Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Various - Country & Western Hit Parade 1953 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
14,95 € * 16,95 € * (11,8% gespart)

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD16958
  • 0.2
  • Download
1-CD-Album deluxe mit 72-seitigem Booklet, 28 Tracks; Spieldauer: 75:06 Minuten. Dim Lights,... mehr

Various - Country & Western Hit Parade: 1953 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

1-CD-Album deluxe mit 72-seitigem Booklet, 28 Tracks; Spieldauer: 75:06 Minuten.

Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music 1953".
Country & Western Hit Parade 1953

Ein Ereignis überragte 1953, und es geschah zwischen Mitternacht und Morgengrauen am 1. Januar. Irgendwo in West Virginia starb Hank Williams auf dem Rücksitz seines Cadillacs. Wie so oft gab es einen sofortigen Anstieg der Nachfrage nach seinen Platten, und MGM reduzierte seinen Release-Termin Mitte Januar von zwölf auf sechs Platten, um die Aufträge zu erfüllen. Das Werk in Bloomfield, New Jersey, arbeitete rund um die Uhr und drehte Hank um. Acuff-Roses zwei Hank Williams Song-Folios verkauften sich in der Regel um die 700 Exemplare im Monat, aber beide verkauften sich in den drei Wochen nach seinem Tod 5500 Exemplare. Dee-jays blockierte seine Musik in Segmenten von bis zu zwei Stunden. Die Tribute-Platten sind überflutet (wir haben eine Auswahl davon auf 'Songwriter To Legend', BCD 16286) und mehr als fünfundfünfzig Jahre später erscheinen die Tribute immer noch. Vermutlich hatte niemand jemals einen größeren Einfluss auf die Country-Musik.

In Bezug auf den Umsatz war Hank Williams nicht der meistverkaufte Country-Künstler seiner Zeit. Eddy Arnold und Red Foley haben ihn weit überflügelt, aber jüngere Künstler wurden vom Rätsel von Hank Williams so angezogen, dass sie nie von Arnold oder Foley angezogen wurden. Allerdings verdanken zwei der bahnbrechenden Künstler von 1953, Jim Reeves und Marty Robbins, Arnold viel mehr als Williams. Für Hank Williams war der Tod der beste Karriereschritt, den er je gemacht hat. Um eine Legende zu schmieden, würde es niemand besser machen. Innerhalb weniger Jahre mussten die meisten seiner Zeitgenossen herausfinden, wie sie mit Rock'n' Roll und dann dem Nashville Sound umgehen sollten. Hank war für beides schmerzhaft schlecht gerüstet, und der Tod ersparte ihm die Demütigung, es zu versuchen. Ironischerweise waren drei Künstler, die nach seinem Tod in den Vordergrund traten, Hank Locklin, Jim Reeves und Webb Pierce, älter als er. Sein Aufstieg und Fall war so kometenhaft gewesen.

Viele der großen Country-Hits von 1953 waren Uptempo-Neuheiten. Tatsächlich war RCAs meistverkaufte CD in allen Kategorien für ein paar Wochen Homer & Jethro's How Much Is That Hound Dog In The Window, aber wir haben sie zusammen mit Eddy Arnold's größtem Hit des Jahres, dem grob selbstverliebten Eddy's Song (der Text waren seine Titel aneinandergereiht), weggelassen. Wir haben auch Goldie Hills Antwortsong zu Don't Let The Stars Get In Your Eyes und Hank Thompsons Kinderreim Rub A Dub Dub weggelassen, die beide die Charts anführten. An ihrer Stelle haben wir mutigere, wenn auch schlechter verkaufte Songs wie Dim Lights, Thick Smoke And Loud, Loud Music und Let Me Go, Devil.

Der nächste Band dieser Reihe, der 1954 erscheint, markiert das Debüt von Elvis Presley, und obwohl Elvis auffallend originell war, gab es bereits etwas Aufregendes in der Country-Musik. 1953 veröffentlichte Curtis Gordon Rompin' And Stompin' (erhältlich auf einer Bear Family CD, die Gordons Werk gewidmet ist), Red Foley bedeckte Faye Adams' R&B-Hit Shake A Hand (verfügbar auf 'Sugarfoot Rag' in Bear Family's 'Gonna Shake This Shack' Serie), und sowohl Lucky Joe Almond als auch Little Jimmy Dickens bedeckten Piano Red's Rockin' With Red (letzteres auch auf Bear Family erhältlich). In diesem Sinne haben wir Merrill Moores Red Light und Tommy Duncans Coverversion von Big Mama Thorntons Hound Dog aufgenommen.

