Presse - Jerry Lee Lewis At Sun Records: The Collected Works - Eclipsed, Februar 2016

Eclipsed, Februar 2016 Auflage: 48.000

Rock'n'Roll Jerry Lee Lewis »Jerry Lee Lewis At Sun Records — The Collected Works« (18CD-Boxset) (Bear Farmly)
Elvis Presley wird stets als rebellischer Rock'n'Roller glorifiziert. Eine Sichtweise, die mit Blick auf den Beginn seiner Kar-riere berechtigt ist. Allerdings geriet der King schnell in die Schnulzenfalle, aus der er sich immer nur kurzzeitig befreite. Und hier kommt Jerry Lee Lewis ins Spiel, der wahre Archetypus des Rockrebellen. Denn vor allem Lewis und natürlich auch sein Kollege Little Richard sorgten zu ih-ren Glanzzeiten für eindeutig mehr Skan-dale und Sex im Rock'n'Roll. Lewis war der „Killer", der Mann, der mit den Fü-ßen das Klavier traktierte, der sich Dro-gen ohne Ende einwarf (meist Speed), der provokante und zweideutige Titel sang und der sogar seine 13-jährige Cousine ehelichte. Gern fuchtelte er auch mit seiner Magnum herum und schoss dabei sei-nem Bassisten Butch Owens versehentlich eine Kugel in die Brust (der Musiker über-lebte diesen unliebsamen Zwischenfall). Oder er fuhr gleich direkt nach Graceland, zerstörte das Eingangstor des King und drohte ihn umzunieten. „Mit Jerry Lee Le-wis At Sun Records — The Collected Works° wird nun Lewis° Vermächtnis und speziell seine Zeit bei Sun Records in gebührender Weise gefeiert. Denn das Boxset in exquisi-ter Verarbeitung (Größe einer 101 enthält über 600 Tracks auf 18 CDs, bei denen das Mastering mal wieder verblüfft, denn es ist transparent, aber immer noch warm und authentisch. Hier sind tatsächlich alle von Sun archi-vierten Einspielungen (sorgsam gekenn-zeichnet) zu hören. Von den Masterver-sionen über unterschiedliche Takes, die gelegentlich andere Facetten zum Vor-schein bringen (zum Beispiel „Utile Green Volley" oder „Co Feeling Sorryl, Song-)ragmente, stark unterschiedliche Mono-und Stereoversionen bis hin ZU Studioge-sprächen (witzig und cool) darf sich der Hörer in die Sun Studios zurückversetzt fühlen und dem Killer bei der Arbeit lau-schen. Und selbstverständlich sind neben vielen weniger bekannten Nummern auch fast alle wichtigen Hits dabei. Man denke nur an „Great Balls Of „Whole Lotta Shakin' Going 0,, „High School Confiden-tial" oder „Breathles, Der Fan wird jedoch noch weiter belohnt, denn in der Box befin-den sich darüber hinaus auch zwei exzel-lente Bücher (auch 10,Format), von denen eins die Sessions akribisch dokumentiert und das andere mit biografischen Infos und zahlreichen unveröffentlichten Fotos aufwartet. Bear Family haben verstanden, dass Musik ein wichtiges Kulturgut ist und würdigen das Werk ihrer Künstler stets in der höchsten Güteklasse. • • • Alan Tepper
Eclipsed, Februar 2016 Auflage: 48.000
Jerry Lee Lewis At Sun Records The Collected Works (18-CD & 2 Books)
Artikel-Nr.: BCD17254 Preiscode: RL EAN: 5397102172540

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Jerry Lee Lewis At Sun Records The Collected Works (18-CD Deluxe Box Set) Jerry Lee Lewis: Jerry Lee Lewis At Sun Records The Collected... Art-Nr.: BCD17254

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

292,39 € 321,63 €