SALE
Wells, Junior Hoodoo Man Blues

Inhalt: 1.0000

15,50 € *

Taylor, Hound Dog And The Houserockers

Inhalt: 1.0000

16,75 € *

McDowell,... I Do Not Play No...

Inhalt: 1.0000

15,75 € *

Musselwhite, Charlie Stand Back!

Inhalt: 1.0000

12,75 € *

Muddy Waters Best Of

Inhalt: 1.0000

15,75 € *

Various Harmonica Blues

Inhalt: 1.0000

16,75 € *

Howlin' Wolf The Memphis Days Vol.1

Inhalt: 1.0000

Statt:15,95 € * 14,95 € *

Wells, Junior Hoodoo Man Blues

Inhalt: 1.0000

16,75 € *

Various Chicago Blues Today...

Inhalt: 1.0000

75,00 € *

Taylor, Hound Dog And The Houserockers

Inhalt: 1.0000

19,75 € *

McDowell,... I Do Not Play No...

Inhalt: 1.0000

26,95 € *

Musselwhite, Charlie Stand Back!

Inhalt: 1.0000

12,75 € *

Patton, Charlie Founder Of The Delta...

Inhalt: 1.0000

32,50 € *

Various Harmonica Blues

Inhalt: 1.0000

19,75 € *

Johnson, Robert Vol.2 King Of Delta Blues

Inhalt: 1.0000

19,25 € *

Howlin' Wolf Memphis Days Vol.1

Inhalt: 1.0000

21,50 € *

Als ich gefragt wurde, ob ich nicht mal 10 Bluesveröffentlichungen für unsere neue Internetseite zusammenstellen könnte, die man meiner Meinung nach im Bereich Blues gehört haben muß oder die man in seiner Bluessammlung auf jeden Fall stehen haben sollte, dachte ich mir: Kein Problem. Doch als ich damit anfing, wurde mir sehr schnell klar - das wird eine extrem schwierige Angelegenheit. Wo anfangen? Wo aufhören? Was! Nur 10 CDs oder LPs? Aus welchen Stilen des Blues? Prewar, postwar oder moderner Blues? Allen diesen Punkten gerecht zu werden, ist bei so einer geringen Auswahl und der ungeheuren Anzahl an besonderen und elementaren Bluesveröffentlichungen der fast 100 jährigen Geschichte des Blues auf Tonträgern absolut unmöglich.

Deshalb wird und kann dies wahrscheinlich nicht die letzte Liste dieser Art im Bereich Blues auf unserer neuen Website sein. Hier sind sie nun die ersten 10 essentiellen Bluesveröffentlichungen aus meiner ganz persönlichen Sicht.

Neuheiten, Aktionen und mehr - für Deals, News und Trends melde Dich hier an:

