Wer war/ist Hans Georg Schütz - Fritz Weber ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr

Hans Georg Schütz

* 01. März 1912 - 05. Juni 1976

Hans Georg Schütz * 01. März 1912 - 05. Juni 1976 Seit den späten 30er Jahren gehört Hans Georg Schütz zu den beliebtesten Akkordeonisten des Landes. Ab Ende 1936 sind Schütz und sein Orchester exklusiv bei der Grammophon unter Vertrag und nehmen noch bis in die Kriegszeit hinein Schallplatten auf. 1940 nimmt das Orchester aus dem Film "Aus lauter Liebe" das Lied "Mir geht's gut" auf. Ursprünglich als Konkurrenz zu Will Glahé aufgebaut, entwickelt Schütz sehr schnell einen eigenen Stil, der sich stark vom eher volkstümlichen Klang Glahés unterscheidet. Neben typischen Akkordeonnummern produziert er auch zahlreiche, ausgesprochen heiße Swingtitel.

 

Various Artists -

Sinfonie der Sterne Sinfonie der Sterne,

1920-90er (8-CD & 1-DVD mit 192-seitigem Buch)

Read more at: https://www.bear-family.de/various-sinfonie-der-sterne-sinfonie-der-sterne-20-90er-8-cd-und-1-dvd-mit-192-seitigem-buch.html
Copyright © Bear Family Records

Copyright © Bear Family Records® Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, auch auszugsweise, oder jede andere Art der Wiedergabe, einschließlich Aufnahme in elektronische Datenbanken und Vervielfältigung auf Datenträgern, in deutscher oder jeder anderen Sprache nur mit schriftlicher Genehmigung der Bear Family Records® GmbH.

Weitere Informationen zu Hans Georg Schütz - Fritz Weber auf de.Wikipedia.org

Filter schließen
 
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die großen Tanz-Orchester 1930-1950 (CD)
Hans Georg Schütz - Fritz Weber: Die großen Tanz-Orchester 1930-1950 (CD) Art-Nr.: CD662942

die letzten 1 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(2003/UNIVERSAL) 24 tracks
19,95 €