Wer war/ist Joey Welz ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr

Der in Baltimore geborene Joey Welz (abgekürzt von seinem Geburtsnamen Welzant), der am besten bekannt ist für seine Tätigkeit als Pianist der letzten Tage bei Bill Haley and His Comets, hat vor der Zusammenarbeit mit Haley seinen Anteil an den Aufnahmen geleistet. Sein verführerischer Instrumentalrocker Shore Party kam Ende 1959 bei dem in Baltimore ansässigen Label Bat in die Regale, als er erst 19 Jahre alt war und auf Joey Welz and His Rock-A-Billy Piano registriert war. Sein Flip Boppin' The Stroll war ein stürmischer Vokalrocker, komplett mit einem Jerry-Lee-Solo im Stil der 88er Jahre. Joey schloss sich den Comets an, nachdem der ursprüngliche Pianist Johnny Grande ausgestiegen war, obwohl er in den 60er Jahren und bis zum heutigen Tag allein aufnahm.

Copyright © Bear Family Records® Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, auch auszugsweise, oder jede andere Art der Wiedergabe, einschließlich Aufnahme in elektronische Datenbanken und Vervielfältigung auf Datenträgern, in deutscher oder jeder anderen Sprache nur mit schriftlicher Genehmigung der Bear Family Records® GmbH.

Weitere Informationen zu Joey Welz auf de.Wikipedia.org

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rockabilly Years (LP)
Joey Welz: Rockabilly Years (LP) Art-Nr.: LPBLK7713

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

(Hydra) 14 tracks - Recorded between 1955 and 1963, feat Joey Welz & The Jay Rockers and Joey Welz & The Rockabillies
9,95 € 15,95 €