Wells, Junior: Hoodoo Man Blues
CDDE612 – 15,50 Euro
DS 612 – 16,75 Euro
AAPB034 (2-LP) – 60,- Euro
Welche auch immer zu den besten Bluesalben aller Zeiten gehören. Hoodo Blues ist mit absoluter Sicherheit eines davon. Auflegen und dann könnt ihr euch  bei einer der Sternstunden der ersten LP-Studiosession einer Chicagoer Bluesband selbst davon überzeugen. Elektrischer Gitarrenblues der 60er vom feinsten. Das ganze gibt es dann auch noch bei Bedarf in einer absolut audiophilen Pressung von Analog Production auf 2 x 180 Vinyl. Hoodoo Hoodoo Man.
VA Chicago – The Blues Today
CDVSD172/4 (3-CD) – 27,50 Euro
PPAN79216 (3-LP) – 75,- Euro
 Was passiert wenn in der Mitte der 60er einer der besten Bluesforscher und Bluesroduzenten ( Samuel Charters ) einige der besten Bluesmusiker  aus Chicagos South Side in eines der besten Studios jener Zeit, nämlich die RCA Studios in Chicago einlädt um drei Bluesplatten einzuspielen, die einen Querschnitt durch die Bluesszene der “Windy City“ darstellen? Genau, es entstehen ohne Frage drei absolute Klassiker des Chicago Blues nicht mehr und nicht weniger. Für alle Freunde des audiophilen Vinyls gibt es diesen Meilenstein der modernen Bluesgeschichte dann auch in einer 3-Lp Box von dem englischen Label Pure Pleasure Records. Chicago-Blues-Herz was willst du mehr?
Taylor, Hound Dog: And The Houserockers
CDAL4701 – 16,75 Euro
LPAL4701 – 19,75 Euro
 Was für ein Debutalbum und dann auch noch die Erstveröffentlichung von Alligator Records.  Ein Traum für jeden der auf kompromisslosen, groovenden und ungestümen Slide-Guitar-Blues steht. Für welche kommenden Bands diese  Veröffentlichung als Blaupause diente erkennt mit Sicherheit jeder Blues- und Rock-freund selbst. „Let's Slide Hound Dog“
McDowell, Mississippi Fred: I Do Not Play No Rock'n'Roll
LPFMWB228 – 19,75 Euro
CDWTR257 – 15,75 Euro
 Die erste Veröffentlichung von Mississippi Fred McDowell aus dem  Jahre 1969 auf der er die elektrische Gitarre in die Hand nimmt und er klingt als er hätte er sein leben lang “plugged in“ gespielt.  Auch wenn diese Album bei Puristen Controversen auslöste.  Für mich ist und bleibt es ein großartiges Album von einem der ganz großen des Delta Blues. Und wie Fred schon sagte „I Do Not Play No Rock'n'Roll“
Musselwhite, Charlie: Stand Back
CD79232 – 12,75 Euro
VSD79232 – 27,50 Euro
 Nach wie vor mein persönlicher Favorit aus dem Backkatalog eines bis heute ganz großen und aussergewöhlichen Harp-Players.  Ein teilweise unterschätztes und von einigen vergessenes, groovendes, energetisches, treibendes und emotinales Album  aus den 60s. Einfach wundervoll.
Muddy Waters: The Best Of
CD579237 – 15,75 Euro
LP1427 – 27,50 Euro
 Das ist eine der Bluesplatten, wenn nicht die, aus den 50s die nicht  nur musikalisch atemberaubend und wegweisend für ein  Gros der Musiker und die Musikentwicklung der 60er und 70er Jahre gerade in Europa werden sollte. Sondern sie enthält auch den Titel “Rollin'  Stone“ der der Legende nach einer der erfolreichsten Bands aller Zeiten als Namensgeber diente.Und das ganze gibt es dann auch noch in einer herrausragenden  „High Quality“ Pressung auf audiophilem Vinyl von Speakers Corner.   Muddy's Blues klingt hier gefährlicher und beseelter als alles was er danach machte. Amen.
Patton, Charly: Founder Of The Delta Blues
LPL1020 (2LP) – 27,50 Euro
Die Ursprünge des Country-Blues und eines der Fundamente der Genre übergreifenden Populärmusik des 20. Jahrhundert. Muß man gehört haben wenn man auch nur ansatzweise ein Interesse an der Entwicklungsgeschichte der Musik des  letzten Jahrhunderts hat. Essentiell.
VA: Harmonica Blues
CDL1053 – 16,75 Euro
LPL1053 – 19,75 Euro
Für uns der Pre-War Harmonica Sampler der Extraklasse und das nicht nur wegen der grandiosen Covergestaltung  von Robert Crumb. Hier sind die Großmeister der Blues-Harp aus den Anfangsjahren des Countryblues auf beeindruckende Art und Weise zu hören. Hier wurde alles gelegt, was den  Harmonica-Blues und seine Geschichte ab den 40er Jahren bis heute nachhaltig beeinflußt hat.
Johnson, Robert: Vol.2 King of The Delta Blues
PC30034H – 19,25 Euro
(1936/37 'Columbia') Sony Re-issue 180g vinyl.
 Robert Johnson eine der absoluten Lichtgestalten des Delta Blues. Eine der Legenden der Musikgeschichte. Mit einem Songwriting und  einer Stimme die nicht eindringlicher sein könnte. Essentieller geht es kaum. Diese beiden LPs gehören nun wirklich  in jede ernstzunehmende Bluessammlung und sie gehören zusammen. Einzeln kaufen gilt nicht.
Howlin' Wolf: The Memphis Days Vol.1
BCD15460 – 14,99 Euro
MOVLP953
 Und schon wieder sind wir bei einer Veröffentlichung die meiner Meinung nach in jedes Bluesregal gehört. Die absolut urwüchchsige Kraft und Eindringlichkeit seiner Stimme sind atemberaubend. Diese Aufnahmen für Chess und den Memphis Recording Service von Sam Phillips aus Memphis  zeigen Howlin' Wolf am Anfang seiner Karriere, roh und ungeschliffen. Eine Offenbarung und dann noch der Sound. Erstmalig hatten wir Zugang zu den Originalbändern. Danke Richard.