SALE

Wer war/ist Max Rumpf ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr


Max Rumpf wird am 22. Juni 1906 in Berlin geboren. Nach seinem Abitur im Jahr 1924 beginnt er ein Medizinstudium an der Berliner HumboldtUniversität, das er allerdings nach vierSemestern abbricht, um sich Augenoptik zu beschäftigen. Seine diesbezügliche Ausbildung schließt er nach 2 1/2 Jahren ab. Doch schon in dieser Zeit, so schreibt Horst H. Lange, erwacht sein Interesse an der Musik. Einen Beruf als Augenoptiker ergreift Rumpf nicht. Statt dessen tingelt er als Stummfilmpianist durch Berlin. 1930 sattelt er um auf Schlagzeug, gründet ein Trio und setzt seine Tingeltour durch Berliner Kneipen fort. 1932 hilft Rumpf als Schlagzeuger im Tanzorchester des Exilrussen Boris Romanoff aus..

Max Rumpf stirbt am 12. September 1987



Weitere Informationen zu Max Rumpf auf de.Wikipedia.org
 
 
   
 
Max Rumpf: The Dipsy Doodle 1937-39 (CD)
Art-Nr.: CDJUBE15018
 

Sofort versandfertig

(2006/JUBE) 24 Titel Die goldene Ära deutscher Tanzorchester Max Rumpf The Dipsy Doodle 193739 (CD) Originalaufnahmen 1937 bis 1939 Vor rund 18 Jahren, genauer gesagt im Früh'ahr 1988 kam der Verfasser dieses kleinen Artikels zum ersten Mal mit dem Namen 'Max...

Statt: 14,95 € * 9,95 € *

   
 
 
Zuletzt angesehen