (where known), producer/s and composers. All dates, times and locations (where known). In addition to this session information there is - an index of releases, album notes, chart history, television shows and much more. Composer index, musician and general artist index, song title index and bibliography.
 

Songs

Wird geladen...

 

Artikeleigenschaften von Statler Brothers: Alice Y. Holtin: Discography

  • Interpret: Statler Brothers

  • Albumtitel: Alice Y. Holtin: Discography

  • Artikelart Bücher/Books

  • Genre Country

  • Music Genre Books Music / Bücher Musik
  • Music Style Books / Bücher Artists
  • Music Sub-Genre 401 Books/Artists
  • Label GREENWOOD

  • SubGenre Country - General

  • EAN: 4000127710482

  • Gewicht in Kg: 0.575
 
 

Interpreten-Beschreibung "Statler Brothers"

Statler Brotherse

Mitglieder:
Lew C. DeWitt, geb. 8. 3. 1938 im Roanoke County - Virginia
Philip E. Balsley, geb. 8. 8. 1939 im Augusta County - Virginia
Don S. Reid, geb. 5. 6. 1945 in Staunton - Virginia
Harold W. Reid, geb. 21. 8. 1939 im Augusta County - Virginia Jimmy Fortune

Record Labels: Columbia, Mercury
Erster Top Ten Hit: Flowers On The Wall (1965)
Erster No. l Hit: Do You Know You Are My Sunshine (1978)

“Wir hätten uns auch die `Kleenex Brothers' nennen können, doch als wir nach einem Namen für uns suchten, fiel unser Blick halt gerade auf eine Packung `Statler'-Papiertücher“, dies erzählte Don Reid einmal vor Jahren einem Reporter. Zuvor hatten sich die Statler Brothers „The Kingsmen“ genannt und zum ersten Male waren sie 1955 zusammen in der Lynhurst Methodist Church in Staunton aufgetreten. In Roanoke - Virginia waren die vier Sänger dann mit Johnny Cash zusammengetroffen, der sie spontan für seine Show engagierte. Acht Jahre blieben sie bei Cash, der auch für einen Schallplattenvertrag bei Columbia gesorgt hatte. Die Statler Brothers, die als Gospel Quartett begonnen hatten, nahmen sehr rasch auch weltliche Songs in`s Repertoire und hatten großen Erfolg, vor allem wenn sie sich ihrer Spezialität, der Nostalgie widmen.

1970 wechselten die Statler Brothers von Columbia zu Mercury und steigerten dort sichtlich ihre Qualität. Mit ihrem vorzüglich abgestimmten Quartettgesang gehören sie schon seit vielen Jahren zu den besten Gesangsgruppen der Country Szene. Ihre großen Hits sind kaum noch überschaubar. Viele Jahre lang wurden sie von der CMA jeweils zur besten Gesangsgruppe des Jahres gewählt. 1982 wurde Lew DeWitt durch Jimmy Fortune ersetzt.

 
Kundenbewertungen für "Alice Y. Holtin: Discography"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Statler Brothers: Alice Y. Holtin: Discography"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen