Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Fess Parker Great American Heroes (CD)

Jetzt probehören:
 
0:00
0:00
13,95 € * 15,95 € * (12,54% gespart)

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten - Abhängig vom Lieferland kann die MwSt. an der Kasse variieren.

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

  • BCD16113
  • 0.115
1-CD mit 48-seitigem Booklet, 12 Einzeltitel. Spieldauer ca. 30 Minuten. Eine Generation... mehr

Fess Parker: Great American Heroes (CD)

1-CD mit 48-seitigem Booklet, 12 Einzeltitel. Spieldauer ca. 30 Minuten.

Eine Generation amerikanischer Männer verbrachte einen Teil der Kindheit damit, eine Waschbärenkappe zu tragen, Dank des von Fess Parker in seiner ungemein beliebten Rolle des Davy Crockett in den Fünfzigerjahren gegebenen Beispiels. 1964 machte Fess Parker für RCA ein Album mit einem Dutzend Songs zu Ehren Crocketts und ähnlich heldenhafter Figuren der amerikanischen Geschichte, vom Staatsmann (George Washington) zum Grenzer (Daniel Boone, den Parker in den 60ern im Fernsehen spielte) und Befreier: 'der ehrwürdige Abe Lincoln brachte die Leute zur Besinnung'. Parker produzierte dieses Album mit Joe Reisman in Hollywood, und man hört das Flair von Disney's 'Frontierland' und deren kitschiger Produktion heraus. 

Parker war kein großartiger Sänger, aber Alben wie dieses zielte auf Parkers junge Fans und waren nicht dazu gedacht, herausragende Musik zu bieten, sondern eine idealisierte amerikanische Vergangenheit. Parkers Ballad Of Davy Crockett zu hören wird diejenigen, die sich an die einfachere Zeit erinnern, hinauf in Muttis Kammer gehen und nach jener 40 Jahre alten Waschbärkappe suchen lassen.

Artikeleigenschaften von Fess Parker: Great American Heroes (CD)

  • Interpret: Fess Parker

  • Albumtitel: Great American Heroes (CD)

  • Genre Country

  • Label Bear Family Records

  • Preiscode AH
  • Artikelart CD

  • EAN: 4000127161130

  • Gewicht in Kg: 0.115
Parker, Fess - Great American Heroes (CD) CD 1
01 Daniel Boone Fess Parker
02 Little Nathan Fess Parker
03 Jim Bowie Fess Parker
04 Abraham Lincoln (The Tall American) Fess Parker
05 George Washington Fess Parker
06 Patrick Henry (The Patriot) Fess Parker
07 Ballad Of Davy Crockett Fess Parker
08 Andrew Jackson (Old Hickory) Fess Parker
09 Ben Franklin Fess Parker
10 Lewis And Clark Fess Parker
11 Johnny Clem Fess Parker
12 Ole Kit Carson Fess Parker
Fess Parker Ballad Of Davy Crockett  Im Januar 1955 waren die Vereinigten Staaten... mehr
"Fess Parker"

Fess Parker

Ballad Of Davy Crockett 

Im Januar 1955 waren die Vereinigten Staaten fest im Griff der Davy Crockett Manie. Crockett war ein Grenzer aus dem 19. Jahrhundert, der Tennessee im Repräsentantenhaus vertrat, bevor seine Abenteuer in Texas schließlich zu seinem Date mit dem Schicksal am Alamo im Jahr 1836 führten. Über ihn war wenig bekannt, so dass Walt Disney eine Show über den Crockett machen konnte, wie er hätte sein können. Im Gegensatz zu vielen Filmemachern, die das Fernsehen eher als unwürdig ansahen, nahm Disney es an und startete zusammen mit ABC TV, dem Sender, der in den ersten Disneyland-Themenpark investiert hatte, eine Serie mit dem Titel "Disneyland". Die Serie debütierte im Oktober 1954, und bei einem Treffen mit ABC skizzierte Walt Disney Pläne für drei Shows, die auf drei Phasen von Davy Crocketts Leben basieren. Der Musiker George Bruns betrat den Konferenzraum und Disney erzählte ihm, dass er einen Themensong wünschte, der die Episoden miteinander verknüpfte, und schlug einen Slogan vor: "Davy Crockett, best frontiersman of all". Bruns und der der Serie zugeordnete Drehbuchautor Tom Blackburn schrieben einen Song, der sich auf zwanzig Verse erstreckte. "Die Ironie", sagte Bruns später, "war, dass die Leute dachten, es sei ein authentisches Volkslied, das wir gefunden und aktualisiert hatten." Walts Bruder Roy sah den Crockett Themesong als Chance, ins Plattengeschäft einzusteigen und begann mit Capitol zu verhandeln, um Disneys Label zu vertreiben. Die Verhandlungen stockten und Roy Disney und sein Music Publishing Manager Jimmy Johnson beschlossen, den Song aufzunehmen und zu vermieten. Die Rolle des Davy Crockett war an Fess Parker gegangen, einen wenig bekannten Schauspieler aus Fort Worth, Texas, der gerade noch eine Melodie tragen konnte. Parker wurde in das Disney-Tonstudio gebracht und schwört, dass die Aufnahme im August 1954 gemacht wurde, obwohl der Papierkram den November zeigte.

