SALE

Wer war/ist Tommy Duncan ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr


Tommy Duncan

geb. 11. 1. 1911 in Hillsboro - Texasgest. 25. 7. 1967Record Labels: Columbia, Capitol, LibertyErster Top Ten Hit: Gamblin` Polka Dot Blues (1949)Tommy Duncan war über 20 Jahre der Lead-Sänger vonBob Wills` Texas Playboys und hatte zwischendurch, in den40er Jahren, seine eigene Band, die Western All Stars.

Tommy Duncan

Tommy Duncan

Sänger Tommy Duncan wurde 1948 von Bob Wills' Texas Playboys gefeuert, nachdem er mehr als eineinhalb Jahrzehnte lang mit Wills zusammengearbeitet hatte. Anschließend tourte er als Solokünstler mit verschiedenen Bands, darunter auch Bakersfield-Picker wie Bill Woods und Billy Mize.

Als die Popularität des Western Swing in den 1950er Jahren aus den Fugen geriet, begann Duncan mit seinem Sound zu experimentieren, um in einem sich verändernden Marktumfeld relevant zu bleiben. Mit Honky-Tonk und dem aufkommenden Rock and Roll-Sound, der die Aufmerksamkeit der Zuhörer auf sich zog, stimmte er zu, dieses rockige Bill Woods Original aufzunehmen, als Bill es ihm eines Nachts nach einem von Tommys Gastauftritten am Blackboard vorstellte. Es wurde mit ziemlicher Sicherheit in der gleichen Session wie Woods' Go Crazy Man aufgenommen und brachte Duncan mit dem ehemaligen Texas Playboy Johnny Cuviello wieder zusammen. D

amals schon 46 Jahre alt, klingt Duncan nur leicht unruhig mit Rock'n'Roll-Material und liefert eine einigermaßen überzeugende Performance.

 



Weitere Informationen zu Tommy Duncan auf de.Wikipedia.org
 
 
   
 
Tommy Duncan: Texas Moon
Art-Nr.: BCD15907
 

Sofort versandfertig

1-CD mit 32-seitigem Booklet, 26 Einzeltitel. Spieldauer ca. 70 Minuten. Bob Wills und Tommy Duncan waren seit 1932 Partner. Wills engagierte Tommy Duncan, um Milton Brown als Sänger bei den Light Crust Doughboys zu ersetzen. Als Wills 1933 dann die...

Statt: 15,95 € * 13,95 € *

Tommy Duncan: Beneath A Neon Star In A Honky Tonk
Art-Nr.: BCD15957
 

Sofort versandfertig

1-CD mit 16-seitigem Booklet, 28 Einzeltitel. Spieldauer ca. 73 Minuten. Bob Wills und Tommy Duncan waren seit 1932 Partner. Wills engagierte Tommy Duncan, um Milton Brown als Sänger bei den Light Crust Doughboys zu ersetzen. Als Wills 1933 dann die...

Statt: 15,95 € * 13,95 € *

Tommy Duncan: Dog House Blues
Art-Nr.: CDJAS3585
 

Derzeit nicht lieferbar

(2008/JASMINE) 24 tracks (40/50s) feat. Bob & Billy Jack Wills

14,95 € *

   
 
 
Zuletzt angesehen