Wer war/ist Blue Cheer ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr

Blue Cheer

Die frühen San Francisco-Bands entwickelten sich tangential zum Einfluss britischer Power-Rock-Bands wie Cream und der Jeff Beck Group, aber viele ihrer Outfits der zweiten und dritten Generation wurden von den Briten völlig überwältigt.

 Dementsprechend, als Blue Cheer - Paul Whaley, Schlagzeug (von Sacramento's Oxford Circle), Dick Peterson, Bass, Lead-Gesang; und Randy Holden, Lead-Gitarre - mit erschütternd lauten Auftritten und einer übermäßig überladenen Version von Summertime Blues" (Philips), einem Hit im Sommer 1968, auf die Bühne kamen, schien es wenig zu geben, um sie von britischen Trios zu unterscheiden, abgesehen von extra Volumen.

Mit ihrem zweiten Album, Outside inside, waren Holden durch Leigh Stevens ersetzt worden. Es ist ihr interessantestes Album, bemerkenswert für Paul Whaley's exzellente Heavy Rock Trommeltechnik. Wie die Grateful Dead waren sie reich an Mythen und lokalen Legenden, konnten aber ihre Aura der Aufregung nicht auf eines ihrer vier Alben übertragen.

 Zu nach innen gerichtet, besaßen sie dennoch eine musikalische Identität, die sich in einer späteren Gruppe, der Grand Funk Railroad, als Mittel zum großen Erfolg erwies.

Weitere Informationen zu Blue Cheer auf de.Wikipedia.org

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
The '67 Demos (LP) Blue Cheer: The '67 Demos (LP) Art-Nr.: LPBR148

Artikel muss bestellt werden

(Beat Rocket - Sundazed) 3 Einzeltitel, blaues Vinyl, Poster Diese ruppigen und groben Demos, die jahrzehntelang in dunklen Sammlerkreisen gehandelt wurden, bekamen endlich die Studioaufbereitung, die sie verdient hatten! Die...
23,16 €
Highlights & Lowlives (CD) Blue Cheer: Highlights & Lowlives (CD) Art-Nr.: CD23011421

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(Nibelung Records) 9 tracks
34,95 €
Live At The Anti WAA Festival 1989 Blue Cheer: Live At The Anti WAA Festival 1989 Art-Nr.: CD14010013

Artikel muss bestellt werden

(2014/Nibelung) 13 tracks. Attraktives Pappklappcover im LP Stil, Erstauflage streng limitiert auf 2000 Stück. Andrew "Duck" MacDonald - gtrs, Paul Whaley - drums, Dickie Peterson - bass/voc.
24,95 €
Outsideinside Blue Cheer: Outsideinside Art-Nr.: CDSC6304

Artikel muss bestellt werden

Das zweite Album von Blue Cheer, Outsideinside, entspricht voll und ganz der Urkraft seines Vorgängers. Die letzte Blue Cheer-Veröffentlichung mit dem beliebten Lineup von Stephens, Peterson und Whaley, Outsideinside ist eine belebende...
16,95 €
Vincebus Eruptum  (Mono Edition) Blue Cheer: Vincebus Eruptum (Mono Edition) Art-Nr.: CDSC6303

Artikel muss bestellt werden

Blue Cheer taucht in den Annalen des Hard Rock auf, legt die klanglichen Grundlagen des Heavy Metal und beeinflusst maßgeblich die Entstehung von Punk, Grunge und Stoner Rock. Während der Rest der Rockwelt sich entspannte und den Geist...
16,95 €
Vincebus Erupum (Mono Edition) 1968 Blue Cheer: Vincebus Erupum (Mono Edition) 1968 Art-Nr.: SLP5297

Artikel muss bestellt werden

LP auf SUNDAZED RECORDS von BLUE CHEER - Vincebus Erupum (Mono Edition) 1968 Blue Cheer looms large in the annals of hard rock, laying down the sonic foundations of heavy metal, and serving as a crucial influence on the birth of punk,...
21,56 €
Outsideinside Blue Cheer: Outsideinside Art-Nr.: SLP5298

Artikel muss bestellt werden

LP auf SUNDAZED RECORDS von BLUE CHEER - Outsideinside Blue Cheer's zweites Album, Outsideinside, entspricht voll der Urkraft seines Vorgängers. Die letzte Blue Cheer-Veröffentlichung mit dem beliebten Lineup von Stephens, Peterson und...
21,56 €