SALE

Wer war/ist Otto Reutter ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr


Otto Reutter

* 24. April 1870 – 3. März 1931

Er wird in einfache Verhältnisse hinein geboren. Die Eltern, die Eheleute Pfützenreuter aus Gardelegen in der Altmark, rufen ihren Sohn Otto. Als dieser herangewachsen ist und sich entschließt, lieber mit Volkssängern und Humoristen auf Wanderschaft zu gehen als seine Kaufmannslehre abzuschließen, ändert er seinen Nachnamen kurzerhand in Reutter.

Der Vorname bleibt. Als Otto Reutter debütiert der 29-Jährige 1899 im Berliner Varietétheater Wintergarten und avanciert zu einem der größten Humoristen im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts. Seine Spezialität sind Couplets, mit denen er das Zeitgeschehen kommentiert und menschliche Schwächen aufs Korn zu nimmt.

Kurt Tucholsky schwärmt: "Er haucht seine Pointen in die Luft, und alles liegt auf dem Bauch." Reutter hinterlässt der Nachwelt schließlich weit über 1.000 Couplets, von denen etliche bei der Grammophon bzw. Polydor erschienen sind. Darunter sind auch die Klassiker "In 50 Jahren ist alles vorbei", "Der Blusenkauf", "Ick wundere mir über gar nischt mehr" und nicht zuletzt "Der Überzieher" aus dem Jahr 1926.

https://www.bear-family.de/various-sinfonie-der-sterne/

 

 



Weitere Informationen zu Otto Reutter auf de.Wikipedia.org
 
 
   
 
   
 
 
Zuletzt angesehen