SALE

Presse Archive - The Petards - Anthology - Good Times

CD-Reviews
THE PETARDS ANTHOLOGY 6 CD-Box Bear Family BCD 16180 FH
Leser, welche die Petards noch live gesehen haben und die meisten ihrer Originalplatten besitzen, wissen was hier auf sie zukommt: Bear Family haben mit dieser Box einen Lekkerbissen auf den Markt gebracht, der durch die Sorgfalt der Songauswahl, der klangtechnischen Überfarbeitung und der Buchbeilage vorbildlich ist. In den meisten Sammlungen fehlen die beiden ersten Singles „Baby Run Run Run" und „Right Time"  hier sind sie mit B-Seiten vertreten. Es folgen komplett die beiden. er-sten LPs „A Deeper Blue",und „The Petards". CD 2 wird mit vier Singles incl. B-Seiten ein-geleitet und präsentiert die komplette LP „Hitshock". Bisher schwer zu finden war die Dop-pel-LP „Pet Arts". CD 3 bringt diese in voller Länge, und da noch etwas Platz ist wurde am Ende noch die Single „Free"/ "Hand Of Fortune" dranghängt. Bisher unveröffentlichte Songs vom Dezember 1970 sowie die 1969 unter dem Pseud-onym "Zonk" aufgenommene LP (die Singles firmierten unter "Flittermouse") mit Ti-teln von Creedence Clearwater


Ein Kapitel deutscher Rockgeschichte Revival füllen CD 4. Die LP „Burning Rainbows" wurde bereits im Dezember 1971 eingespielt, aber von Bear Family erst 1981 auf Vinyl veröffentlicht. Diese Rarität mit 14 Songs leitet CD 5 ein, gefolgt von 13 bisher absolut ungehörten Stücken, die die Band im „Petards Club" in ihrer Heimatgemeinde Schrecksbach aufgenommen hat. Darunter interessante Versionen von „Friday On My Mind", „Painter Man", „Stone Free", "Ruby Tuesday", „I' m A Believer" etc. Die sechste CD bringt noch den Titel „M.A.N." aus der 1970er Dierks-Studio-Session, der seither auch noch nicht an die Öffentlichkeit gelangte, und als Ausklang den Originalmitschnitt einer Radiosendung mit einem Interview aus der Anfangszeit der Petards. Somit ist das Gesamtwerk der Band auf diesen sechs CDs enthalten! Damit aber noch nicht genug: Die Box 'im LP-Format 'enthält ein ebenso großes Buch mit 70 Seiten und farbigen Abbildungen aller LP- und Single-Cover, die definitive Discography und eine kompetent geschriebene Story von Werner Pieper. Viele schöne' zeitgeschichtlich wichtige, seltene Fotos und Zeitungsausschnitte ergänzen den exklusiven Band. Die Box wird jedem, der die Petards mag, viel Freude bereiten. Man muss sie haben!

 
 

Passende Artikel

The Petards: Anthology (6-CD Deluxe Box Set)

6-CD-Box (LP-Format) mit 70 Seiten Buch, 119 Titel. Spielzeit ca. 378 mns.  PETARD (Fr. pétard, péter, um eine leichte Explosion zu machen) Die Brüder Klaus und Horst Ebert spielten bereits in ihrer Schulzeit (1961) in einer Skiffle & Dixie Band, den Magic Stompers. Ende 1962 verwandelten sich diese im Zuge der allgemeinen Musikentwicklung in eine Twist- und Beatband, die sich einst als Lemmon Drops oder Blizzards ausgab....

Inhalt: 1.0000

Statt: 94,95 € * 85,45 € *

%
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.