Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Reinhören:
 
0:00
0:00
12,95 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • CDFARM002
  • 0.11
(2015/Self produced) 14 Tracks -35th anniversary live show by this fantastic German Blues band... mehr

Farmers Road Blues Band & Friends: Live At Haus 13 (CD)

(2015/Self produced) 14 Tracks -35th anniversary live show by this fantastic German Blues band with Friends!

Artikeleigenschaften von Farmers Road Blues Band & Friends: Live At Haus 13 (CD)

Farmers Road Blues Band - Live At Haus 13 (CD) CD 1
01 Too Cool For Me
02 I Got A Woman
03 Don't Touch Me, Baby
04 You Don't Love Me
05 Someday, Someway
06 Why I Sing The Blues
07 How Blue Can You Get
08 Hit The Ground Runnin'
09 I'm On Your Side
10 More Than One Way Home
11 Mary Ann
12 Hallelujah, I Love Her So
13 Why Are Women Like That
14 You Upset Me, Baby
Farmers Road Blues Band Der Anfang Es begab sich im Frühjahr des Jahres 1981, als eine... mehr
"Farmers Road Blues Band & Friends"

Farmers Road Blues Band

Der Anfang

Es begab sich im Frühjahr des Jahres 1981, als eine kleine Gruppe Musik-verrückter Elmshorner, im kalten Übungsraum eines heute stadtbekannten Schlagzeuglehrers am Elmshorner Bauerweg, den wagemutigen Entschluss fassten, eine Blues Band zu gründen.Die Zeit war reif, dem allgemeinen Trend zu widerstehen und einer Musik zu frönen, die gleichermaßen unmodern und zeitlos war. Beim ersten Treffen wussten die Teilnehmer so ungefähr um was es ging.

Der Schlagzeuger:

Holger Stoldt war erfüllt von dem Gedanken man könne das mit dem Blues schon hinkriegen, Hauptsache es ist irgendwie funky.

Der Bassist:

Hubert Kozalla (Hubert K.) fand das ganze irgendwie ein bisschen langweilig hatte aber selbst keine bessere Idee und außerdem bestand die Chance beim Musikmachen Mädchen kennenzulernen . Eigentlich passte diese Einstellung ganz gut zum Blues und deshalb war er auch dabei.

Der 1.Gitarrist:

Tom Balzat, heute in Neuseeland lebend, war einfach selbstverliebt in sich und seine Gitarre. Er spielte damals die besten und gefühlvollsten Soli, hatte schon mal vom Blues gehört und wollte unbedingt Moll 7 oder Major Akkorde , möglichst modern, unterbringen.

Der 2. Gitarrist :

Mick Hagenah, heute besser bekannt unter Dr. Dr. Michael Hagenah, war der einzige, der die alten Blueser (John Lee Hooker etc.) kannte und dann konnte er auch noch Slide-Gitarre spielen. Die ersten Slide Soli waren einfach gewaltig.

Der Saxophonist:

Thomas Nimtz war noch ein richtiger Schüler, und fühlte sich in dieser Band so richtig erwachsen. Von Blues hatte er keine Ahnung, aber seine Mitmusiker feuerten ihn permanent mit Rufen an wie : schmutzig! , schmutzig ! Gemeint war der überblasene Ton und er bekam sicher das Gefühl, Blues ist eine durch und durch schmutzige Angelegenheit (Er ist leider schon 2012 verstorben).

Der Sänger:

Harald Paulsen, der später dann vom Farmer zum Mitternachtskometen mutierte, war eigentlich dauerhaft damit beschäftigt, dem Blues eine gewisse Note von Crosby, Stills, Nash and Young unterzujubeln. Kurz nach diesem ersten Treffen gab es eine legendäre Session im Lokal 'Pumpernickel', ehemals 'Anno Dazumal', im Elmshorner Sandberg. Auf dieser Session sang und spielte der Elmshorner Dirk Theege Bluesharp und wurde am gleichen Abend noch von Holger Stoldt in die neue Formation geholt. Mit dem Eintritt von Dirk Theege in die Farmers Road Blues Band wurde die Band eine Blues Band. Dirk Theege hatte nie andere Musik als Blues gemacht und kannte viele Songs, die er auch konsequent in das Programm einbrachte.

