Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

The Cramps Big Beat From Badsville (CD)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
15,95 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • CDWIKD210
  • 0.107
(Big Beat) 18 Tracks, produziert von Poison Ivy und Lux Interior. Wieder einmal taucht die Band,... mehr

The Cramps: Big Beat From Badsville (CD)

(Big Beat) 18 Tracks, produziert von Poison Ivy und Lux Interior.

Wieder einmal taucht die Band, die es wagt, anders zu sein, in den Bauch des Teufels und kommt mit 18 Schnitten keuchend hoch, um den Panikknopf zu drücken. Musik von unsozialer Bedeutung, die nackt auf Rollschuhen, halbbewusst oder beides zu genießen ist.

Am Anfang war Big Beat kein Amalgam aus Metal mit Disco-Tape-Loops und Samples. Oh, es war Tanzmusik in Ordnung, aber eine Down'n'dirty hügelige Sorte von knochenrasselndem Tunage, die mehrere Zonen von dem Klappern entfernt ist, mit dem dieser Begriff zum Synonym geworden ist. Das ursprüngliche Gebräu war ein starker Zusammenprall von Vergangenheit und Gegenwart, der 1976 von akustischen Alchimisten im Darm von New York City erfunden wurde. Die Poison Ivy Rorschach/Lux Interior Marke von primo-scuzz wurde unter seltsamen Bedingungen entwickelt und der Spawn hat sich aus seinem schlechten alten Laborglas weit entfernt, während er alle seine ursprünglichen Proteine beibehält. Es wird 25 Jahre dauern, bis der November näher rückt, seit die Cramps ihr Live-Debüt feierten - einfach aufhören, das zu bedenken.

Die Cramps (zusammen mit den Ramones) sind so einflussreich wie die Beatles oder die Stones. Sie freigaben eine Naht des alten Wissens, das geglaubt wurde, verloren zur Welt und traten sein gequetschtes bahookie zurück in den öffentlichen Bereich. Roy Trakin sagte in New York Rocker, dass sie entweder Kiss groß oder Trashmen obskur sein könnten, aber die Realität ist seltsamer als das. Gefangen in einer Welt, die sie nie gemacht haben, und aus Gründen, die nur sich selbst bekannt sind, hat die Band weiter existiert und sich durchgesetzt. Diese Langlebigkeit macht sie umgekehrt erfolgreicher als die meisten im organischen Sinne dieses Ausdrucks. Die Welt braucht die Krämpfe jetzt mehr als je zuvor und Nicht-Gläubige können mit den vielen Schritten beginnen, die nötig sind, um aus dem Lahm-Wagen auszusteigen, und zwar genau hier. Die Festigung des Backkatalogs ist eine heap timely medicine und ich werde horngewirbelt sein, wenn die Neuauflage von Big Beat From Badsville auf dem Big Beat Imprint die Botschaft nicht weiter nach Hause bringt.

Ursprünglich 1998 bei Epitaph veröffentlicht und seit 1999 aus dem Verkehr gezogen, ist Badsville ihr jüngstes Studioalbum und hat sich wie der höllisch gebogene Juggernaut mit zusätzlichen Single-Flips und Zufallssongs auf den Weg gemacht. Das Cover zeigt deutlich an: "Achtung - das ist keine gewöhnliche Musik", die jeden potenziellen Zuhörer rundum herausfordert, mit etwas umzugehen, das um einiges stärker ist als alles, was einen Parental Advisory-Aufkleber trägt. Ein kundenspezifischer Hot Rod mit einem soliden Las Vegas-Chassis. Schnell, wütend und alle Punkte dazwischen, BBFB enthält mehr als genug mit Kraftstoff eingespritzte Burleske, um jeden Hunger zu stillen und kann durchaus Krämpfe der völligen Erleuchtung hervorrufen, die bisher als unerforscht galten. Eine Cramps Live-Show ist wie keine andere Erfahrung auf diesem oder einem anderen Planeten und auf diesem hochverdrahteten Studio-Act schaffen sie es tatsächlich, diese Umgebung zu überwinden. Yike hat Recht.