In der breiteren Industrie feierte 1953 den fünften Jahrestag der Einführung der LP, und in diesem Jahr übertrafen die Dollar-Verkäufe von LPs an Privatkunden die Dollar-Verkäufe von Singles und EPs (Zehn-Zoll-LPs verkauften immer noch 12-Zoll-LPs, aber bis 1955 würden die Verkäufe etwa 50/50 betragen). Natürlich kauften Jukebox-Betreiber nur Singles und die Ops machten immer noch einen großen Teil des Geschäfts aus, aber der Trend zu Langspielplatten nahm Fahrt auf. In Anbetracht dessen gründete Columbia Records seine Epic-Tochtergesellschaft hauptsächlich als LP-Label. Country-Musik war jedoch immer noch ein singlesgetriebener Markt, und das sind einige der besten Country-Singles von 1953.

Video von Various - Country & Western Hit Parade - 1953 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

Artikeleigenschaften von Various - Country & Western Hit Parade: 1953 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

Various - Country & Western Hit Parade - 1953 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music CD 1
01 The Death Of Hank Williams Cardwell, Jack
02 Goin' Steady Young, Faron
03 Your Cheatin' Heart Williams, Hank
04 South In New Orleans Johnnie & Jack
05 It's Been So Long Pierce, Webb
06 Let Me Go, Devil Bond, Johnny
07 Playin' Dominoes And Shootin' Dice Cook, Red - Jimmy Richards and
08 (Now And Then There's) A Fool Such As I Snow, Hank - The Singing Range
09 No Help Wanted Carlisles, The
10 I'll Go On Alone Robbins, Marty
11 You All Come Duff, Arlie
12 I Forgot More Than You'll Ever Know Davis Sisters, The
13 California Blues (Blue Yodel #4) Frizzell , Lefty
14 Big Mamou Davis, Link with Bennie Leader
15 Hound Dog Duncan, Tommy
16 Run 'em Off Wheeler, Onie
17 Crying In The Chapel Glenn, Darrell
18 Mexican Joe Reeves, Jim & the Circle O Ran
19 Let Me Be The One Locklin, Hank - The Rocky Moun
20 Dim Lights, Thick Smoke (And Loud, Loud Music Maphis, Joe & Rose Lee
21 Looking At The Moon And Wishing On A Star Grayzell, Rudy
22 There Stands The Glass Pierce, Webb
23 Hey Joe! Smith, Carl
24 Red Light Moore, Merrill
25 Country Gentleman Atkins, Chet
26 Take These Chains from My Heart Williams, Hank
27 Caribbean Torok, Mitchell
28 A Dear John Letter Shepard , Jean
Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Country & Western Hit Parade Diese... mehr
"Various - Country & Western Hit Parade"

Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music

Country & Western Hit Parade

Diese Serie ist das Nonplus ultra, großartig aufgemacht und mit perfektem Mastering

Jack Clement, der Johnny Cash, Roy Orbison, Waylon Jennings, Don Williams und viele andere produziert hat, sagte: "Dies ist fraglos die beste Country-Serie der Musikgeschichte, kein Zweifel!" Und Robert Hilburn schrieb in der 'Los Angeles Times': "Dieses unschätzbar wertvolle Album-Projekt... ermöglicht es den Fans so zuzuhö ren, wie es schon Elvis Presley, Ray Charles und Bob Dylan taten."

Die Hits sind ergänzt um Raritäten, die die Country Music – und die Musik generell – in den Folgejahren be- einflußt haben: zum Beispiel Wanda Jacksons Originalversion von Silver Threads And Golden Needles, Carl Belews Original von Lonely Street und Chet Atkins' wegweisendes Walk, Don't Run.

Diese Serie ist konzipiert, um neue Hörer für das Beste zu gewinnen, das die Country Music je anzubieten hatte, aber auch um alte Fans bestens zu unterhalten. Jede einzelne CD steht für eine wunderbare Zeitreise.

Neben den Hits präsentiert die Serie viele Raritäten, die die Country Music – und die Musik generell – in der Folgezeit beeinflußt haben.

