SALE
Zurück
Vor
Zurück zur Übersicht
  • Ab 55 € versandkostenfrei (innerhalb DE)
  • DHL Versand - Auslieferung auch Samstags
  • Über 60.000 Artikel direkt ab Lager lieferbar.

Travis Wammack Scr-Scr-Scratchy!

Scr-Scr-Scratchy!
 
 
 

Artikel-Nr.: LPZ2010

Gewicht in Kg: 0,210

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

17,50 € *
 
 
 
 
 

Travis Wammack: Scr-Scr-Scratchy!

(1989/ZuZazz) 13 tracks,aufgenommen 1963 bis 1967 in den Sonic Studios in Memphis, Tennessee! Produziert von Roland Janes!

Letzte Exemplare!


 

Songs

Travis Wammack - Scr-Scr-Scratchy! Medium 1
1: Scratchy  
2: Firefly  
3: Up Set  
4: Flip Flop And Bop  
5: Tech Nically Speaking  
6: Find Another Man  
7: Distrotion Part 2  
8: Louie Louie  
9: Hallelujah, I Love Her So  
10: Hideaway  
11: You Are My Sunshine  
12: Memphis  
13: Night Train  

 

Artikeleigenschaften von Travis Wammack: Scr-Scr-Scratchy!

  • Interpret: Travis Wammack

  • Albumtitel: Scr-Scr-Scratchy!

  • Artikelart LP

  • Genre Rock 'n' Roll

  • Music Genre Rock 'n' Roll
  • Music Style Vinyl - Surf / Instrumental Rock 'n' Roll
  • Music Sub-Genre 559 Vinyl - Surf/Instrumenta/R&R
  • Plattengröße LP (12 Inch)
  • Geschwindigkeit 33 U/min
  • Record Grading Mint (M)
  • Sleeve Grading Mint (M)
  • Erscheinungsjahr 1989
  • Label ZU ZAZZ RECORDS

  • Preiscode BFX
  • SubGenre Surf und Garage

  • EAN: 4000127020109

  • Gewicht in Kg: 0.210
 
 

Interpreten-Beschreibung "Wammack, Travis"

Travis Wammack

Travis Wammack

Vielleicht kennen Sie die Namen Lonnie Mack, Freddie King, Scotty Moore oder Steve Cropper - jeder von ihnen hat seinen eigenen Gitarrenstil perfektioniert. Aber haben Sie schon von Travis Wammack gehört? Wenn Sie wissen, wer er ist und was er tut, werden Sie nicht zögern, diese reine Compact-Disc-Veröffentlichung mit nach Hause zu nehmen und in Ihren Player zu nehmen. Sie wissen, dass es eine Überraschung gibt. Wer Travis Wammack noch nie begegnet ist, hat einen der faszinierendsten und innovativsten Gitarristen verpasst, der je aus den USA kam. Er war für einige bahnbrechende Gitarrenhits verantwortlich und wurde später eine treibende Kraft hinter vielen der größten Pop- und Soulaufnahmen der 60er, 70er und 80er Jahre.

Travis Wammack wurde 1946 in der kleinen Gemeinde Walnut, Mississippi, geboren, aber seine Familie zog nach Memphis, als er noch sehr jung war. Im Alter von acht oder neun Jahren begann er Gitarre zu spielen und übte, während seine Freunde lieber im Hinterhof spielten. Er wurde von seinem Vater beeinflusst, der "ein wenig herumgehackt" hat, und wuchs mit Countrymusik im Radio von Memphis auf. Travis behauptet jedoch, dass er nie jemanden kopiert hat. Er war immer auf der Suche nach seinem eigenen Stil. Seine Favoriten im Radio waren Faron our4, c'mith Webb Pierce und Eddie Bond. Es war Bond, der ihn auf der Straße hörte. Wammack lebte in Binghampton bei Memphis und ging jeden Tag mit seiner Gitarre und seinem Spiel auf die Main Street. Da hat ihn Eddie Bond gesehen. Bond buchte Shows und der junge Travis Wammack begann als Vorgruppe für Warren Smith, Jack Earls, Carl Perkins und andere. Doch Travis Wammack ist mehr als ein reines Land. Es gibt auch eine Menge Blues in seinem Stil. Noch als Teenager hing er in einigen der schwarzen Clubs herum und spielte dort. "Ich habe diese Art von Musik wirklich gerne gespielt", erinnert er sich. "Ich wäre der einzige kleine weiße Kerl da drin." Von verschiedenen Jukebox-Distributoren, die Platten aus den Jukeboxen verkauften, kaufte er Stapel von alten Blues-Platten, nahm sie mit nach Hause und nahm ihre Botschaft auf. "Ich würde mit ihnen spielen, versuchen, das Gefühl zu lernen, aber ich dachte nie, dass ich ein Blues-Gitarrist bin."

Ende der 50er Jahre spielte Wammack in einer Band unter der Leitung von Marcus Van Story und saß auch am Schlagzeug hinter Charlie Feathers und der Bill Black Combo. Er nahm erstmals 1958 auf. Er war damals 12 Jahre alt und arbeitete mit Eddie Bond zusammen, der einen Deal mit Slim Wallace's Fernwood Label aushandelte. Travis hatte 11 Rit zehn ein paar Songs und sie wählten zwei aus, die in dem kleinen Studio aufgenommen wurden, das Wallace in seiner Garage gebaut hatte. Wammack wurde von der Creme der Memphis-Session-Musiker unterstützt: Reggie Young an der Gitarre, Smokey .Joe Baugh am Klavier, Stan Kesler am Bass, Blind Jimmy Smith am Saxophon und Johnny Fine am Schlagzeug. Rock  Roll Blues/ I'm Leaving Today ist auf einem lokalen Chart, aber tatieu zu viel Einfluss außerhalb von Memphis. 1961 sprach Wammack in einem neuen Studio in der Stadt vor. Das Sonic-Studio gehörte dem Ex-Sun-Session-Musiker Roland Janes.

