SALE

Wer war/ist Bob Gibson ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr


geb. 16. 11. 1931 in New York City - New YorkRecord Labels: Riverside, Stinson, Elektra, Tradition, CapitolRobert „Bob“ Gibson ist ein ganz früher Vertreter des urbanen Folk-Booms. Vor allem in den 50er Jahren war er sehraktiv und wurde zum Wegbereiter für zahlreiche „FolkStars“. Gibson spielte Gitarre und Banjo und sang dieSongs von Woody Guthrie, Burl Ives und Leadbelly. Er tratim Radio und im Fernsehen auf und beteiligte sich an derHootenanny-Welle der 60erJahre. Während dieser Zeit tater sich mit Bob Camp zusammen, der später als HamiltonCamp bekannte wurde. Mit dem Ableben des Folk-SongBooms verschwand auch Bob Gibson. Anfang der 70erJahre erregte er noch einmal Interesse mit einem Albumfür Capitol, auf dem man die bis heute unvergessenenSongs ,Sam Stone“ und „About Time“ fand.

Weitere Informationen zu Bob Gibson auf de.Wikipedia.org
 
 
   
 
Bob Gibson: Yes, I See
Art-Nr.: CDCCM912
 

Sofort versandfertig

(2008/CCM) 12 tracks Elektra 1960

9,95 € *

   
 
 
Zuletzt angesehen