Wer war/ist Billy Parker ? - CDs, Vinyl LPs, DVD und mehr

Billy Parker

Billy Parker wurde am 19. Juli 1937 in der kleinen Stadt Tuskegee, Oklahoma, geboren. Er hatte zwei ältere Brüder und eine ältere Schwester, und sein Vater arbeitete für das WPA-Highway-Programm. Als er etwa vier Jahre alt war, zog die Familie nach Tulsa und sein Vater ging zur Arbeit für das, was sie früher das Douglas-Bomberwerk nannten, das heute als McDonald Douglas Aircraft bekannt ist. Sein Leben war bis zur Scheidung seiner Eltern mit vierzehn Jahren stabil, danach war er mehr oder weniger allein. Er war noch ein junger Teenager, als er vorübergehend mit seiner Schwester und ihrer Familie in McAllister, Oklahoma, etwa 150 Meilen außerhalb von Tulsa, lebte und seinen ersten Radiospot als Gitarrist für einen Sänger namens Carl Garnand erhielt. Ihre Show fand jeden Nachmittag von 4:30-4:45 Uhr statt. Billy hatte den Job bekommen, indem er beim Radiosender herumhing, bis er Carl traf und "sie lernten sich einfach kennen und begannen zusammenzuarbeiten".


Carl Garnand blieb nicht im Musikgeschäft, aber diese frühe Verbindung weckte dauerhaft Billy Parkers Interesse an allen Aspekten der Country-Musik und insbesondere an der weitreichenden Funkkommunikation. Sein erster Vollzeitjob im Radio war 1959 beim Tulsaer Sender KFMJ. Diese Position bot ihm die Möglichkeit, seine persönlichen Auftritte bei Clubs, Ballsälen und Veranstaltungen während der Sendezeit zu verknüpfen und so seinen Ruf schnell im gesamten östlichen Ok-lahoma zu verbreiten. Fernsehauftritte in einer lokalen Tulsa-Show, dem Big Red Jamboree", Mitte der 50er Jahre, sowie eine viermonatige Tournee mit Red Foley und Bill Wemberley und den Country Rhythm Boys in 57 trugen dazu bei, seinen Auftrittsstil zu verbessern und seine Präsenz im Mittleren und Südwesten zu erweitern. 1959 nahm Parker Thanks A Lot (auf dem Label Cimarron), einen Song von Eddie Miller und Don Sessions, im Studio von Oral Roberts in Tulsa auf. Es war ein großer Song für Billy und wurde landesweit sowohl auf den Radiostationen "Country" als auch "Pop" gespielt, ein Phänomen, das damals als "C & W (Country & Western) breaking pop" bezeichnet wurde.

Nachdem der Song von Ernest Tubb im Country Field und Brenda Lee im Pop Field (beide produziert von Owen Bradley von Decca Records) gecovert wurde, verschwand Parkers Version irgendwie. "Trotzdem", erinnert er sich, "war der Song immer noch sehr gut für mich, weil er mich wirklich mit Ernest Tubb in Kontakt brachte." Wann immer Tubb und seine texanischen Troubadours durch Tulsa zogen, nutzte Billy Parker die Gelegenheit, sie zu besuchen und mit ihnen zu sprechen. Anfang 1968, als Troubadour Cal Smith beschloss, die Band zu verlassen, um eine Solokarriere zu verfolgen, und mit der Aufgabe betraut wurde, seinen eigenen Ersatz zu finden, rief er Parker an und fragte, ob er ein Texas Troubadour werden wolle. Billy und seine Frau sprachen darüber und beschlossen, dass, wenn sie jemals den Umzug nach Nashville machen würden, dies die Zeit dafür sei. "Ich werde nie vergessen, wann ich das erste Mal mit E. T. im Grand Ole Opty und danach im Ernest Tubb Record Shop gearbeitet habe", erinnert sich Parker.

"Wir sind gleich nach dieser Show auf unserer ersten Reise gegangen - nach Eau Claire, Wisconsin - und ich war den ganzen Weg dorthin nervös. Ich hatte Zweifel an dieser langen Busfahrt - ich dachte: "Oh, mein Gott, in was bin ich nur geraten, nur um im Geschäft zu sein / Hier ist meine Frau mit einem neuen Baby zu Hause und hier gehe ich auf die Straße. Und als du mit Ernest unterwegs warst, bist du einfach nicht ein oder zwei Tage ausgegangen und bist nach Hause gelaufen. Ich war bis zu sechsunddreißig Tage alt und kam für zwei nach Hause und ging noch zwölf weitere - diese Art von Ding. Es war mehr, als ich ausgehandelt hatte, denn ich dachte, aber ich würde jetzt sicher keine Million Dollar für das nehmen, was ich aus der Arbeit mit Ernest Tubb gelernt habe.....

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Weitere Informationen zu Billy Parker auf de.Wikipedia.org

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Always Country Billy Parker: Always Country Art-Nr.: CCR8802

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

LP auf CANYON CRE RECORDS von Billy Parker - Always Country
12,50 € 17,95 €
Billy Parker & Friends PARKER, Billy: Billy Parker & Friends Art-Nr.: BCD15521

Dieser Artikel ist gestrichen und kann nicht mehr bestellt werden!

Der ehemalige Texas Troubadour und sehr bekannte Discjockey hat diese Duette in den 80er Jahren aufgenommen. Das Duett mit Cal Smith war ein Hit, insgesamt genommen sind diese Aufnahmen eine Sammlung an klassischer Country Music. Alle...
13,95 € 15,95 €
Zuletzt angesehen