SALE

Wer war/ist Camillo Felgen ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr


Camillo Felgen

Der DiscJockey, Moderator, Sänger und Texter wurde am 17. November 1920 im luxemburgischen Tétange geboren. Nach Volksschule und Gymnasium arbeitete der spätere Publikumsliebling u.a. als Lehrer, Dolmetscher und Zeitungsreporter, er studierte Gesang, Oper und Schauspiel in Brüssel und Lüttich. 1951 war er Nachrichtensprecher und nahm seine erste Schallplatte auf, Bonjour mes amis.

Am 6.April 1958 begann Felgens Karriere bei Radio Luxemburg. Er entwickelte und moderierte im Lauf der Jahre Erfolgssendungen wie die Hitparade (bis 1963), Die Großen Acht, Wunschkonzert und viele andere, die er auf charmant-kenntnisreiche Weise zu Hörfunkfavoriten machte und seinem Sender damit zu enormer Beliebtheit verhalf.

Nach Schallplatten wie Ich heirate Papi landete Camillo 1959 seinen ersten Hit in Deutschland, Sag warum, dem 1964 noch Ich hab das Glück bestellt für heute abend und Heut abend kommt die Liebe folgten. Dazwischen lagen zwei Teilnahmen am Grand Prix Eurovision für Luxemburg: 1960 landete er mit So laang we's du do bast lediglich auf Rang 13, für Petit bonhomme lief es 1962 besser (Platz 3). Im selben Jahr spielte er den im Original instrumentalen Tornados-Welt-Hit Telstar mit Gesang ein: Irgendwann erwacht ein neuer Tag.

Zu einer legendären Begegnung kam es 1964 in Paris. Dort traf sich Felgen mit den Beatles, die ihre beiden deutschsprachigen Titel Sie liebt dich und Komm, gib mir deine Hand  aufnahmen. Die Texte stammten von einem 'Jean Nicolas' – hinter diesem Pseudonym verbarg sich Camillo Felgen. Als Texter war er außerdem für Kolleg(inn)en wie Peter Alexander (Ich zähle täglich meine Sorgen), Connie Francis (Schöner fremder Mann), die Everly Brothers (Wenn du mich küßt), Ralf Paulsen (Bonanza) und viele andere tätig.

Ab 1965 verpflichtete ihn das Fernsehen als Moderator für den populären Städtewettstreit 'Spiel ohne Grenzen' (125 Folgen). 1968 verließ Felgen Radio Luxemburg, für das er außerdem die Verleihung der 'Goldenen Löwen' entwickelt hatte und arbeitete von da an frei – der von ihm entdeckte und geförderte Frank 'Tim' Elstner wurde sein Nachfolger.

1973 gelang Camillo mit Ich hab Ehrfurcht vor schneeweißen Haaren  eines der gefühlsbetontesten deutschen Evergreens – ein Lied für seine Mutter. Obwohl er sich längst aus der ersten Reihe zurückgezogen hatte, moderierte Felgen bis ins hohe Alter dann und wann Sendungen, war Gast bei Hörfunk- und Fernseh-Specials. 1986 heiratete er seine dritte Ehefrau Marianna, mit der er in Luxemburg auch eine Boutique für Ballkleider betrieb.

Am 16. Juli 2005 ist der vielseitige, hochkreative und sympathische Radio-Mann in Esch/Alzette verstorben. Sein Name wird für alle Zeiten untrennbar mit dem der Erfolgs-Story von Radio Luxemburg verbunden bleiben.



Weitere Informationen zu Camillo Felgen auf de.Wikipedia.org
 
 
   
 
Camillo Felgen: Ich hab' Ehrfurcht vor schneeweissen Haaren
Art-Nr.: BCD16317
 

Sofort versandfertig

1-CD mit 20-seitigem Booklet, 28 Einzeltitel. Spieldauer ca. 79 Minuten. Sag' warum?  Camillo Felgen , der Schlagermacher von Luxemburg. Als Rundfunkkönig, und das war er wirklich, residierte er einst in der Villa Louvigny bei Radio Luxemburg....

Statt: 15,95 € * 13,95 € *

Camillo Felgen: An Daddy persönlich
Art-Nr.: CD77289
 

Sofort versandfertig

(2000/DA) 16 Titel 1993-96 (56:41)

Statt: 14,95 € * 9,95 € *

Camillo Felgen: Sag Warum (2-CD)
Art-Nr.: CD2087460
 

Sofort versandfertig

(2017/Music Tales) 50 Tracks 1953-1962. Camillo Felgen wurde am 17. November 1920 in Tetingen, Luxemburg geboren. Nach einer Zeit als Volksschullehrer, Übersetzer und Reporter wurde er 1946 von Radio Luxemburg als Sprecher und Sänger engagiert. Nebenher...

12,95 € *

Camillo Felgen: Ich glaube an die Liebe der Welt b-w Heut' ist der erste Tag vom Rest... 7inch, 45rpm, PS
Art-Nr.: 4555550
 

Derzeit nicht lieferbar

(1984/ALL STAR) Deutscher Schlager. Camillo Felgen mit Orchester. Produzent: Horst Fuchs

5,00 € *

   
 
 
Zuletzt angesehen