SALE

Presse - Target You! - Das Ziel: Sie! - musenblätter

Target You! Das Ziel: Sie! Unglaubliche Zeitdokumente auf DVD Gewisse Parallelen zwischen dem Kalten Krieg der Vergangenheit und dem aktuellen Irrsinn rund um die internationale Sicherheit können einem nach rund 55 Jahren schon Angst einjagen. Wenn sich heute der größenwahnsinnige nordkoreanische Diktator Kim Jong-un und der kaum weniger verrückte US-Präsident Donald Trump wie Platzhirsche röhrend gegenseitig mit Atom-Angriffen bedrohen, läuft es denen, die 1962 während der Kuba-Krise täglich mit einem Atomkrieg gerechnet haben, kalt den Rücken herunter. Die Jugend heute weiß von alledem nichts mehr, vermutlich werden die großen Krisen nach dem 2. Weltkrieg, der in Japan mit dem fatalen Abwurf zweier amerikanischer Atombomben endete, kaum noch im Schulunterricht behandelt: Der Korea-Krieg, der Vietnam-Krieg, die Scharmützel zwischen der Sowjetunion und China und die israelische Bombardierung eines iranischen Kernreaktors (Operation Opera).

All diese Konflikte haben die Welt an den Rand eines dritten Weltkriegs gebracht. Wie groß die Sorge amerikanischer Militär- und Zivilschutzbehörden, der Homeland Security, in den 50er und 60er Jahren vor einem Atom-Angriff seitens der kommunistischen UdSSR war, dokumentieren Hunderte von Informations- und Instruktionsfilmen, die in diesen Jahren produziert und in den USA über Fernsehen und in Schulen verbreitet wurden. Einige davon hat Bear Family Productions aus US-Archive auftreiben und zu zwei hochinteressanten DVDs zusammenstellen können. Wohl der berühmteste – und durch die spätere Aufklärung über die wirklichen Folgen einer Atombomben-Explosion wohl auch berüchtigtste – ist der legendäre Streifen „Duck and cover“ (1951), der millionenfach gezeigt der amerikanischen Bevölkerung weismachte, man könne sich unter einem Tisch, in einer Mauernische oder gar unter einer Zeitung vor den katastrophalen Folgen einer Atomexplosion schützen. Die lustige Zeichentrick-Schildkröte Bert wiegte im Auftrag der „Federal Defense Administration“ ein Volk in Sicherheit, das bei einem tatsächlichen Angriff umgekommen wäre. Man sollte sich den Film (auf „Target You!“ Vol. 1) mehrfach ansehen, um die Naivität und gleichzeitig raffinierte Vielschichtigkeit der Gleichschaltung der amerikanischen Bevölkerung zu verstehen. Es waren wie gesagt Hunderte solcher Filme, mit denen Amerika eingenordet wurde: Was ist Kommunismus und wie sieht sein Gesicht aus? Wie baue ich (oder die Kommune) einen Schutzraum?

Wie verhalten wir uns bei einem Atom-Angriff (der ja nur von den Russen kommen konnte, denn außer Amerika und der UdSSR hatte ja noch niemand Atombomben)? Wie organisiert sich neue Selbstverwaltung im Bunker nach einem Angriff? Usw., usw., usw… Viele unbekannt gebliebene Schauspieler wirkten in den 14 auf den beiden Bear Family-DVDs zusammengestellten Filmen mit. Einige aber kennt man gut: Ralph Meeker spielt in „Town of the Times“ (1963), Herbert Philbrick in „What Is Communism?“ (1963), Gene Hackman in „Community Shelter Planning“ (1967), Vincent Fotre in „Freedom and You“ (1962) und James Gregory in „Fighting Words“ (1951). Einen besonderem Augenmerk lenkt Bear Family dabei zu Recht auf einen unbekannten Schauspieler in „Public Shelter Living“ (1964), der es auf den Punkt bringt: „Denkt ihr über eure Irrtümer nach, Freunde? Tatsche ist, ihr habt alles versaut. Und jetzt werden wir alle in diesem kleinen schwarzen Loch hier krepieren.“ Die Filme waren, das begreift man schnell, im McCarthy-Zeitalter pure Indoktrination. Schon 2005 erschien die (noch immer erhältliche) erste Zusammenfassung „Target You!“, jetzt liegt mit „Target You!, Vol. 2“ ein nicht weniger informativer zweiter Teil vor.

Beide DVDs werden von umfangreichen, blendend recherchierten und in Text (englisch/deutsch) und Bild hervorragend illustrierten Booklets begleitet. Wir empfehlen unseren geschichtsbewußten und um Information bemühten Lesern unbedingt beide Teile. Target You! Das Ziel: Sie! (Vol. 1) 1 DVD © 2005 Bear Family Records 1: What Is Communism - 2: Duck And Cover - 3: Our Cities Must Fight - 4: Warning Red - 5: Bombproof - 6: Target You - 7: Information Program Within Public Shelters - 8: Occupying A Public Shelter - 9: Town Of The Times Gesamtspieldauer 131 Minuten „Target You! Vol. 2“ More Cold War Educational Films From The Golden Age Of Homeland Security’ © 2014/2017 Bear Family Productions 1: Community Shelter Planning (1967) – 2: Public Shelter Living: The Story of Shelter 104 - (1964) – 3: Face to Face With Communism (1951) – 4: Fighting Words (1951) – 5: Freedom and You (1962) Gesamtspielzeit: 153 Minuten

 

read more:

http://www.musenblaetter.de/artikel.php?aid=21254&neu=1

 

 
 

Passende Artikel

Various - History: Target You! Das Ziel: Sie!

1-DVD mit 28-seitigem Booklet (Deutsch &, Englisch). 9 Lehrfilme. Englisch • NTSC • schwarzweiß / Farbe • Ländercode 0, Gesamtspieldauer 131 Minuten  • Am 6. August 2005 jährt sich zum sechzigsten Mal der Tag des ersten Atombombenabwurfs über der japanischen Stadt Hiroshima.  • Anläßlich des historischen Datums wird diese DVD bereits Ende Juli ausgeliefert werden.  Bitte, beachten Sie: die englischsprachigen...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

Various - History: Das Ziel sind Sie! II (Target...

1-DVD mit 48-seitigem Booklet (Deutsch & Englisch). 5 Lehrfilme. Englisch • NTSC • schwarzweiß / Farbe • Ländercode 0, Gesamtspieldauer 238 Minuten ‘Target You! II: More Cold War Educational Films From The Golden Age Of Homeland Security’ von Bear Family präsentiert mehr als zwei Stunden mit unfreiwillig komischen, von der US-Regierung produzierten Kurzfilmen zum Thema Atomschutz  und `Rote Gefahr’ aus den 50er und 60er Jahren. In...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.