SALE

Presse Archiv - Various - She's Selling What She Used To Give Away - stereoplay

Mit Fiddle, Banjo, Mandoline und Gitarre liefer- ten Hillbillies (deutsch: Hinterwäldler) die Vorlagen für Country-Music. Bear Family präsentiert 28 Hillbilly-Songs, die in den 1930ern für die Beschallung von zweifelhaften Etablissements und für den Verkauf unter dem Ladentisch eingespielt wurden.

Eingängig unschuldige Melodien kaschieren, dass auf dieser CD alle Sänger- Innen die Freuden des kleinen Mannes verherrlichen: außereheliche Unzucht, alkoholische Getränke und illegale Betäubungsmittel. Rockabilly- Fans erkennen einige Songs wieder, denn sie wur- den später mit entschärften Texten von Elvis und anderen Rockern gecovert.

 
 

Passende Artikel

Various Artists: She's Selling What She Used To...

1-CD DigiPac (4-seitig) mit 52-seitigem Booklet, 28 Einzeltitel, Gesamtspieldauer 77:36 Min. ‘In den 1940er Jahren wurde bei Rhythm ‘n' Blues-Aufnahmen die Doppeldeutigkeit dem Zuhörer überlassen, in den 1930er Jahren war die Bedeutung dieser Hillbilly-Songs sehr klar!’ Eine Ansammlung von schmutzigen Liedern voller selbstgefälliger Ekstasen, voll von Hurerei, Alkohol und Drogen. Musik, wie sie in Bordellen gespielt wurde, wo...

Inhalt: 1.0000

18,95 € *

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.