Presse - Dan Penn, Nobody's Fool 180g LP - Mint Magazin, September 2016

Mint Magazin, September 2016; Auflage: 51.000
Dan Penn, Nobody's Fool 180g LP
Artikel-Nr: BAF18021, Preiscode: BAF EAN: 5397102180217
DAN PENN NOBODY'S FOOL   -  BEAR FAMILY - 1 LP - 33 rpm - 180 Gramm


Als Songwriter schrieb Dan Penn anderen Erfolge auf den Leib, als Sänger trat er selbst sel-ten in Erscheinung. Nobody's Fool war fast 20 Jahre lang seine einzige Platte und verkörpert auch heute noch das quintessenzielle Kultalbum. Do Right Woman, Do Right Man (Aretha Franklin) und The Dark End Of The Street (James Carr) sind nur zwei der hartnäckigsten Hits, die Dan Penn in den 60ern für bekannte Interpreten schrieb, und auch heute noch fühlt sich der Songwriter hinter den Kulissen am wohlsten.

Dabei ließ er 1973 einen eigenen Testballon steigen, der weit geflogen ist. Nobody's Fool umfasst zehn dick bis extradick produzierte Sou-thern-Soul-Nummern, die Penns respekteinflößende Stimme in den Vordergrund rücken und einen kuriosen Glanz verströmen. Kurios deshalb, weil zwei der kitschigsten Anti-Rassismus-Songs (Skin, Prayer For Peace) und ein klasse CCR-Cover (Lodi) einträchtig neben Philly-Sounds (Raining In Mem-phis) und Aggro-Balladen (I Hate You) stehen und ihre Einzigartigkeit gegenseitig betonen. Wäh-rend die Platte selbst nach 43 Jahren noch satt und sonderbar klingt, ist das Packaging ein Beispiel dafür, wie man es nicht macht: Auf dem Cover ist das originale Bell-Records-Label lediglich wegretuschiert, und die Hälfte der Credits auf der Rückseite ist in einer unpassenden Schriftart reproduziert. Die andere Hälfte findet sich mit einem Coverausschnitt im geflickschusterten Gatefold, das das Original nie hatte.

MARKUS HOCKENBRINK

Tags: Dan Penn
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Nobody's Fool (180g LP) Dan Penn: Nobody's Fool (180g LP) Art-Nr.: BAF18021

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,45 €