Wer war/ist Len Barry ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr

Len Barry war 1966 für sechs Monate der König der blauäugigen Seele. Er wurde am 12. Juni 1942 in Philadelphia geboren und soll 1958 auf dem wilden Rocker 'Mope-Itty Mope' der Bosstones auf Boss gesungen haben. In den Jahren 1961-3 stieg er mit den Dovells zum Chart-Erfolg auf und spielte auf der von Bristol Stomp initiierten Serie von Hit-Tanzplatten.

Als Solokünstler hatte er seine größten Momente mit `1-2-3-3` und `Like A Baby' (Decca), die inzwischen zu Disco-Klassikern geworden sind. Barrys hoher Tenorgesang hielt ihn bis in die siebziger Jahre hinein in Bewegung, mit Platten auf American Decca und RCA, aber als die Hits aufhörten zu kommen, war er gezwungen, seinen von James Brown inspirierten Bühnenauftritt abzuschwächen und seinen Stil für den Kabarettbereich anzupassen.

Weitere Informationen zu Len Barry auf de.Wikipedia.org

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Len Barry - Extended Play (EP, PS, SC, 45rpm) Len Barry: Len Barry - Extended Play (EP, PS, SC, 45rpm) Art-Nr.: 45MCEP3

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(1978/MCA) Original 4-Track EP, 7inch, 45 U/Min, schmales Innenloch, Bildhülle, original 1965er Decca Aufnahmen! Die Bildhüllen weisen leichte Lagerungsschäden auf, man beachte das Alter dieser Vinyl EP! MM/Bear Family Records
3,96 € 9,95 €
1-2-3 EP Stereo 7inch, 45rpm, PS, SC Len Barry: 1-2-3 EP Stereo 7inch, 45rpm, PS, SC Art-Nr.: MCEP3

Artikel muss bestellt werden

6,40 €