Pressearbeit / Media: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

Pressearbeit / Media:   Shack Media Promotion Agency Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bear Family Records - Pressearchiv

Pressearbeit / Media: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

Presse Archiv - Various Artists Tell It To Me - The Johnson City Sessions - Revisted (CD) - Country Jukebox
VA: TELL IT TO ME: THE JOHNSON CITY SESSIONS

zur großen Freude von Sammlern, Raritätenjägern und Liebhaber der volkstümlichen Musik der Appalachen griff man bei Bear Family-Records einmal mehr tief in die Archive und beschert der genannten Klientel mit Tell It To Me: The Johnson City Sessions Revisited einen erstklassigen, historischen Schatz, der das Prädikat „besonders wertvoll“ durchaus verdient Kenner werden natürlich wissen, dass bereits 2013 der gesamte Output von 100 Songs aus den Jahren 1928 und 1929 in einer preisgekrönten 4-CD-Deluxe-Ausgabe veröffentlicht wurden - Anlass für die kompaktere und deshalb auch preislich ansprechende Form von 26 Aufnahmen auf einer CD ist das 90-jährige Jubiläum der im Auftrag von Columbia Records entstandenen Aufnahmen neben den wohl jedem Liebhaber früher Country-Aufnahmen bestens bekannten „Bristol-Sessions“ von Ralph Peer und den „Knoxville-Sessions" für die Brunswick- und Vocalion-Labels gehört diese von Frank Buckley Walker verantwortete Kollektion zu den wichtigsten musikalischen Hinterlassenschaften aus den Anfängen kommerzieller Country Music - eine rundum spannende Mischung, die zu einer hörenswerten Zeitreise einlädt