1980er und 1990er

Der erste Auftritt der Band fand im Januar 1981 in der Kreisberufsschule in der Langelohe statt. Das Publikum war begeistert, obwohl Tom Balzat, um sich besser konzentrieren zu können, damals noch im Sitzen spielte. Schon damals wurden Akustik-Sets eingebaut, in denen Theege oftmals auch Country-Blues Varianten, Solo zur Gitarre spielte. Dieser wichtige Teil der Musik ist über die Jahre immer erhalten geblieben. Es folgten eine Vielzahl von Auftritten in kleinen Clubs oder auch großen Hallen. Erwähnenswert sind hier sicherlich mehrere Auftritte in der Hamburger Fabrik sowie in der Hamburger Markthalle. Oder der Auftritt bei Elmshorns größter 'Bollerfete', mit der damals auch bundesweit bekannten Band 'Elephant'. Der Schlagzeuger Holger Stoldt verließ die Band und wurde durch Mekio Yoo ersetzt. Der Gitarrist Mick Hagenah verließ die Band ebenfalls. Seine Gitarre wurde jetzt vom Harpspieler Dirk Theege, der immer stärker auch als Gitarrist fungierte, ersetzt. In dieser Formation wurde dann 1984 eine erfolgreiche Tournee durch das Saarland gemacht, die zu einem besonderen Highlight in der Bandgeschichte wurde. Danach wurde es um die Band ruhig. Sie formierte sich um und änderte für eine weitere Tournee ihren Namen in 'Men go crazy'. Diese Formation bestand nur für die Saison 1985 und spielte selbstgeschriebene Popsongs. Danach verließen alle Musiker außer Dirk Theege und Hubert Kozalla die Band. Dirk Theege holte den Ausnahmegitarristen Jürgen Schütt und den Schlagzeuger Randolf Muhl in die Band. Man schrieb das Jahr 1986 als dieses Quartet die ersten Auftritte wieder unter dem Namen Farmers Road Blues Band spielte. Und sofort an die alten Erfolge anknüpfte. Der Stil der Band war jetzt härter und stärker Blues orientiert. Nach einiger Zeit wurde der Keyboarder Jens Skwirblies, bekannt als „ Zwiebel“, dazugeholt. In diese Zeit fielen dann auch die größten Auftritte der Band auf Festivals vor mehr als 5000 Zuschauern. Skwirblies verließ die Band wieder, um bei Ian Cussick zu spielen. Er wurde durch Ralf Gehrt aus der Band von Jürgen Timm`s 'Plattrock' ersetzt. In dieser Formation wurde dann auch die 1. Studio LP 'Love Songs' veröffentlicht, auf der sich ausschließlich eigene Songs befinden. Diese Phase war sicherlich eine der kreativsten Zeiten in der Band. Dann verließ Hubert Kozalla nach 8 Jahren die Band, und wurde durch Bernd Franz ersetzt. Nach einer unzähligen Menge von Gigs wurde nach einer Session der Harp-Spieler und Sänger Helge Margelowsky, bekannt auch durch seine eigene Band 'Schmitz Katze', in die Band aufgenommen.In dieser Zeit experimentierte die Band auch immer wieder mit kpl. Bläsersätzen, zu denen unter anderem auch Olaf Barkow und Daniel Faust gehörten. Die Auftritte als Full-Size Blues Band mit bis zu 9 Musikern waren legendär.

Post Millennium

2002 entstand die CD 'Six Seasons' die dem Hörer das komplette Live-Programm der Band präsentierte. Blues Bands waren wieder im Kommen und die Band war viel unterwegs. Anfang 2004 verließ Helge Margelowski die Band und hinterließ eine Lücke, die sich nicht so einfach schließen ließ. Die Band spielte nach wie vor viele Live-Gigs, aber der langjährige Gitarrist Jürgen Schütt hatte nach 18 Jahren keine Lust mehr und verließ die Band im Oktober 2005 nach dem letzten Gig im legendären 'Meisenfrei' Blues-Club in Bremen. Danach gab es einige Gitarristenwechsel unter anderem haben Lars Elfendahl, Sven Lange und Thorsten Lührs mitgespielt, und neue Konzepte wurden ausprobiert. Natürlich wurde konsequent immer weiter Live gespielt.

