Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Clive Zanda Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting' - Calypsojazz Innovations (180g Vinyl)

Reinhören:
 
0:00
0:00
19,95 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • CLP1220
  • 0.22
  • Download
  • Download
LP, 180gram vinyl, 9 tracks, 36:37, Download card Jazz, Caribbean, Soca • Vinyl-LP,... mehr

Clive Zanda: Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting' - Calypsojazz Innovations (180g Vinyl)

LP, 180gram vinyl, 9 tracks, 36:37, Download card
Jazz, Caribbean, Soca

Vinyl-LP, 180-Gramm-Pressung.
Neuveröffentlichung von Clive Zandas ‚klassischem’ Calypso/Jazz-Album aus dem Jahre 1975.
Aufgenommen in Port of Spain, Trinidad.
Von der Originalausgabe wurden damals nur 350 Stück gepresst!
Extrem seltene und sehr gesuchte karibische Veröffentlichung aus jener Zeit.
Kommt mit der original LP-Hülle.
Einlegeblatt mit ausführlichen Linernotes von Nigel A. Campbell, Anmerkungen zu jedem einzelnen Song und Biografien der Begleitmusiker.

Cree Records kündigt die Neuauflage des ‚klassischen’ Calypso/Jazz-Albums 'Clive Zanda Is Here! With "dat kinda ting"-  ,Calypsojazz Innovations'  ,des Jazzpianisten Clive Zanda an. Das Original dieser Vinyl-LP erschien 1975. Damals wurden lediglich 350(!) Stück gepresst. Heute zählt die Original-LP zu den meistgesuchten karibischen Veröffentlichungen jener Tage. Nun, mit den Vertriebsmöglichkeiten der deutschen Wiederveröffentlichungs-Spezialisten von Cree Records, besteht für Clive Zandas Musik die Chance globaler Wahrnehmung.

In der lokalen Jazzszene der Karibik geniesst Clive Zanda heute den Ruf eines erfahrenen Staatsmannes. Seine ersten Improvisationen und Fusionsversuche von Jazz und Calypso unternahm er Anfang der Sechzigerjahre, als er in England Architektur studierte. Nachdem er 1971 nach Trinidad zurückgekehrt war, begann seine Zusammenarbeit mit dem auf Barbados geborenen Lehrers am QRC (Queen’s Royal College in Port of Spain) und  ,Anwalt der einheimischen Jazzscene, Scofield Pilgrim. ,


 ,Sie machten es sich zur Aufgabe, die soeben entstehende neue Musik und ihren Einfluss auf die Generation von jungen Jazzmusikern zu definieren. Der erste Beleg für das gemeinsame erfolgreiche Konzept war dieses in den KH Studios mit Michael 'Toby' Tobas (Schlagzeug) und Michael Georges (Bass) im Trio aufgenommene Album. ,


Etwa ein Jahr hat Produzent Merten Kaatz von Cree Records an dieser Wiederveröffentlichung gearbeit, ein weiteres wichtiges Element seiner Wiederbelebung der überaus dynamischen Musik der Siebzigerjahre von Trinidad &, Tobago. Nigel A. Campbell, ein Kenner der lokalen Musikszene, hat die aktuellen Linernotes geschrieben.


Artikeleigenschaften von Clive Zanda: Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting' - Calypsojazz Innovations (180g Vinyl)

  • Interpret: Clive Zanda

  • Albumtitel: Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting' - Calypsojazz Innovations (180g Vinyl)

  • Genre Jazz

  • Label Cree Records

  • Preiscode CLP
  • Geschwindigkeit 33 U/min
  • Plattengröße LP (12 Inch)
  • Record Grading Mint (M)
  • Sleeve Grading Mint (M)
  • Vinyl weight 180g Vinyl
  • Artikelart LP

  • EAN: 5397102122019

  • Gewicht in Kg: 0.22
Zanda, Clive - Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting' - Calypsojazz Innovations (180g Vinyl) LP 1
01 Chip Down
02 Fever
03 Major To Minor
04 Fancy Sailor
01 Dat Kinda Ting
02 Mr Walker
03 Caribbean Lullaby
04 Kitty Kang
05 Ogum
Clive Zanda  Clive Zanda Alexander ist ein karibischer Musiker, Komponist und... mehr
"Clive Zanda"

Clive Zanda 

Clive Zanda Alexander ist ein karibischer Musiker, Komponist und Architekt. Letzteres hauptberuflich, aber die Musik ist seine Berufung.

 

Die frühen Jahre

Er wurde in Siparia, County of St. Patrick, im Süden Trinidads am 15. Juni 1939 in eine musikalische Familie hinein geboren. Sein Vater Richard Alexander war Schuhmacher und nebenbei Gitarrist und Chorleiter. Seine Mutter Louisa war Gospel-Sängerin. Clive lernte schnell, Gitarre zu spielen und die Familie musizierte gemeinsam zu den Kirchgängen. Später lernte er auch das Klavierspiel. Erste musikalische Erfahrungen außerhalb der Familie sammelte Clive Zanda, als er mit den Musikern des Bill Ken Thomas Orchestras abhing und als Bongospieler im Choy Arming Orchestra.

