SALE

Wer war/ist Jimmy Cliff ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr


Er machte die Musik der Einwohner von Jamaica bei uns populär wie kein anderer - den Reggae. Ihm ist es zu verdanken, dass Gruppen wie Led Zeppelin, Wings oder Stars wie Cat Stevens im Sound dieser Musik spielen oder auf Jamaica Platten aufnahmen. Jimmy Cliff gilt auch heute noch als der König des Reggae. Im Sommer 1970 hatte er seinen ersten Hit mit „Wild World'. Noch besser lief der Nachfolgetreffer „You can get it if you really want'. 1965 kam Jimmy Cliff aus Jamaica nach London. 5 Jahre lang trat er in kleinen Clubs auf, sang er meist nur für farbiges Publikum. Bis er einen Plattenvertrag bekam. 1971 drehte er seinen ersten Film „Rygen', 1972 folgte „The harder they climb'. Zentrale Themen dieser Streifen war der Reggae, das Leben der Menschen auf Jamaica. Dann wurde es stiller um ihn. Jimmy Cliff zog sich zurück, arbeitete vermehrt als Komponist, bis er 1974 mit „Don't let it die' wieder einen Millionenhit schaffte. Original Presse-Info: EMI Electrola GmbH

Weitere Informationen zu Jimmy Cliff auf de.Wikipedia.org
 
 
   
 
Jimmy Cliff: The Singles
Art-Nr.: CDBX544
 

Derzeit nicht lieferbar

(2003/BR MUSIC) 23 tracks 1966-1994 Original Sony/Universal

9,95 € *

   
 
 
Zuletzt angesehen