SALE

Bear Family Records - Pressearchiv

Pressearbeit Deutschland: 
Shack Media Promotion Agency
Tom Redecker - Postfach 1627 - 27706 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980642 - Fax: 04791-980643 info@shackmedia.de  www.shackmedia.de

International representative:
L-P Anderson - Alefjällsvägen 3 - 443 45 Sjövik - SWEDEN 
Tel: +46 302-43545 - Mob: +46 736-293434 - royal.beat@telia.com

Die Texte im Pressearchiv wurden automatisch mit einem OCR-Texterkennungsprogramm von den Zeitungsausschnitten „gelesen" und im Presse-Archiv abgelegt. Dabei kann es zu Fehlern und Wordverstümmelungen kommen. Diese Fehler werden im Laufe der Zeit von uns beseitigt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

 

Presse - Mint Magazin, 10 / 2016, Auflage: 30.000
Mansa Musa, Hold On The Faith, 180g LP
Artikel-Nr.: CLP1216 Preiscode: CLP2 EAN: 5397102121623
WELTMUSIK
MANSA MUSA HOLD ON TO THE FAITH BEAR FAMILY • 22.07.
1 LP
33 rpm
180 Gramm
Mansa Musa waren das Projekt von Rudolph J. Lord, einem exzellenten Perkussionisten und politischen Aktivisten aus Trinidad und Tobago. Er und seine Mitmusiker begleiteten über viele Jahre Musiker wie Brother Valentino, Lancelot Layne und Andre Tanker. Hold On To The Faith ist das erste, das Mansa Musa unter eigenem Namen aufgenommen haben. Es erschien 1976 und wurde jetzt vom Bear-Family-Sublabel Cree Records mit Hilfe der Originalmasterbänder neu gemastert und gepresst. Lord gehörte dem Black Power Movement seines Landes an und wurde für mehrere Jahre auf der Gefängnisinsel Nelson Island eingesperrt. Hold On To The Faith behandelt seine afrikanische Herkunft und die Versklavung seiner Vorfahren.

 

Presse - Good Times, Oktober / November 2016, Auflage: 25.000
Mansa Musa Hold On To The Faith 180g LP
Artikel-Nr.:CLP1216 Preiscode: CLP2 EAN: 5397102121623
MANSA MUSA HOLD ONTO THE FAITH Im Original ist diese LP ein rares Samm-lerstück, das nun erstmals remastert auf dickem 180g-Vinyl wiederveröf-fentlicht wird. 1976 versammelte der Schlagzeuger Rudolph J. Lord zahlreiche junge Perkussionisten in einem Studio in Port Of Spain in Trinidad aus Country, Soul und Funk im neu aufbe-reiteten Klappcover (das Original von Bell steckte anders beschriftet in einer Einfachta-sche).