Als brillanter und innovativer Gitarrist sah Janes sofort, dass Travis ein Ausnahmemusiker war und begann, ihn bei Sessions einzusetzen, doch Travis wollte eine weitere Platte veröffentlichen und nachdem er mit der Idee gespielt hatte, eine Gesangsplatte zu veröffentlichen, entschieden sie sich schließlich für die instrumentale Kopplung von Scratchy und Firefly. Beide waren Highspeed-Nummern mit dem Fuzz-Gitarrensound und der schillernden Technik des jungen Travis Wammack. Noch heute kann man erkennen, dass sie ihrer Zeit voraus waren, was wohl auch der Grund dafür war, dass sie jedes Plattenlabel ablehnten, dem Roland sie vorschlug. Schließlich 1964 auf ARA veröffentlicht, kletterte Scratchy auf Platz 80 der Billboard-Pop-Charts. Unfähig, den Erfolg von Scratchy zurückzuerobern, setzte Wammack seine Arbeitssitzungen für Janes bis 1966 fort, als er in den FAME Studios in Muscle Shoals, Alabama, auf Rick Hall aufmerksam gemacht wurde. Travis arbeitete ständig für Hall und spielte auf unzähligen Sessions und Hits, darunter Clarence Carters Slippin' Around[19681, Willie And Laura Mae Jones[1970] und Patches[1970].

Er spielte auch auf Sessions mit Wilson Pickett, Aretha Franklin, Bobbie Gentry (mit ihrem Hit Fancy 1969) und sogar den Osmonds (mit ihrem 1971er Smash One Bad Apple). Wammack belebte auch seine eigene Solokarriere auf Rick Halls FAME-Label. Zwei Singles kamen in die Billboard-Charts, Whatever Turns You On[Fame 91001] erreichte 1972 die Nummer 95 und How Can I Tell Your (Fame 91008] kletterte ein Jahr später auf Platz 68.

Seinen größten Chart-Erfolg hatte er jedoch 1975, nachdem er zu Capricorn Records gewechselt war. [Shu-Doo-Pa-Pa-Poo-Popl Love Being Your Fool [Capricorn 0239] erreichte Platz 38 der Charts. Travis Vent ging mit der Allman Brothers Band, Grindersvv itch und Tony Joe White auf Tournee und unterstützte 1985 Little Richard und Percy Sledge bei ihren Comeback-Sessions. Er lebt immer noch in der Nähe von Muscle Shoals und hat nie aufgehört, Performi zu spielen.

SOURCES: Radio interview with Stuart Colman, 'Echoes', Radio London. October 6, 1985; interview with Colin Escott, Tuscumbia, Alabama. June 30, 1987   Copyright Bear Family Records
Thanks to Stuart Colman, Colin Escott, Clive Gray and Bill Millar

 

 
Presseartikel über Travis Wammack - Scr-Scr-Scratchy!
Kundenbewertungen für "Scr-Scr-Scratchy!"
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Travis Wammack: Scr-Scr-Scratchy!"
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Wammack, Travis: That...

Inhalt: 1.0000

13,95 € * Statt: 15,95 € *

Domino, Fats: Teenageparty...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Beach Boys, The: Live In...

Inhalt: 1.0000

13,95 € *

Tomlinson, Tom &...: Tom & Jerry...

Inhalt: 1.0000

14,95 € *

Various: Last Of The...

Inhalt: 1.0000

15,95 € *

Various: Surf 'n'...

Inhalt: 1.0000

29,95 € *

Weedon, Bert: Play In A...

Inhalt: 1.0000

14,95 € *

Beach Boys, The: Beach Boys...

Inhalt: 1.0000

22,95 € *

Presley, Elvis: Elvis At...

Inhalt: 1.0000

27,50 € *

Wray, Link: Some Kinda...

Inhalt: 1.0000

21,95 € *

Wray, Link: Hillbilly...

Inhalt: 1.0000

17,95 € *

Quivers: The Quivers...

Inhalt: 1.0000

29,95 € *

Champs: Best (CD)

Inhalt: 1.0000

9,95 € * Statt: 17,95 € *

Various: Rock...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

Various: Rock...

Inhalt: 1.0000

20,50 € *

Various: Out Of This...

Inhalt: 1.0000

24,95 € *

Marvin, Hank: Hank Plays...

Inhalt: 1.0000

12,95 € *

Various: Golden...

Inhalt: 1.0000

24,95 € * Statt: 39,95 € *

Various: Intoxica !

Inhalt: 1.0000

15,95 € *

Various: Del-Fi...

Inhalt: 1.0000

29,95 € *

Jan & Dean: Surf City...

Inhalt: 1.0000

13,95 € *

Various: Rare Surf...

Inhalt: 1.0000

15,95 € * Statt: 15,95 € *

Hondells, The: You're Gonna...

Inhalt: 1.0000

29,95 € *

Justis, Bill: Rockin'...

Inhalt: 1.0000

12,95 € * Statt: 15,95 € *

Shadows, The: A's B's & Ep's

Inhalt: 1.0000

7,90 € *

Spotnicks, The: Feelings...

Inhalt: 1.0000

7,95 € * Statt: 15,95 € *

Wailers, The: The Fabulous...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

 
 
Zuletzt angesehen