Neue Wege, neue CDs

Die CD 'Blue Notes' erschien mit der jungen Sängerin Tine Wiechmann 2009 und wurde ein Verkaufsschlager. Tine blieb 3 Jahre bei uns und hat dieser Zeit eindeutig ihren Stempel aufgedrückt. Fantastische 'Unplugged'- Konzerte mit ihr und nicht zuletzt die begeisternde Interpretation des B.B.King Klassikers 'How blue can you get' machten die Zeit mit Ihr besonders. 

Sängerinnen, Sänger und Special Guests

2012 reagiert die Truppe auf veränderte Ansprüche der vielen Veranstalter und kommt je nach Größe de Budgets als 4-5 Mann Truppe, oder als Full Size Blues-Band mit der schwarzen, amerikanischen Sängerin Natatascha Bolden aus los Angeles. Natascha hat unzählige Erfahrungen im zusammenspiel mit diversen Bands in New Orleans und Los Angeles. Mit dieser Sängerin und den Gastmusikern Abi Wallenstein und Gregor Hilden erscheint auch 2012 die CD 'Fifty-Fifty'. Nachdem Natascha Bolden Deutschland wieder verlässt, um in ihrer Heimatstadt Los Angeles zu leben, steigt Melvin Edmondson, der charismatische Sänger aus Ohio, USA, für 2013 und 2014 als zweiter Sänger ein. In dieser Zeit wächst auch das Bedürfnis der Band nach einem Bläsersatz. 2015 wurden werden alle größeren Bühnen des Nordens gespielt. Unter anderem das Pinneberger Summerjazz als Top Act am Festival Samstag und das Jazz and Roses Festival. Ausser Melvin Edmondson spielen noch Melf Holmer Trumpet, Helke Dorn Bariton Sax und Jan Gospodinow Trompete. Die Band spielt in dieser Zeit eine etwas souliger Variante des Blues.  Im Januar 2015 spielt die Band ein umjubeltes Jubiläumskonzert mit über 450 Zuschauern. Diverse Gäste aus den verschiedenen Epochen spielen und singen an diesem unvergesslichen Abend in einem Elmshorner Tanzsaal. Nach diesem Auftritt reift der Gedanke so ein Konzert aufzuzeichnen und so entsteht im Oktober 2015 im Haus 13 an zwei Konzertabenden die neue CD '35 Years FRBB Live at Haus 13'. Mit dabei Melvin Edmondson, Jürgen Schütt, Lars Elfendahl und viele andere. 2015 lernt die Band Jessica Born, eine versierte Blues und Soul Sängerin aus Aschaffenburg kennen, und spielt ein Open Air mit Ihr. Die Frau mit der Power-Bühnen Präsenz spielt auch 2016 Auftritte mit der Band. Unter anderem auch das Eröffnungskonzert des Summerjazz 2016 in Pinneberg.

2017

2017 wurden unter anderem auch Konzerte mit der 'Lady of Jazz and Blues' Janice Harrington gespielt. Die Formation der Farmers Road Blues Band 2017 besteht aus:

Dirk Theege.............Vocal,Gitarre,Harp

Ralf Gehrt................Keyboards

Randolf Muhl............Voc, Drums

Jens Bornhöft-Juhl....Bass

Olaf Barkow……………..Saxophon

ergänzt wird die Formation hin und wieder durch die Farmers Horns : Helke Dorn .....Bariton Sax und Melf Uwe Holmer.....Trompete

Das Programm 2017/18 steht im Zeichen der neu produzierten CD 'Move On' mit Farmers Road Blues Band und Janice Harrington, die im November 2017 erschien!


