SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

STATLER BROTHERS The Definitive Collection

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 
 

Artikel-Nr.: CD307502

Gewicht in Kg: 0,100

18,90 € *
 
 

STATLER BROTHERS: The Definitive Collection

(2005/MCA) 25 tracks
 

Songs

Statler Brothers - The Definitive Collection CD 1
1: Flowers On The Wall
2: Bed Of Rose's
3: Do You Remember These?
4: Class Of '57
5: I'll Go To My Grave Loving You
6: Thank God I've Got You
7: I Was There
8: Do You Know You Are My Sunshine?
9: I'll Even Love You Better Than I Did Then
10: Don't Wait On Me
11: You'll Be Back (Every Night In My Dreams)
12: Oh Baby Mine (I Get So Lonely)
13: Guilty
14: Elizabeth
15: Atlanta Blue
16: One Takes The Blame
17: My Only Love
18: Hello Mary Lou
19: Too Much On My Heart
20: Sweeter And Sweeter
21: Count On Me
22: Forever
23: I'll Be The One
24: Let's Get Started If We're Gonna Break My...
25: More Than A Name On A Wall

 

Artikeleigenschaften von STATLER BROTHERS: The Definitive Collection

  • Interpret: STATLER BROTHERS

  • Albumtitel: The Definitive Collection

  • Artikelart CD

  • Genre Country

  • Music Genre Country Music
  • Music Style Classic Country Artists
  • Music Sub-Genre 002 Classic Country Artists
  • Label MERCURY

  • SubGenre Country - General

  • EAN: 0602498631461

  • Gewicht in Kg: 0.100
 
 

Interpreten-Beschreibung "Statler Brothers"

Statler Brotherse

Mitglieder:
Lew C. DeWitt, geb. 8. 3. 1938 im Roanoke County - Virginia
Philip E. Balsley, geb. 8. 8. 1939 im Augusta County - Virginia
Don S. Reid, geb. 5. 6. 1945 in Staunton - Virginia
Harold W. Reid, geb. 21. 8. 1939 im Augusta County - Virginia Jimmy Fortune

Record Labels: Columbia, Mercury
Erster Top Ten Hit: Flowers On The Wall (1965)
Erster No. l Hit: Do You Know You Are My Sunshine (1978)

“Wir hätten uns auch die `Kleenex Brothers' nennen können, doch als wir nach einem Namen für uns suchten, fiel unser Blick halt gerade auf eine Packung `Statler'-Papiertücher“, dies erzählte Don Reid einmal vor Jahren einem Reporter. Zuvor hatten sich die Statler Brothers „The Kingsmen“ genannt und zum ersten Male waren sie 1955 zusammen in der Lynhurst Methodist Church in Staunton aufgetreten. In Roanoke - Virginia waren die vier Sänger dann mit Johnny Cash zusammengetroffen, der sie spontan für seine Show engagierte. Acht Jahre blieben sie bei Cash, der auch für einen Schallplattenvertrag bei Columbia gesorgt hatte. Die Statler Brothers, die als Gospel Quartett begonnen hatten, nahmen sehr rasch auch weltliche Songs in`s Repertoire und hatten großen Erfolg, vor allem wenn sie sich ihrer Spezialität, der Nostalgie widmen.

1970 wechselten die Statler Brothers von Columbia zu Mercury und steigerten dort sichtlich ihre Qualität. Mit ihrem vorzüglich abgestimmten Quartettgesang gehören sie schon seit vielen Jahren zu den besten Gesangsgruppen der Country Szene. Ihre großen Hits sind kaum noch überschaubar. Viele Jahre lang wurden sie von der CMA jeweils zur besten Gesangsgruppe des Jahres gewählt. 1982 wurde Lew DeWitt durch Jimmy Fortune ersetzt.

 
Presseartikel über STATLER BROTHERS - The Definitive Collection
Kundenbewertungen für "The Definitive Collection"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "STATLER BROTHERS: The Definitive Collection"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 
Zuletzt angesehen