Presse - Hootenanny in Ostberlin - Kulturnews, April 2016

Kulturnews, April 2016, Auflage: 220.000
Hootenanny in Ostberlin

DIVERSE Hootenanny in Ostberlin Bear Family Records
FOLK Die US-Tradition des zwanglosen Folkkonzerts („Hootenanny") fand ab 1960 mit dem Segen der SED auch in Ost-Berlin ihren Widerhall — und der ist dank des für seine liebe-volle Archivpflege berühmten Labels Bear Family auch heute wieder vernehmbar. Für die ab 1966 entstandenen Liveaufnahmen sind meist längst vergessene Künstler verantwortlich, aber auch einige spätere Berühmtheiten wie Manfred Krug oder Bettina Wegener. Und ganz am Ende taucht mit zwei Songs so-gar Pete Seeger auf, der Erfinder der Hootenannys. Eine fremde und seltsame Zeitreise. mw
Artikel Nr: BCD17425 Preiscode: AR EAN: 5397102174254

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Hootenanny in Ost-Berlin (CD) Various - History: Hootenanny in Ost-Berlin (CD) Art-Nr.: BCD17425

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

13,60 € 16,52 €