SALE

Presse Archiv - Modern Sound Quintet Otinku (LP, 180g Vinyl) - Mojo

Modernes Klangquintett **** Otinku
CREE. DL/LP
Inspiriert vom Modern Jazz Quartet tauschten sie die Vibes gegen Steelpans.

Der Titeltrack, geschrieben von dem ghanaischen Conga-Spieler Kofi Ayivor und dem Barbadier John Roachford, stellt die Philosophie des Modern Sound Quintetts in knapp vier Minuten hypnotischem perkussiven Rhythmus vor. Afrikanische Tribal-Beats mit Calypso, Reggae, High Life und Modern Jazz zu verbinden, ist Musik als Möglichkeit und kulturelle Einheit. Aufgenommen 1971 in Stockholm für EMI Finnland, ist es historisch wichtig, als eine der ersten Platten, die Steelpan über den trinidadischen Pannisten Rudy Smith nach Europa brachte.

Er steckt hinter den fesselnden Originalen Sugar Daddy, Ursia und Flamenco Groove. Die restlichen Tracks beinhalten Cover von Herbie Manns Memphis Underground, hier ein furioser Furor von Trap Drums und Pans, und Miles Davis' Bag's Groove, ein Experiment in Jazz-Subversion und rasselnder Pan-Dissonanz. Lois Wilson

 
 
 

Passende Artikel

Modern Sound Quintet: Otinku (LP, 180g Vinyl)

1 Vinyl LP (180 Gramm) im Klappcover. 11 Einzeltitel. Gesamtspieldauer 39:07 Min. Neuauflage des seltenen Jazz-Albums von 1971, das ursprünglich in Finnland aufgenommen und veröffentlicht wurde. Faszinierende Verschmelzung von Modern Jazz und Elementen der karibischen Musik, afrikanischen Wurzeln und Steelpan. Quintett mit Rudy Smith aus Trinidad & Tobago sowie Musikern aus Barbados, Surinam und Ghana. Die Einführung von Steelpan als...

Inhalt: 1.0000

19,95 € *

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.