Es gibt ein Gerücht, dass Capitol die ersten Exemplare auf dem Wonderland Records-Label herausgebracht hat, aber Wonderland war einer der Verlage, die Jimmy Johnson für Disney betrieb, also ist es wahrscheinlicher, dass die Wonderland-Pressungen eher Acetate als kommerzielle Platten herausbrachten. Allerdings glaubt Parker, dass seine Platte einige Wochen vor der Veröffentlichung in Boston gespielt wurde, wurde aber zurückgehalten, weil Johnson und Roy Disney noch herausgefunden haben, wie sie ihr eigenes Label gründen können. Am Ende beschlossen Disney und Johnson, Parkers Master zu mieten, und Kopien wurden an Archie Bleyer bei Cadence Records, Mitch Miller bei Columbia und andere geschickt. Bleyer wurde von Columbia überboten, aber sobald die erste Show am 15. Dezember 1954 ausgestrahlt wurde, stellte er fest, dass der Song erfolgreich sein würde und beschloss, ihn aufzunehmen. Er gab Parkers Acetat dem zukünftigen Tagesfernsehstar Bill Hayes und eilte die Platte vor Parker's. Übrigens, die einzige Version, die alle Worte von Brun und Blackburn enthielt, war von Fred Waring. Von allen verschiedenen Versionen (und es gab viel zu viele, um sie aufzulisten) war Hayes' der meistverkaufte, mit Parker nicht weit dahinter. Zusammen verkauften sie in den ersten sechs Monaten des Jahres 1955 sieben Millionen Exemplare.

Unvermeidlich hatte ein so großes Phänomen wie Davy Crockett Welleneffekte. Roy Disney machte mit den Plänen für ein Plattenlabel weiter und Disneyland Records wurde 1956 gegründet. ABC-TV beschleunigte die Pläne für ein Plattenlabel und gründete im September 1955 ABC-Paramount Records. Parker spielte in mehreren weiteren Disney-Serien mit und ist derzeit Winzer in Nordkalifornien. Tom Blackburn hatte eine lange Karriere als Schriftsteller von Romanen und Drehbüchern vor seinem Tod im Jahr 2002. George Bruns, ein Nebenbeschäftigter des Jazz, arbeitete bis 1973 für Disney und starb zehn Jahre später.

Fess Parker Great American Heroes
Mehr dazu unter: https://www.bear-family.de/parker-fess-great-american-heroes.html
Copyright © Bear Family Records

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Great American Heroes (CD)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

First Pressings - The History of Rhythm & Blues Vol.5: 1955
Galen Gart: First Pressings - The History of Rhythm & Blues... Art-Nr.: 0041063

die letzten 2 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

79,95 €
First Pressings - The History of Rhythm & Blues Vol.6: 1956
Galen Gart: First Pressings - The History of Rhythm & Blues... Art-Nr.: 0041064

die letzten 1 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

79,95 €
Always Home (50 Years Of Uso) - Always Home - 50 Years Of The USO
Frank Coffey: Always Home (50 Years Of Uso) - Always Home -... Art-Nr.: 0041144

die letzten 1 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,95 € 29,95 €
First Pressings - The History of Rhythm & Blues Vol.9: 1959
Galen Gart: First Pressings - The History of Rhythm & Blues... Art-Nr.: 0041188

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

49,95 €
Goldmine's Price Guide To Collectable Record Albums 1949-1989 (PB, 2nd Edition)
Goldmine's Rock & Roll: Goldmine's Price Guide To Collectable Record... Art-Nr.: 0041199

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

29,95 €
Destination Desert - 32 Oriental Rock 'n' Roll Treasures (CD)
Various Artists: Destination Desert - 32 Oriental Rock 'n' Roll... Art-Nr.: BCD17731

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

9,95 €
Vol.44 - That'll Flat Git It!  - Rockabilly & Rock 'n' Roll From The Vaults Of King, Federal, Audio
Various - That'll Flat Git It: Vol.44 - That'll Flat Git It! - Rockabilly &... Art-Nr.: BCD17672

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

15,26 € 16,95 €
Fever - The Velvet Lounge Series (CD)
Peggy Lee: Fever - The Velvet Lounge Series (CD) Art-Nr.: BCD17720

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

14,36 € 15,95 €
Roy Milton - Rocks (CD)
Roy Milton: Roy Milton - Rocks (CD) Art-Nr.: BCD17712

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
Talking Off The Wall! (LP & CD, 10inch, 45rpm)
Eddie Bond: Talking Off The Wall! (LP & CD, 10inch, 45rpm) Art-Nr.: BAF14034

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

26,96 € 29,95 €
NEU
Sweet Revolution (CD)
Hannah White: Sweet Revolution (CD) Art-Nr.: CDLM235

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
The Bigger The Pompadour ... - His Complete Recordings 1959-66 (2-CD)
Wayne Cochran: The Bigger The Pompadour ... - His Complete... Art-Nr.: BCD17744

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
Souvenirs (CD)
Barbara Evans & Friends: Souvenirs (CD) Art-Nr.: CDBCK27159

nur noch 2 verfügbar
Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

16,95 €
Rocky Road To Stardom (CD)
Kenny Rogers: Rocky Road To Stardom (CD) Art-Nr.: CDBCK27161

Artikel muss bestellt werden

15,26 € 16,95 €
TIPP!
The Definitive Stereo Fats Domino - 29 Classics (CD)
Fats Domino: The Definitive Stereo Fats Domino - 29 Classics... Art-Nr.: CDHP12337

Sofort versandfertig, Lieferzeit** 1-3 Werktage

19,95 €
Tracklist
Parker, Fess - Great American Heroes (CD) CD 1
01 Daniel Boone
02 Little Nathan
03 Jim Bowie
04 Abraham Lincoln (The Tall American)
05 George Washington
06 Patrick Henry (The Patriot)
07 Ballad Of Davy Crockett
08 Andrew Jackson (Old Hickory)
09 Ben Franklin
10 Lewis And Clark
11 Johnny Clem
12 Ole Kit Carson