Wie alles begann:

Seit vielen Jahren erhielten wir immer wieder Anfragen nach einer definitiven Country-Serie. Und nachdem unsere chronologisch sortierten R&B-/Soul-Reihen 'Blowin' The Fuse' und zuletzt 'Sweet Soul Music' (denen sich demnächst ein Projekt zur Funk Music anschließen wird) zu Riesenerfolgen wurden, haben wir entschieden: Das machen wir in vergleichbarer Form auch für die Country Music! Die ersten Folgen von 'Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music' befaßten sich mit den Jah- ren 1945 bis 1955 – jetzt setzen wir die Reise fort und bewegen uns dabei Richtung Nashville Sound.

Die Serie wurde auf Fans von heute zugeschnitten. Natürlich enthält sie die großen Hits; aber ebenso gibt es klassische Aufnah- men, die es damals nicht nach ganz oben geschafft haben und dennoch später einflußreich wurden. Jede CD glänzt mit bei- spielhaft detaillierten Erläuterungen aus erster Hand sowie mit sensationell seltenen Fotos. Und es wird aufgezeigt, wie sich die Country Music kontinuierlich weiterentwickelte, während es in anderen Bereichen des amerikanischen Musikgeschäftes deutli- che Verwerfungen gab. Jedes einzelne Booklet ist unglaubliche 72 Seiten stark! Also alles wie gewünscht: die definitive Serie!

Superlative werden zwar manchmal überstrapaziert – aber wir sind sicher: Die Serie ist Teil unserer Idee, diese Musik auch nach- gewachsenen Fans näherzubringen – und zugleich die Kenner gut zu unterhalten. Los geht es im Jahr 1956 – als die Country Music sich mit dem Rock'n'Roll arrangieren musste, der für Aufruhr sorgte.... 

Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music - Country & Western Hitparade

Read more at: https://www.bear-family.de/bear-family/country-serien/dim-light-thick-smoke-and-hillbillly-music/
Copyright © Bear Family Records

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "1953 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Various - Country & Western Hit Parade
1945 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1945 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16950

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 € * 14,95 € *
1947 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1947 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16952

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 € * 14,95 € *
1948 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1948 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16953

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 € * 14,95 € *
1949 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1949 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16954

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 € * 14,95 € *
Lost Highway - Graphic Novel (Gebundene Ausgabe) by Glosimodt Søren Mosdal Hank Williams: Lost Highway - Graphic Novel (Gebundene... Art-Nr.: 0023044

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

24,00 €
Two Days At Newport Bill Monroe: Two Days At Newport Art-Nr.: ACD25001

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

15,95 €
The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: Monday Feb.24,1958 (CD) Art-Nr.: ACD25002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958 (CD) Jim Reeves: The Jim Reeves Radio Show: February 25-28,1958... Art-Nr.: ACD25005

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
Outlaws Of The Old West (CD) Dickson Hall: Outlaws Of The Old West (CD) Art-Nr.: ACD25006

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 15,95 €
1956 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1956 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16961

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
1954 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1954 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16959

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
1958 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1958 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16963

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
1957 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1957 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16962

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
1955 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1955 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16960

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
1957 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1957 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16962

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
1955 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1955 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16960

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
1946 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1946 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD16951

Artikel muss bestellt werden

14,95 € 16,95 €
1969 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1969 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD17264

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
1966 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Various - Country & Western Hit Parade: 1966 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music Art-Nr.: BCD17261

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € 16,95 €
Tracklist
Various - Country & Western Hit Parade - 1953 - Dim Lights, Thick Smoke And Hillbilly Music CD 1
01 The Death Of Hank Williams
02 Goin' Steady
03 Your Cheatin' Heart
04 South In New Orleans
05 It's Been So Long
06 Let Me Go, Devil
07 Playin' Dominoes And Shootin' Dice
08 (Now And Then There's) A Fool Such As I
09 No Help Wanted
10 I'll Go On Alone
11 You All Come
12 I Forgot More Than You'll Ever Know
13 California Blues (Blue Yodel #4)
14 Big Mamou
15 Hound Dog
16 Run 'em Off
17 Crying In The Chapel
18 Mexican Joe
19 Let Me Be The One
20 Dim Lights, Thick Smoke (And Loud, Loud Music
21 Looking At The Moon And Wishing On A Star
22 There Stands The Glass
23 Hey Joe!
24 Red Light
25 Country Gentleman
26 Take These Chains from My Heart
27 Caribbean
28 A Dear John Letter