Text von www.farmersroadbluesband.de

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Live At Haus 13 (CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von Farmers Road Blues Band & Friends
Move On (CD) Farmers Road Blues Band & Janice Harrington: Move On (CD) Art-Nr.: CDFARM001

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € *
Fifty Fifty (CD) Farmers Road Blues Band & Friends: Fifty Fifty (CD) Art-Nr.: CDFARM003

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € *
Love Songs (LP) Farmers Road Blues Band & Friends: Love Songs (LP) Art-Nr.: LPFARM001

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 € *
Cool It Baby The Treniers: Cool It Baby Art-Nr.: BCD15418

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Hey Sister Lucy The Treniers: Hey Sister Lucy Art-Nr.: BCD15419

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Shout! The Isley Brothers: Shout! Art-Nr.: BCD15425

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Got You On My Mind Varetta Dillard: Got You On My Mind Art-Nr.: BCD15431

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
The Lovin' Bird - Complete Recordings 1956-1961 Vol.2 (CD) Varetta Dillard: The Lovin' Bird - Complete Recordings 1956-1961... Art-Nr.: BCD15432

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Shrimp Boats A-Comin' - There's Dancin' Tonight Jerry Jackson: Shrimp Boats A-Comin' - There's Dancin' Tonight Art-Nr.: BCD15481

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Boogie Woogie On A Saturday Night (CD) RED CAPS: Boogie Woogie On A Saturday Night (CD) Art-Nr.: BCD15490

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

13,95 € 15,95 €
Sock It To Me Baby Esquerita: Sock It To Me Baby Art-Nr.: BCD15504

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 € 15,95 €
Gravity (CD) Laurie Morvan: Gravity (CD) Art-Nr.: CDSLR0006

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

18,95 €
Blues On My Shoulders (CD) Peter Ward: Blues On My Shoulders (CD) Art-Nr.: CDGDR19164

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,95 €
Throwback (CD) Wentus Blues Band: Throwback (CD) Art-Nr.: CDRAMA0718

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
Move On (CD) Farmers Road Blues Band & Janice Harrington: Move On (CD) Art-Nr.: CDFARM001

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 €
Break The Chain (CD) Doug MacLeod: Break The Chain (CD) Art-Nr.: CDRR141

Artikel muss bestellt werden

17,95 €
In The Middle Of Nowhere (CD) John Clifton: In The Middle Of Nowhere (CD) Art-Nr.: CDRIC1901

Artikel muss bestellt werden

18,95 €
I'm On My Way (CD) Georgina Peach & The Savoys: I'm On My Way (CD) Art-Nr.: CDET7026

Artikel muss bestellt werden

15,95 €
Jumpin' And Humpin' (CD) RvB: Jumpin' And Humpin' (CD) Art-Nr.: CDET7025

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
That's Right! (CD) The Million Dollar Tones: That's Right! (CD) Art-Nr.: CDBLR33196

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
Jumpin' The Blues (CD) The Mike DiBari Swingtet: Jumpin' The Blues (CD) Art-Nr.: CDTM799501

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
Carl Sonny Leyland's House Party (CD) Carl Sonny Leyland: Carl Sonny Leyland's House Party (CD) Art-Nr.: CDCSL001

Artikel muss bestellt werden

17,95 €
Won't Be Long (CD) Miss Annie & The Midnight Shift: Won't Be Long (CD) Art-Nr.: CDFT185

Artikel muss bestellt werden

16,95 €
Too Small To Dance (CD) BIG RHYTHM COMBO: Too Small To Dance (CD) Art-Nr.: CDBM9025

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

21,95 €
1, 2, 3, 4 ! (CD) The Twangy & Tom Trio: 1, 2, 3, 4 ! (CD) Art-Nr.: CDTWANG002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 €
Nightlife (CD) John Clifton: Nightlife (CD) Art-Nr.: CDRIC1803

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 €
Solid Gold Cadillac (CD) Mitch Woods & His Rocket 88's: Solid Gold Cadillac (CD) Art-Nr.: CDBP74191

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 € 16,95 €
Poundin' My Head (CD) The Ragtones: Poundin' My Head (CD) Art-Nr.: CDSR3852

Artikel muss bestellt werden

16,95 €
The Rotten (CD) WellBad: The Rotten (CD) Art-Nr.: CDBCR4033

Artikel muss bestellt werden

15,95 €
Dig Everything! The Early Rounder Albums (CD) Barrence Whitfield & The Savages: Dig Everything! The Early Rounder Albums (CD) Art-Nr.: CDCHD1515

Artikel muss bestellt werden

15,95 €
First Take (CD) Gregor Hilden Organ Trio: First Take (CD) Art-Nr.: CD3191585