Kick-off mit Cramp Stomp, der Stall wird gesetzt und alle richtigen Crunches werden fest gezogen. Lux' Beherrschung, die englische Sprache zu untergraben, ist überall unübertroffen, und wie unverschämter Schmutz ist, sind einige seiner Sachen einfach gut..... "Komm so hoch wie Queen Kongs Muschi" in der Tat.... Der unübertroffene Meister der Dreier- und Vierfachverfilmung, Mr. Interior würde, da bin ich sicher, jeden Boulevardjournalisten gerne informieren, woher er die Idee für Devil Behind That Bush hat, und wir könnten hier realistischerweise nicht mit George reden.

Hier gibt es Geschichten von Gottmonstern und Hypno-Sexstrahlen, nassen Alpträumen und Haulasshyänen. Sheena's In A Goth Gang berichtet über den Abstieg des ehemaligen Punkrockers in den verbotenen Vampir-Untergrund und darüber hinaus. Wenn das Ganze oder irgendetwas davon klingt, als ob wir es erfinden, dann ist das sicher der Grund genug.... bloße Worte können die Macht und Majestät auf dem Prüfstand nur unterbewerten.

I Walked All Night and Confessions of a Psycho Cat waren ursprünglich zusätzliche Stücke, die auf der Like A Bad Girl Should Single veröffentlicht wurden. (Übrigens, die Seelen auf der Suche nach Liedern, die uns die Cramps beigebracht haben, können das Original I Walked All Night by the Embers auf El Primitivo American Rock'n'Roll - CDCHD 473 finden). Ivys exzellentes Solo-Rumpeln durch Peter Gunn stammt aus dem Henry Mancini-Tribute-Album A Shot In The Dark, das auf der Del-Fi-Tochter Donna erschien.

Der andere Bonustrack No Club Lone Wolf, auf den ich noch nie zuvor gestoßen bin, tut genau das, was er auf dem Lead-Sarg steht. Alles ordentlich verpackt für Ihr Zuhören und Hüpfen von jedem Raum in den Wohnräumen.

von Lindsay Hutton

Artikeleigenschaften von The Cramps: Big Beat From Badsville (CD)

  • Interpret: The Cramps

  • Albumtitel: Big Beat From Badsville (CD)

  • Label BIG BEAT

  • Genre Rock'n'Roll

  • Artikelart CD

  • EAN: 0029667421027

  • Gewicht in Kg: 0.107
Cramps, The - Big Beat From Badsville (CD) CD 1
01 Cramp Stomp
02 God Monster
03 It Thing Hard-On
04 Like A Bad Girl Should
05 Sheena's In A Goth Gang
06 Queen Of Pain
07 Monkey With Your Tail
08 Devil Behind That Bush
09 Super Goo
10 Hypno Sex Ray
11 Burn She-Devil, Burn
12 Wet Nightmare
13 Budass Bug
14 Haulass Hyena
15 Confessions Of A Psycho Cat
16 No Club Lone Wolf
17 I Walked All Night
18 Peter Gunn
The Cramps  The Cramps war eine US-amerikanische Rock'n'Roll Band, die von ihrem... mehr
"The Cramps"

The Cramps 

The Cramps war eine US-amerikanische Rock'n'Roll Band, die von ihrem Gründungsjahr 1976 bis zum Tod von Sänger Erick Purkhiser alias Lux Interior 2009 aktiv war. Sie kreierten einen eigenwilligen Sound aus Rockabilly, 50s Rock'n'Roll, 60s Garagen Trash und Punk Rock - gemeinhin auch als Punkabilly bezeichnet. Neben Lux Interior blieb seine Ehefrau und Gitarristin Kristy Wallace, alias Poison Ivy, das einzige Bandmitglied, das der Gruppe permanent angehörte.

Kult

Bereits in den späten 1970er Jahre avancierten The Cramps mit ihrem Sound zu einer Kult-Band als Teil der frühen New Yorker Punk Szene um das CBGB. Ihr Kult-Status bis heute ungebrochen ist und sie üben ungeheuren Einfluss auf Musikstile, wie Psychobilly und Horror Punk aus. Die Songtext-Ideen bezogen sie zumeist aus Comics, Groschenromanen und Horror-, Science Fiction- und Sex-B-Movies.