 

Die Emigration

Dort traf er den Trompeter Erroll Ince und beide schmiedeten Pläne, ins Vereinigte Königreich zu emigrieren, um bessere musikalische Rahmenbedingungen zu haben. In dieser Zeit (1955-1960) arbeiteten sie mit Größen aus der lokalen Calypso Szene zusammen, bis Clive 1960 nach England emigrierte. Er nahm Klavierunterricht und studierte Architektur. Er formierte The Tropical Strings, eine Band, die hauptsächlich aus emigrierten Musikern aus West Indien (Karibik) stammten. Sie spielten Calypso, Blue Beat und Pop in Bars, Pubs, Colleges und karibischen Institutionen.

 

Calypso Jazz Improvisation

Nachdem er die Band verlassen hatte gründete er ein Calypso-Jazz Quartett, mit dem er regelmäßig in Londons größtem Supper-Club, dem Pigalle, auftrat und improvisierten Calypso Jazz spielte. Nebenbei begann Zanda Stücke zu komponieren, die er 1965 in einer Reihe von Konzerten in der Royal Festival Hall präsentieren konnte. Zeitgleich verfolgte Clive Zanda beide Karrieren, sowohl die musikalische, als auch die des Architekten.

 

England, Trinidad und die USA

Reisen in seine Heimat Trinidad und die USA, vervollständigten sein musikalisches Wirken, zumal er in den USA 1974 mit dem Drummer Louis Hayes (Oscar Peterson Trio, Cannonball Adderley) und auf sein Idol Archie Shepp traf.

Seine wohl bekannteste Platte nahm er 1975 für Gayap Productions auf, 'Clive Zanda Is Here With -That Kinda Ting – Calypsojazz Innovations'.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting' - Calypsojazz Innovations (180g Vinyl)"
09.01.2018

Lieblingsalbum

LP Magazin 1/18 "Der Klang dieses Albums wurde durch Überarbeitung auf aktuelles Niveau angehoben und erfreut mit Dynamik und Detailreichtum, ein Downloadcode liegt ebenfalls bei. Hat definitiv das Zeug zum Lieblingsalbum!"

08.01.2018

Extraklasse!

InMusic 12-17/1-18 "Ein absolut rares Teil, das von Bear Family nun einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Calypso-Fusion-Jazz der Extraklasse!"

28.12.2017

Hervorragend klingende Rarität

Musikreviews 28.12.17 "Nun also gibt es die hervorragend klingende und in Original-LP-Cover-Artwork Neuveröffentlichung dieser Rarität, welche garantiert allen Jazz-Freunden das Ohrenschmalz in ihren Lauschlöffeln zusammenfließen lassen wird, neu zu entdecken.CLIVE ZANDA ist nicht nur ein begnadeter Jazz-Pianist, sondern zugleich ein in unseren Breitengraden bisher noch viel zu unbekannter Musiker, den es auch heute noch unbedingt zu entdecken gilt!"

27.12.2017

Zuschlagen!

Oldiemarkt 1/2018 "So legendär diese LP ist, so schwer war sie bisher zu bekommen. Wer aussergewöhnlichen Jazz will, sollte auf jeden Fall zuschlagen."

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Blog Posts
Clive Zanda - Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting - musicreviews
Clive Zanda - Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting - musicreviews Es ist keine Schande, wenn man heutzutage CLIVE ZANDA nicht kennt oder mit der seltenen Jazz-Form des Calypso-Jazz noch keine Bekanntschaft machte. Aber man hat dadurch ein Stück interessante Musikgeschichte verpasst – ein musikalischer Sachverhalt, dem natürlich unbedingt mit Unterstützung durch Bear Family Production und Cree Records Abhilfe geleistet werden sollte, indem man sich an einem der bekanntesten Alben der Szene aus dem Jahr 1975 erfreut
03.01.2018
Clive Zanda - Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting - oldiemarkt
Clive Zanda - Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting - oldiemarkt Clive Zanda v Jazz Innovations (LP) Cree CLP 1220/13ear Fam. In der Musik ein Innovator zu sein, zahlt sich selten aus. Der Pianist aus Trinidad legte diese LP 1976 vor und sie erschien gerade einmal in einer Auflage von 350 Stück. Das ist Jazz, der mit den Metren des Calypso arbeitet und auch seine Melodien und die Stimmung davon bezieht. Heute würde man das als Chill Out-Music bezeichnen, damals war es einfach Jazz. So legendär die LP ist, so schwer war sie bisher zu bekommen. Wer außergewöhnlichen Jazz will, sollte auf jeden Fall zuschlagen.
03.01.2018
Tracklist
Zanda, Clive - Clive Zanda Is Here With 'Dat Kinda Ting' - Calypsojazz Innovations (180g Vinyl) LP 1
01 Chip Down
02 Fever
03 Major To Minor
04 Fancy Sailor
01 Dat Kinda Ting
02 Mr Walker
03 Caribbean Lullaby
04 Kitty Kang
05 Ogum