Artikel muss bestellt werden

15,95 €
Live At Mauch Chunk Opera House (CD) Seth Walker: Live At Mauch Chunk Opera House (CD) Art-Nr.: CDRPF2496

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 €
Make My Home In Florida (CD & DVD) The Backtrack Blues Band: Make My Home In Florida (CD & DVD) Art-Nr.: CDHARPO101

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 €
Steady Roll (CD) Lula & The Bebops: Steady Roll (CD) Art-Nr.: CDBCC01

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 €
Strange Angels - In Flight With Elmore James (CD) Various: Strange Angels - In Flight With Elmore James (CD) Art-Nr.: CDSYS002

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

18,95 €
Live Featuring Laura Chavez (CD) Casey Hensley: Live Featuring Laura Chavez (CD) Art-Nr.: CDVTCH01

Artikel muss bestellt werden

17,95 €
Wow! Wow! (CD) Dee's Honeytones: Wow! Wow! (CD) Art-Nr.: CDHTR4712

Artikel muss bestellt werden

16,95 €
Quiet Money (CD) Al Basile: Quiet Money (CD) Art-Nr.: CDSST9782

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 €
Night After Night (CD) Corey Dennison Band: Night After Night (CD) Art-Nr.: CDDE852

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 €
The Two Tone Tracks (CD) Mrs. R&B & The Soulshakers: The Two Tone Tracks (CD) Art-Nr.: CDCTR709

Artikel muss bestellt werden

14,95 €
Live At Brighton Road (CD & DVD) Dani Wilde: Live At Brighton Road (CD & DVD) Art-Nr.: CDVT33127

Artikel muss bestellt werden

15,95 €
Heartaches By the Number (CD) Bo-Keys: Heartaches By the Number (CD) Art-Nr.: CDOM101480

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

18,95 €
Down At The Liquor Store (CD) Steve Azar & The Kings Men: Down At The Liquor Store (CD) Art-Nr.: CDRIDE008

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 €
Calling All Saints (CD) Jan James: Calling All Saints (CD) Art-Nr.: CDINAK9149

Artikel muss bestellt werden

17,95 €
Short Stories (CD) Jim Schwall: Short Stories (CD) Art-Nr.: CDWTG95

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,95 €
Smokin (CD) Smokin A: Smokin (CD) Art-Nr.: CDET6085

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
Songs From The Road (CD & DVD) Layla Zoe: Songs From The Road (CD & DVD) Art-Nr.: CDRUF1246

Artikel muss bestellt werden

18,95 €
Hokum Blues (CD) Chris Barnes: Hokum Blues (CD) Art-Nr.: CDVT76582

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
02 (CD) Son Of Dave: 02 (CD) Art-Nr.: CDKARTEL003

Artikel muss bestellt werden

19,95 €
Mason Ruffner (CD) Mason Ruffner: Mason Ruffner (CD) Art-Nr.: CD974407

Artikel muss bestellt werden

21,95 €
Doctor K's Blues Band (CD) Doctor K's Blues Band: Doctor K's Blues Band (CD) Art-Nr.: CDPT8012

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

11,95 € 14,95 €
TT Syndicate (CD) TT Syndicate: TT Syndicate (CD) Art-Nr.: CDSR032

Artikel muss bestellt werden

17,95 €
Devil Is Back (CD) Mike Andersen: Devil Is Back (CD) Art-Nr.: CDCC031150

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,95 €
Tallahatchie (CD) Reed Turchi: Tallahatchie (CD) Art-Nr.: CDDDCD033

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
Addicted To Trouble (CD) Dr. Will: Addicted To Trouble (CD) Art-Nr.: CDSPR091

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

18,95 €
Zuletzt angesehen
Tracklist
Farmers Road Blues Band - Live At Haus 13 (CD) CD 1
01 Too Cool For Me
02 I Got A Woman
03 Don't Touch Me, Baby
04 You Don't Love Me
05 Someday, Someway
06 Why I Sing The Blues
07 How Blue Can You Get
08 Hit The Ground Runnin'
09 I'm On Your Side
10 More Than One Way Home
11 Mary Ann
12 Hallelujah, I Love Her So
13 Why Are Women Like That
14 You Upset Me, Baby