Besetzung und Sound

Neben Lux Interior und Poison Ivy als ständige Basis-Mitglieder, haben in wechselnder Besetzung eine Schar illustrer Musiker bei den Cramps gespielt: Gleich zu Beginn saß Miriam Linna am Schlagzeug, die später mit Billy Miller The Zantees und das Norton Records Label gründete. Langjähriger Schlagzeuger wurde dann Nick Knox. Brian 'Kid Congo Powers' Tristan spielte 1983 die zweite Gitarre, bis er wieder zu seiner eigentlichen Band, The Gun Club, zurückkehrte. Ab Anfang 90er Jahre begann die Band mit dem Bassisten Slim Chance zu spielen. Bis dato hatten sie gänzlich auf den Bass verzichtet. Das gab der Band zusätzlichen Schub im Gesamtklang. The Cramps produzierten sich zumeist selber, jedoch wurden vereinzelte Alben von Richard Robinson (The Flamin' Groovies) in New York und von Alex Chilton in Memphis produziert.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Big Beat From Badsville (CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Artikel von The Cramps
Flame Job (CD) The Cramps: Flame Job (CD) Art-Nr.: CD477923

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € * 9,95 € *
Psychedelic Jungle (CD) The Cramps: Psychedelic Jungle (CD) Art-Nr.: CD4965042

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,95 € * 9,95 € *
Stay Sick! (CD) The Cramps: Stay Sick! (CD) Art-Nr.: CDWIKD126

Artikel muss bestellt werden

15,95 € *
Smell Of Female - 45RPM Mini Album The Cramps: Smell Of Female - 45RPM Mini Album Art-Nr.: NED06

Artikel muss bestellt werden

13,75 € *
File Under Sacred Music - Early Singles 1978-1981 The Cramps: File Under Sacred Music - Early Singles 1978-1981 Art-Nr.: CDMR315

Artikel muss bestellt werden

16,95 € *
Hultsfreed Hayride - Rockabilly Weekender Various - Hultsfreed Hayride - Rockabilly Weekender: Hultsfreed Hayride - Rockabilly Weekender Art-Nr.: BCD17041

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

4,95 € 15,95 €
El Primitivo American Rock'n'Roll & Rockabilly (CD) Various: El Primitivo American Rock'n'Roll & Rockabilly... Art-Nr.: CDCHD473

Artikel muss bestellt werden

15,95 €
Rumble - Purple Vinyl (LP, 10inch, Ltd.) Rumble On The Beach: Rumble - Purple Vinyl (LP, 10inch, Ltd.) Art-Nr.: B101010

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,95 €
The Girl Can't Help It (LP, 180g, limited) Sandy & The Wild Wombats: The Girl Can't Help It (LP, 180g, limited) Art-Nr.: BAF19001

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,95 €
Songs Our Mothers Taught Us (LP+CD Bundle) Fatboy: Songs Our Mothers Taught Us (LP+CD Bundle) Art-Nr.: BCDB17501

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,95 € 35,90 €
NEU
Dr. Feelgood - The Brits Are Rocking Vol.3 (CD) King Size Taylor: Dr. Feelgood - The Brits Are Rocking Vol.3 (CD) Art-Nr.: BCD17603

Dieser Artikel erscheint am 6. März 2020

15,95 €
TIPP!
NEU
The Viscaynes & Friends (LP) The Viscaynes & Friends: The Viscaynes & Friends (LP) Art-Nr.: LPORGM2111

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

28,95 €
NEU
Crazy Johnny Is Out Of Jail (CD) JIM AND THE BEAMS: Crazy Johnny Is Out Of Jail (CD) Art-Nr.: CDJIM1901

Artikel muss bestellt werden

16,95 €
NEU
My Tribute To The King (CD) George Vincent Therras: My Tribute To The King (CD) Art-Nr.: CDGVT1901

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

11,95 €
Fool's Paradise (CD) HOT CHICKENS: Fool's Paradise (CD) Art-Nr.: CDRPRCD51

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
Tracklist
Cramps, The - Big Beat From Badsville (CD) CD 1
01 Cramp Stomp
02 God Monster
03 It Thing Hard-On
04 Like A Bad Girl Should
05 Sheena's In A Goth Gang
06 Queen Of Pain
07 Monkey With Your Tail
08 Devil Behind That Bush
09 Super Goo
10 Hypno Sex Ray
11 Burn She-Devil, Burn
12 Wet Nightmare
13 Budass Bug
14 Haulass Hyena
15 Confessions Of A Psycho Cat
16 No Club Lone Wolf
17 I Walked All Night
18 Peter Gunn